Mein Konto
    Staffel 5 von "Haus des Geldes" ist noch nicht komplett: So bald schon kommen die letzten Folgen des Netflix-Hits
    04.09.2021 um 15:00
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Vom Spurenverwischen mit Dexter bis zu Weltraum-Abenteuern mit Picard. Markus hat ein Herz für Serien aller Art – und schüttet es gern in Artikeln aus.

    Die neuen Folgen „Haus des Geldes“ sind endlich da, jedoch müssen Fans des Netflix-Hits zunächst mit den ersten fünf Episoden aus Staffel 5 vorliebnehmen. Die zweite Hälfte der finalen Season aka Staffel 5B liegt aber in nicht allzu weiter Ferne...

    Netflix

    Am gestrigen Freitag ist endlich die fünfte und letzte Staffel von „Haus des Geldes“ gestartet. Einen Haken hat die Sache jedoch: Trotz der langen Wartezeit von fast anderthalb Jahren seit Staffel 4 stehen zunächst nur die ersten fünf Folgen der zehnteiligen Season 5 auf Netflix zum Abruf bereit. Wer sich also schon jetzt auf das Bingen des großen Serienfinales am Wochenende eingestellt hat, muss sich noch etwas gedulden – allerdings nicht allzu lange...

    Die zweite Hälfte der fünften „Haus des Geldes“-Staffel erscheint am 3. Dezember 2021 auf Netflix – und damit genau drei Monate nach der ersten Hälfte.

    So bleibt den Fans noch etwas länger Zeit, um von den beliebten Figuren um den genialen Professor (Álvaro Morte) und der Serie an sich Abschied zu nehmen, denn die noch ausstehenden fünf Folgen werden dann wirklich die letzten der Serie.

     

    "Haus des Geldes" lebt weiter

    Auch wenn mit der zweiten Hälfte der fünften „Haus des Geldes“-Staffel die eigentliche Serie im Dezember abgeschlossen wird, müssen Fans der Heist-Welt aber noch nicht komplett Lebewohl sagen. Schon länger werden Ideen zu mehreren Spin-offs diskutiert (etwa über Fanliebling Berlin) und beim riesigen Erfolg der Serie dürfte es nach dem Finale nur eine Frage der Zeit sein, bis ein solcher Ableger auch wirklich zustandekommt.

    Und damit nicht genug: Wer sich nach noch mehr „Haus des Geldes“ sehnt, bekommt bald nämlich noch eine andere Variante der Geschichte zu sehen: Bereits kurz nach dem „Haus des Geldes“-Finale (voraussichtlich noch 2021) soll ein koreanisches Remake des Serien-Hits bei Netflix starten.

    Die Netflix-Neuheiten im September
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top