Mein Konto
    Endlich neue Hinweise auf Ricks "The Walking Dead"-Rückkehr: Überraschendes Figuren-Comeback im Spin-off
    11.09.2021 um 15:00
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Während viele Kolleg*innen schlapp gemacht haben, zieht Markus „Walking Dead“ bis zum Ende durch, hofft er doch, dass das Finale nochmal an bessere Zeiten anknüpfen kann.

    Noch bevor Teil 1 der 11. Staffel „The Walking Dead“ zu Ende geht, startet bereits die 2. (und zugleich schon letzte) Staffel des Ablegers „The Walking Dead: World Beyond“. Und wie ein Trailer nun enthüllte, sehen wir darin eine alte Bekannte wieder…

    AMC

    Drei Jahre ist es bald schon wieder her, seit Andrew Lincoln zu Beginn der neunten Staffel „The Walking Dead“ aus dem Zombie-Hit ausgestiegen ist. Das letzte Wort in Sachen Rick Grimes ist aber noch nicht gesprochen, schließlich sind seitdem auch noch immer Filmableger über den weiterhin lebendigen Fanliebling geplant, in denen wir erfahren sollen, was mit ihm passiert ist, nachdem er halbtot von einem Helikopter abtransportiert wurde.

    Neue Hinweise darauf wird es aber schon vorher geben – und zwar dank eines besonderen Figuren-Comebacks im Spin-off „The Walking Dead: World Beyond“:

    In der zweiten „World Beyond“-Staffel kommt es nämlich zu einem Wiedersehen mit Jadis alias Anne (Pollyanna McIntosh). Das wurde nun ganz am Ende des Trailers zu den neuen Folgen enthüllt. Jadis, die sich 2018 in derselben Folge wie Rick aus „The Walking Dead“ verabschiedet hat, ist damit die erste Figur der Hauptserie, die im zweiten Serien-Ableger auftritt.

     

    Jadis und das CRM

    Dass Jadis bei „The Walking Dead: World Beyond“ vorbeischaut, ist dabei durchaus naheliegend. In dem Spin-off spielt bekanntlich die ominöse Civic Republic (CR) bzw. vor allem das Civic Republic Military (CRM) eine ganz zentrale (Antagonisten-)Rolle, nachdem es am Rande bereits in „The Walking Dead“ und „Fear The Walking Dead“ aufgetreten ist. Und wie „The Walking Dead“ gezeigt hat, hat Jadis irgendeine Verbindung zu dieser Vereinigung.

    Nachdem sie zunächst als zwielichtige Anführerin der Scavengers eingeführt wurde und sich später dann Ricks Gruppe angeschlossen hat, war sie es letztlich, die dafür sorgte, dass ein CRM-Helikopter den schwerverletzten Rick abtransporierte und ihm so das Leben rettete. Auch Jahre später – schließlich gab es einen großen Zeitsprung nach Ricks und Jadis‘ „Abreise“ – arbeitet Jadis offenbar noch immer mit dem CRM zusammen – und das wohl überzeugter denn je, bezeichnet sie die Civic Republic im obigen Trailer doch als „letztes Licht der Welt“, das ihr dabei helfen soll, eine „neue Ära auf dem Planeten zu erschaffen“. Das könnte womöglich durch ein Heilmittel gegen die Zombie-Seuche geschehen, an dem die CR fieberhaft forscht, auch wenn die Methoden der Gruppe mehr als fragwürdig sind.

    Neuigkeiten zu Rick

    Jadis‘ Rolle in Ricks Geschichte und ihre Verbindung zum CRM lassen nun natürlich hoffen, dass wir mit ihrer Rückkehr nicht nur mehr über die Gruppierung, sondern auch endlich etwas über den Verbleib der einstigen „TWD“-Hauptfigur erfahren werden. Und tatsächlich stellte „Walking Dead“-Franchise-Chef Scott M. Gimple genau das nun in Aussicht: „Wir bekommen Hinweise darauf, was mit dem schicksalhaften Helikopterflug passiert ist“, so Gimple über die neue „World Beyond“-Staffel (via ComicBook.com).

    Selbst in „World Beyond“ auftreten wird Rick den Machern zufolge allerdings nicht. Dennoch könnte der Ableger die Handlung der kommenden Rick-Filme und damit auch seine Rückkehr direkt vorbereiten, schließlich soll in diesen dann ebenfalls auch Pollyanna McIntosh als Jadis mitmischen. Wann die Filme erscheinen, ist allerdings nach wie vor unklar.

    Mit „The Walking Dead: World Beyond“ geht es hierzulande aber schon am 4. Oktober 2021 auf Amazon Prime Video weiter. Die zehnteilige zweite Staffel wird dabei zugleich auch schon die letzte sein, wurde die Serie doch von vornherein als Zwei-Season-Event angelegt.

    » "The Walking Dead: World Beyond" bei Amazon Prime Video*

    Die aktuelle elfte und letzte Staffel von „The Walking Dead“ gibt es derweil immer Montagfrüh auf ProSieben Fun und bei Disney+. Nach den ersten acht von insgesamt 24 Folgen (Folge 8 läuft hierzulande am 11. Oktober) wird die Season allerdings eine mehrmonatige Pause einlegen (die dann aber von „World Beyond“ gefüllt wird).

    Darum ist Rick in all den Jahren wohl noch nicht zurückgekehrt

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top