Mein Konto
    Atmosphärischer Psycho-Horror vom "Ex Machina"- und "Auslöschung"-Regisseur: Erster deutscher Trailer zu "Men"
    22.02.2022 um 20:00
    Aktualisiert am 27.05.2022 um 19:56
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    -Freier Autor und Kritiker
    Oliver Kubes Opa schmuggelte ihn als Achtjährigen ins Programmkino zu "Das Pendel des Todes". Geschadet zu haben, scheint es nicht. Er erschreckt sich weiterhin gern.

    Der Trailer zu dem vom Arthouse-Erfolgsstudio A24 („Midsommar“, „Hereditary“) veröffentlichten Grusel-Thriller „Men“ verspricht ein echtes Highlight. Das gilt für die visuellen als auch schauspielerischen Aspekte, vor allem aber für die Atmosphäre:

    Über die Story von „Men“ ist noch gar nicht allzu viel bekannt. Aktuell wissen wir lediglich, dass sich die Handlung um eine junge Witwe (Jessie Buckley) dreht, die sich nach dem Tod ihres Mannes in die ländliche Provinz Englands zurückzieht. Dort will sie zur Ruhe kommen und sich von ihrem schmerzlichen Verlust erholen.

    Allerdings scheint sie bei ihren Solo-Spaziergängen in den Wäldern von irgendjemandem oder irgendetwas verfolgt zu werden. Was als unterschwelliges Gefühl einer Art von undefinierbarer Gefahr beginnt, entwickelt sich bald zu einem ausgewachsenen Albtraum, gespeist von dunklen Erinnerungen und tiefen Ängsten…

    Der neue Film von Sci-Fi-Mastermind Alex Garland

    Nach zuletzt „The Green Knight“ und „Lamb“ zeichnet sich mit „Men“ das nächste atmosphärische Grusel-Highlight aus dem Hause A24 am Horizont ab. Inszeniert wurde der psychologische Horror-Thriller von „Ex Machina“- und „Auslöschung“-Regisseur Alex Garland.

    A24s „Midsommar“, „Hereditary“ oder „Der Leuchtturm“ wurden allesamt mit positiven, teils euphorischen Kritiken geradezu überschüttet. An den Kinokassen waren diese atemberaubend inszenierten und anspruchsvoll erzählten, teilweise aber auch ganz schön blutigen Schauermärchen ebenfalls durchaus erfolgreich. Nun steht mit „Men“ der nächste potenzielle Hit des Studios ins Haus.

    „Men“ kommt am 21. Juli 2022 in die deutschen Kinos

    » "Ex Machina" bei Amazon*
    » "Auslöschung" bei Amazon*
    » "Hereditary" bei Amazon*
    » "Midsommar" bei Amazon*
    » "The Green Knight" bei Amazon*
    » "Der Leuchtturm" bei Amazon*
    » "Lamb" bei Amazon *

    Das ist der Cast von "Men"

    Mit dabei sind unter anderem Rory Kinnear, der in den James-Bond-Filmen mit Daniel Craig den Stabschef des britischen Geheimdienstes Bill Tanner gab sowie der aus „Gangs Of London“ und Kenneth Branaghs „Mord im Orient-Express“ bekannte Paapa Essiedu

    Die Hauptrolle übernahm die mit ihrem Auftritt in der hochgelobten Mini-Serie „Chernobyl“ weltberühmt gewordene Jessie Buckley. Filmfans kennen die Irin zudem aus „Der Spion“, „Wild Rose“ oder „I‘m Thinking Of Ending Things“. Kürzlich wurde Buckley als beste Nebendarstellerin in Netflix‘ „Frau im Dunkeln“ für den Oscar nominiert.

    Nachfolgend noch der englische Original-Trailer:

    Hinweis: Die ursprüngliche Nachricht zum ersten Trailer wurde erst mit dem längeren, zweiten englischen Trailer und anschließend mit dem ersten deutschen Trailer aktualisiert.

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top