Mein Konto
    Nach Amazon-Blockbuster: "Tomorrow War"-Trio um Chris Pratt plant schon den nächsten Action-Kracher
    16.09.2021 um 15:45
    Benjamin Hecht
    Benjamin Hecht
    -Redakteur
    Weil Hayao Miyazaki ihn träumen lässt, Sergio Leone ihm den Schweiß auf die Stirn treibt und Stanley Kubrick seinen Grips fordert: Dafür liebt Benjamin das Kino!

    „Guardians Of The Galaxy“-Star Chris Pratt und sein „Tomorrow War“-Team aus Schauspieler Sam Richardson und Autorin Jen D'Angelo arbeiten erneut zusammen – für die Action-Komödie „Stranded Asset“.

    Amazon Prime Video

    200 Millionen Dollar hat Amazon Prime Video für „The Tomorrow War“ ausgegeben und obwohl die Kritiken zum Sci-Fi-Blockbuster sehr gespalten waren, dürfte sich der Film dann letzten Endes wohl doch gelohnt haben. Immerhin hat Amazon bereits kurz nach dem Start des ersten Teils auch schon „The Tomorrow War 2“ angekündigt. Und wer das Menschen-vs.-Aliens-Spektakel mochte, darf sich nun sogar auf noch einen weiteren Film freuen. Denn in der Actionkomödie „Stranded Asset“ werden die „Tomorrow War“-Stars Chris Pratt und Sam Richardson die Hauptrollen spielen, berichtet Variety.

    Chris Pratt dürfte mittlerweile jedem Filmfan ein Begriff sein. Nach seiner langjährigen Rolle in der Sitcom „Parks And Recreation“ wurde er durch Blockbuster-Auftritte in „Guardians Of The Galaxy“ und „Jurassic World“ zu einem der größten Action-Stars Hollywoods. Doch bei Sam Richardson dürftet ihr vermutlich ein Fragezeichen über dem Kopf haben. Falls ihr nämlich nicht gerade Fan der Serie „Veep: Die Vizepräsidentin“ seid, wo Richardson von Staffel 3 bis 7 mispielte, kennt ihr den Schauspieler vermutlich am ehesten aus „Tomorrow War“. Dort verkörperte er den hypernervösen Soldaten Charlie, der an der Seite von Chris Pratt für eine lustige Note sorgte.

    Amazon Prime Video / Manuel Fiestas
    Chris Pratt (2. von links) und Sam Richardson (ganz rechts) in „The Tomorrow War“

    Vermutlich soll „Stranded Asset“ nun die humorvolle Chemie zwischen Chris Pratt und Sam Richardson in den Fokus rücken. Dass es sich bei dem neu angekündigten Film um eine Actionkomödie handelt und das Duo aus Pratt und Richardson als Hauptdarsteller bestätigt wurde, legt den Schluss nahe, dass es sich dabei um eine Art Buddy-Comedy handeln könnte. Doch noch ist das Spekulation, schließlich ist über den Inhalt des Films noch nichts verraten worden.

    ›› "The Tomorrow War" bei Amazon Prime Video*

    Wie Variety allerdings auch berichet, wurde das Drehbuch von Sam Richardson persönlich und Jen D'Angelo verfasst. Auch die Co-Autorin von „Stranded Asset“ wirkte bereits an „Tomorrow War“ mit (nämlich als On-Set-Writer, also als unterstützende Autorin am Set.)

    Wann und auf welchem Weg „Stranded Asset“ letztlich erscheint, steht noch nicht fest.

    "The Tomorrow War 2": Eine Fortsetzung zum Sci-Fi-Blockbuster mit Marvel-Star Chris Pratt wird kommen

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top