Mein FILMSTARTS
    Ein fetter Knuddel-Ballon als Held im MCU? Dieses Marvel-Gerücht lässt Fan-Herzen gerade höher schlagen [Update]
    Von Annemarie Havran — 23.02.2021 um 10:02
    Aktualisiert am 24.02.2021 um 09:46

    Das klingt ziemlich verrückt, könnte aber wahr werden: Figuren aus Marvels „Big Hero 6“ sollen Einzug ins MCU halten. In Deutschland kennt man sie vor allem aus dem Animationsfilm „Baymax“ – mit dem knuffigen ballon-artigen Titelhelden.

    Disney

    UPDATE am Ende der Nachricht beachten!

    Auch wenn wir nicht glauben, dass dieser ganz spezielle Fall eintreten wird: Die Vorstellung, dass der charmant-kugelige Ballon-Roboter Baymax zu den Avengers stößt, ist einfach herzallerliebst. Aber mal von vorn: The DisInsider berichtet, dass Figuren aus den Marvel-Comics „Big Hero 6“ Teil des Marvel Cinematic Universe werden sollen.

    Aus „Big Hero 6“ gingen bereits der Disney-Animationsfilm „Baymax“ und „Baymax – Die Serie“ hervor, in denen der aufblasbare „Gesundheitsassistent“ Baymax die Herzen der Zuschauer*innen im Sturm eroberte. Was wohl viele nicht wussten, als sie „Baymax“ 2015 im Kino sahen: Die zugrundeliegenden Comics sind von Marvel.

    Baymax beim Knuddeln:

    2014 Disney

    Natürlich gibt es neben Baymax auch noch menschliche Figuren in den Comics und Adaptionen, die Teil der Superhelden-Gruppe „Big Hero 6“ sind, wie die Comic-Reihe im Original heißt. Das sind unter anderem Hiro Hamada, Baymax‘ bester Freund, Honey Lemon, GoGo Tomago, Fred und Wasabi – allesamt hochintelligente junge High-Tech-Fans, die ihre Cleverness und ihre selbstentwickelten Anzüge geschickt bei der Verbrechensbekämpfung einsetzen.

    Keinen Neustart verpassen: Der Kino- und Streaming-Newsletter von FILMSTARTS » Jetzt kostenfrei abonnieren!

    Baymax und die "Big Hero 6"

    Ob nun tatsächlich der knuffige Baymax, der gerne Lollis verteilt, aber euch in einen fiesen Kampfmodus versetzt werden kann, Eingang ins MCU finden wird, ist noch offen – The DisInsider spricht lediglich von „bestimmten Figuren aus ‚Big Hero 6‘“. Tatsächlich gehen die häufig gut informierten Insider aber davon aus, dass es mindestens Hiro und Baymax sein werden und dass sie in einem Realfilm oder einer Realserie des MCU auftreten werden.

    » "Big Hero 6" auf Disney+*
    » "Big Hero 6 – The Series" auf Disney+*
    » "Big Hero 6 - Shorts" auf Disney+*

    Und auch wenn der weiße Riesen-Marshmallow Baymax jetzt wahrscheinlich eher kein Mitglied der Avengers wird, wie wir eingangs gescherzt haben, wäre ein Aufeinandertreffen der jungen „Big Hero 6“ zum Beispiel mit den „Young Avengers“ sehr gut denkbar, die nach und nach zum Beispiel in Gestalt von Hawkeye-Nachfolgerin Kate Bishop, Kamala Khan alias Ms. Marvel und Iron-Man-Erbin IronHeart Einzug ins MCU halten werden.

    Viele Marvel-Fans freuen sich jedenfalls schon auf ein etwaiges MCU-Debüt der „Baymax“-Helden und teilten ihre Begeisterung bei Twitter:

    Neue "Baymax"-Serie auf Disney+

    Nachschub für Fans von Baymax und seinen Superhelden-Freunden wird es in Kürze aber auf jeden Fall geben, selbst wenn sich das Gerücht über deren MCU-Einstand nicht bewahrheiten sollte. Denn für den Streamingdienst Disney+ wird aktuell an einer weiteren Animationsserie über die jungen Comic-Helden gearbeitet. Der Titel: „Baymax!“. Wann die Serie starten wird, ist noch nicht bekannt.

    Heute neu auf Disney+: Star bringt hunderte (!!!) Filme & Serien auf einen Schlag – von "The Walking Dead" bis "Deadpool"

    Update: Aktuell keine Pläne für "Big Hero 6" im MCU

    Das für gewöhnlich bestens informierte Branchenmagazin Variety berichtet nun, dass man mit Quellen bei Disney bestätigen konnte, dass es aktuell keine Pläne gebe, dass Hiro, Baymax oder sonst jemand der „Big Hero 6“-Crew sein Live-Action-Debüt in einem Film oder eine Serie des MCU geben wird.

    In der Zukunft können sich solche Pläne natürlich wieder ändern und Disney irgendwann doch entscheiden, dass Baymax und Co. ins MCU passen...

    *Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top