Mein Konto
    Hochspannung heute im TV: Einer der besten Filme von Steven Spielberg – den viele Filmfans gar nicht kennen!
    03.07.2022 um 15:15
    Daniel Fabian
    Daniel Fabian
    -Redakteur
    Fasziniert und berührt werden, aber auch ein stückweit über sich selbst erfahren – darin besteht für Daniel die Magie des Kinos.

    Während Steven Spielbergs Karriere für viele erst mit „Der weiße Hai“ begann, hat das Blockbuster-Ass bereits davor das ein oder andere Glanzstück abgeliefert – etwa die von der ersten bis zur letzten Minute packende Hetzjagd „Duell“. Heute im TV!

    Man verbindet Steven Spielberg als allererstes mit zeitlosen Blockbustern wie „Indiana Jones“, „E.T.“ oder „Jurassic Park“, mit vielfach oscargekrönten Meisterwerken wie „Schindlers Liste“ und „Der Soldat James Ryan“ und natürlich mit „Der weiße Hai“, einem der größten Horror-Klassiker überhaupt, mit dem das Regie-Genie Mitte der 1970er seinen internationalen Durchbruch feierte. Sträflich vernachlässigt und geradezu vergessen wird dagegen oft, dass Spielberg auch schon vor all diesen Meilensteinen Filme drehte – und dass sich diese Frühwerke auch mit seinen ganz großen Hits messen lassen. Ein solches in Vergessenheit geratenes Juwel gibt's am heutigen 3. Juli 2022 ab 22.55 Uhr auf Tele5: „Duell“.

    Der Film wurde 1971 für ein geradezu lächerliches Budget von 450.000 Dollar fürs Fernsehen produziert, wo er als Teil von ABC Movie of the Week gezeigt wurde. Der Action-Thriller wurde von der Kritik gefeiert, vielerorts sogar als „einer der besten TV-Filme aller Zeiten“ angepriesen – und erhielt in Anbetracht dessen 1972 sogar eine Kinoauswertung in vielen europäischen Ländern, die letztlich dafür sorgte, dass Steven Spielberg internationale Bekanntheit erlangte. Denn selbst die Low-Budget-TV-Produktion machte bereits überaus deutlich, dass es der damals gerade einmal 25-jährige Filmemacher noch zu etwas bringen wird.

    Wer die heutige TV-Ausstrahlung verpasst, bekommt den regelrecht unter Strom stehenden Thriller, der einem eineinhalb Stunden lang so gut wie keine Verschnaufpause lässt, bereits für kleines Geld auf DVD, Blu-ray sowie im Stream. In allen Fällen – sowohl im TV als auch im Handel – bekommt ihr übrigens die einst für die Kinoauswertung erweiterte Fassung des Films, die knapp 15 Minuten länger als die ursprüngliche Version geht.

    » "Duell" bei Amazon*

    "Duell": Thriller-Kunst in Perfektion

    Eines steht außer Frage: Die in gerade einmal zwölf Tagen abgedrehte Hetzjagd hat in Sachen Produktionsaufwand wesentlich mehr gemeinsam mit einem lieblos herunter gekurbelten C-Movie als mit den bombastischen Leinwandabenteuern, für die man Steven Spielberg kennt. Am Ende spielt das aber eben auch keine Rolle. Denn einerseits wusste der Ausnahme-Regisseur schon damals, aus seinem Budget das Maximum herauszuholen – und andererseits wurde der Rahmen des Films eben jenen Möglichkeiten perfekt angepasst.

    Das beginnt bereits beim superprägnanten Titel: Denn „Duell“ sagt bereits alles aus, was man über das Spielberg-Frühwerk wissen muss: Es geht um das Straßenduell zweier Männer – der eine im Auto (Dennis Weaver), der andere im LKW (Carey Loftin) –, das mit einer Nichtigkeit beginnt, sich Stück für Stück hochschaukelt und schließlich völlig aus dem Ruder läuft, bis jedwede Vernunft auf der Strecke bzw. auf dem Asphalt liegen bleibt. Keine elendslange, ausufernde Vorgeschichte, keine Nebenhandlungen, keine unnötigen Verstrickungen oder Intrigen. All das braucht „Duell“ gar nicht.

    Heimkino-Kracher: In dieser Box erwarten euch 19 Stunden Steven Spielberg – mehr geht nicht!

    Zwei glaubhafte Figuren, ein Konflikt und die Straße: Das ist alles, was Steven Spielberg benötigt, um einen nervenaufreibenden Action-Thriller auf die Beine zu stellen, der einen selbst nach über 50 Jahren noch schweißgebadet und nägelkauend zurücklässt. Alleine deswegen ist „Duell“ der womöglich aufregendste Spielberg-Film überhaupt. Wer also schon beeindruckt davon war, was der dreifache Oscarpreisträger später mit Millionenbudget und sämtlichen Möglichkeiten, die einem die Traumfabrik für Geld nur bieten kann, vollbrachte, wird mit „Duell“ sein blaues Wunder – und einen von Spielbergs besten Filmen überhaupt – erleben.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top