Mein Konto
    "Outlander": Der erste Trailer zu Staffel 6 ist da – aber bis zum Netflix-Start dauert es noch verdammt lange
    11.10.2021 um 14:00
    Annemarie Havran
    Annemarie Havran
    -Mitglied der Chefredaktion
    „Downton Abbey“, „Braveheart“, „Outlander“ und Co.: Historische Stoffe – sie müssen nicht unbedingt realistisch sein – haben es Annemarie angetan.

    „Outlander“-Fans warten sehnsüchtig auf Staffel 6, die sich durch Corona verzögert hat und erst Anfang 2022 starten wird – dann aber dauert es noch eine ganze Weile, bis die Folgen zu Netflix kommen. Hier ist aber erst einmal der Teaser-Trailer:

    Zur sechsten Staffel von „Outlander“ gibt es eine schlechte und eine gute Nachricht. Die schlechte ist: Die Staffel wird verkürzt sein und aus lediglich acht Folgen bestehen – bisher waren es immer 12 bis 16 Episoden pro Season. Die gute Nachricht ist: Die Auftaktfolge wird 90 Minuten dauern, also Spielfilmlänge haben.

    Die große Frage ist jetzt natürlich: Wann geht es mit „Outlander“ weiter? Der US-Heimatsender Starz hat den Start von Staffel 6 für Anfang 2022 verkündet, das genaue Datum steht noch nicht fest.

    Für Fans in Deutschland bedeutet das, dass es Staffel 6 dann zeitgleich zum – noch nicht genau bekannten – US-Start auf dem Bezahl-Sender RTL-Passion sowie als VoD-Angebot zu sehen gibt. Wer „Outlander“ über diese Kanäle schaut, muss also „nur noch“ bis Anfang 2022 warten.

    Es dauert lange, bis Staffel 6 zu Netflix kommt

    Doch viele Zuschauer*innen hierzulande verfolgen die Abenteuer von Claire (Caitriona Balfe) und James Fraser (Sam Heughan) auf Netflix. Und bis eine neue Staffel dort landet, ist es jedes Mal ein ziemlich weiter Weg. Denn nach der exklusiven Premiere im Bezahl-Fernsehen erfolgt immer erst einmal die Free-TV-Premiere einer neuen Staffel. Und dann dauert es noch einmal mehrere Monate, bis sie zu Netflix kommt...

    Mit dem Netflix-Start von „Outlander“ Staffel 6 rechnen wir somit im Sommer 2023, irgendwann zwischen Mai und Juli. Das lässt sich anhand der bisherigen Veröffentlichungszyklen ziemlich gut vorhersagen und es würde uns sehr überraschen, wenn die Zeiträume diesmal anders wären.

    Staffel 7 wird wieder länger

    Staffel 6 von „Outlander“ basiert größtenteils auf Diana Gabaldons sechstem Band der Highland-Saga, „Ein Hauch von Schnee und Asche“. Wie im Teaser-Trailer zu sehen ist, zieht darin endgültig der Unabhängigkeitskrieg über Amerika auf.

    ›› Die "Outlander"-Romanreihe bei Amazon*

    Staffel 7 von „Outlander“ wurde übrigens bereits bestellt und tröstet vielleicht ein wenig darüber hinweg, dass Staffel 6 so kurz ausfällt. Denn die siebte Season soll 16 Folgen umfassen, also so viele, wie es seit Season 1 nicht mehr pro Staffel gab. Wann Staffel 7 startet, ist allerdings noch nicht bekannt.

    Nach dem "Outlander"-Schock in Staffel 5 auf Netflix: Das sind die Auswirkungen auf Claire in Staffel 6

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top