Hänsel und Gretel: Hexenjäger
Hänsel und Gretel: Hexenjäger
Starttermin (1 Std. 28 Min.
Regie
Mit Jeremy Renner, Gemma Arterton, Famke Janssen mehr
Genre Action , Fantasy , Horror
Nationalität USA , Deutschland
FILMSTARTS   3,0
Pressekritiken   1,6 4 Kritiken
User   3,5 für 353 Wertungen insgesamt 29 Kritiken
Meine Freunde NEW
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde! NEW
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben

15 Jahre nachdem Hänsel (Jeremy Renner) und Gretel (Gemma Arterton) aus dem Pfefferkuchenhaus fliehen konnten, haben sich die Geschwister zu rachsüchtigen und weit bekannten Kopfgeldjägern entwickelt, die es auf böse Hexen abgesehen haben. Eines Tages werden sie vom Bürgermeister von Augsburg angeheuert, um die finstere Muriel (Famke Janssen) zur Strecke zu bringen. Denn jene plant die blutige Opferung zahlreicher Kinder zur kommenden "Blutmond"-Nacht. Neben Hänsel und Gretel mischt sich jedoch auch der brutale Polizist Berringer (Peter Stormare) in die Hexenjagd ein. Je länger sie hinter der bösen Muriel her sind, desto eher glaubt das Geschwisterpaar, dass sie es nicht nur mit normalen Hexen zu tun haben und noch ein anderer Plan hinter der geplanten Kinder-Opferung steckt. Doch dann wird die Jagd zur Nebensache, denn Gretel wird von grausamen Hexen entführt; und es liegt nun an Hänsel, seine Schwester zu retten.

Originaltitel
Hansel and Gretel: Witch Hunters
Details zum Film
4 Gerüchte
Verleiher
Paramount Pictures Germany
Besucher
1.320.735 Zuschauer
Produktionsjahr
2013
Budget
50,000,000 $
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrschließen
Zurück nach oben

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Hänsel und Gretel: Hexenjäger

3,0


Von Carsten Baumgardt

In den vergangenen Jahren hat sich ein Trend etabliert, berühmte Märchen und Sagen radikal zu modernisieren und den altehrwürdigen Stoffen gehörig den Staub auszuklopfen. Zu sehen ist das etwa bei der „Rotkäppchen"-Variation „Red Riding Hood" sowie den beiden konkurrierenden „Schneewittchen"-Neuverfilmungen „Spieglein Spieglein" und „Snow White And The Huntsman". Die Strategie des Aufpeppens und Umdichtens war bisher nicht unbedingt von Erfolg gekrönt, ein Geldbringer an den Kinokassen war ebenso wenig dabei wie ein einhellig gelobter Kritikerliebling. Das wird sich aller Voraussicht nach auch bei Tommy Wirkolas kernigem Märchen-Actioner „Hänsel und Gretel: Hexenjäger" nicht ändern, denn mit diesem grimmigen 3D-Splatterfest wird den von Haus aus schon nicht zimperlichen Gebrüdern Grimm ordentlich der Marsch geblasen.

Die ganze Kritik lesen

Trailer & Videos Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Hänsel und Gretel: Hexenjäger Trailer DF
410.389 Views
11 Trailer und Clips
Zurück nach oben

Besetzung und Stab Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Komplette Besetzung und vollständiger Stab
Zurück nach oben

Pressekritiken Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Schnitt:   1,6 bei 4 Pressewertungen.
  •   Empire UK
  •   The Hollywood Reporter
  •   Variety
  •   Slant Magazine
4 Pressekritiken
Zurück nach oben

Userkritiken Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Die neueste positive Kritik von Angelo D.
  3,5 = gut

"Hänsel und Gretel: Hexenjäger" hat mich gut unterhalten und durch die übertriebenen Splatterszenen zum lachen gebracht. Die Story handelt von den Geschwistern Hänsel und Gretel die mit knallharten... Mehr lesen

Die hilfreichste negative Kritik von Ziemlich beste Filmkritiken am März 14, 2013
  1 = schlecht

Was um Himmels Willen ist da in Jeremy Renner gefahren? Ich hätte ihm viel zugetraut, aber einen derart großen Schund? Der Film war arm an 3D- Sequenzen, arm an guten Sprüchen und arm an Splatter-E... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 2 Kritiken     7%
  • 5 Kritiken     17%
  • 14 Kritiken     48%
  • 2 Kritiken     7%
  • 2 Kritiken     7%
  • 4 Kritiken     14%
29 User-Kritiken
Zurück nach oben

Bilder Hänsel und Gretel: Hexenjäger

21 Bilder
Zurück nach oben

Wissenswertes Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Begehrte Gretel
Zusammenfassung von Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Diane Kruger, Eva Green und Noomi Rapace waren für die begehrte Rolle der Gretel im Gespräch. Am Ende übernahm Gemma Arterton den Part der bekannten Märchenfigur.

Essstörungen und Kindheitstraumata
Zusammenfassung von Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Im Film ist Hänsel aufgrund des starken Naschens am Lebkuchenhaus Diabetiker. Im Drehbuch war zusätzlich noch vorgesehen, dass Gretel an traumatischen Essstörungen leidet. Dies wurde jedoch aus dem Film rausgekürzt.

4 Trivia
Zurück nach oben

Aktuelles Hänsel und Gretel: Hexenjäger

  • DVD-Charts: Roland Emmerichs Action-Spektakel "White House Down" verteidigt Spitze

    DVD-Charts: Roland Emmerichs Action-Spektakel "White House Down" verteidigt Spitze

    Mittwoch, 22. Januar 2014 - Nachrichten - DVD & Blu-ray
     
     

    Auf den vorderen Plätzen der von der media control® GfK International GmbH ermittelten DVD-Verkaufscharts ist in der dritten Kalenderwoche d... Weiterlesen

  • Die 30 kultigsten Zitate des Kinojahres 2013

    Die 30 kultigsten Zitate des Kinojahres 2013

    Dienstag, 14. Januar 2014 - Specials - Bestenlisten

    Wir werfen einen letzten Blick zurück auf das abgelaufene Jahr und präsentieren euch die 30 kultigsten Film-Zitate 2013: An welches werdet i...

  • Oscars 2014: "Hänsel & Gretel", "Panem 2", "Jackass: Bad Grandpa" und vier weitere Filme noch im Rennen in der Kategorie "Bestes Make-up"

    Oscars 2014: "Hänsel & Gretel", "Panem 2", "Jackass: Bad Grandpa" und vier weitere Filme noch im Rennen in der Kategorie "Bestes Make-up"

    Montag, 16. Dezember 2013 - Nachrichten - Festivals & Preise

    Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat die Liste der sieben Filme bekannt gegeben, die sich Hoffnungen auf eine Oscar-Nominieru...

41 Nachrichten zum Film
Zurück nach oben

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2013Das beste aus dem Genre Action von 2013

Zurück nach oben
  • Smoky

    Könnte ganz gut werden

  • JessieR

    Hänsel war dann 25 Jahre 'jung' als er der Hexe entfliehen konnte. Seine Schwester 10.
    Irgendwie schon etwas seltsam, oder?

  • Simon Peters :-)

    ja, sieht gut aus. ich frage mich aber bei so grimm verfilmungen immer, warum es die deutschen nicht auf die reihe bekommen, ihre eigenen märchen mal ordentlich auf die leinwand zu zaubern.

  • joekk

    1 Stern im Pressespiegel? Ernsthaft???

  • TresChic

    Der/Die Trailer schauen schlecht aus, mieses CGI. B-Film style. Da warte ich erstmal auf Freunde, was die so sagen. Der Trend zum schlechten bloodsplatter CGI wird immer mehr. Frage mich was das soll.

  • Konsolero

    auch wenn der film verspricht, echt mies zu werden, gucke ihn mir nur wegen renner an :D

  • Max H.

    Ist eigentlich ganz nett geworden, vor allem in 3D spritzen einem die Gedärme in den Saal. Das ist schon ein wenig provokant, aber ist halt trashig ;)

  • Chidori

    Heißes Geschwisterpaar und alte Geschichte. Gegen Trash ist nichts einzuwenden, hängt vom Geschmack ab. Da es eine Märchenverfilmung ist, muss ich es mir ansehen. Ich muss ja mitreden können ^^ außerdem bin ich neugierig

  • Fa Zur H?lle

    Guck mir gerne auch mal einen etwas trashigeren Film an. Es darf ja auch ruhig mal verrückt zu gehen.

    Aber der Streifen ist einfach nur für die Tonne. Da stimmt ja gar nichts und die 3D Effekte hinterlassen nichts als Matsche auf der Leinwand. Schade, ich mochte den Vorgängerfilm des Regisseurs, aber das war ja wohl ein ganz mieser Witz...

  • Angelina777

    So schlecht ist der Film nun nicht,ok gut ist er natürlich auch nicht, aber unterhaltsam.Die Idee des Filmes hätte man besser bzw. ernster umsetzen können.Kaum Horror und viel zuviel Action.Bei der Regie & Produzent hätte Schlimmeres rauskommen können.6/10

  • mortalcoil

    Wahre Worte, Angelina777! Natürlich ist der Film nicht gut... aber er ist unterhaltsam! :) Wenn man sein Gehirn ausschaltet und 88 Minuten im Kino Spaß haben möchte, ist der Film genau die richtige Wahl. Kann mich der 3-Sterne-Kritik von Truman nur anschließen.

  • Jay K.

    Technisch: 3D Effekte sind durchschnitt, SChnitte sind etwas zu schnell und es gibt Probleme bei der Schärferegulierung.
    Inhaltlich: sehr vorhersehbar
    ABSOLUTES NO-GO: Der Film bedients sich der Hexenverbrennungshistorie um Augsburg. Damals wurde tausende Menschen nach Folter qualvoll als Hexen verbrannt. Dass Hansel & Gretel hier als Helden reihenweise Behinderte, Verkrüppelte, Ausstößige und "Hexen" "testen", "verhören", misshandeln und abschlachten ist absolut nicht akzeptabel und moralisch, historisch und gesellschaftspolitisch höchst verwerflich.

Aktuell im Kino: Userwertung
  4,1

Von Steve McQueen (II)
Mit Chiwetel Ejiofor, Michael Fassbender
Drama
Trailer

Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Bilder : Turn Me On Trailer DF
Turn Me On Trailer DF
Bilder : Planet der Affen: Revolution Trailer DF
Planet der Affen: Revolution Trailer DF
Bilder : X-Men: Zukunft ist Vergangenheit Trailer DF
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit Trailer DF
Bilder : Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron Teaser OV
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron Teaser OV
Bilder : Jupiter Ascending Trailer DF
Jupiter Ascending Trailer DF
Bilder : Godzilla Trailer DF
Godzilla Trailer DF

 Alle Top-Trailer

Kino-Nachrichten
Type : Nom
"The Hateful Eight" lebt: Quentin Tarantino überarbeitet Drehbuch zu seinem Western

In Produktion

Type : Nom
Verstörende Bilder im ersten Teaser zum Horrorfilm "Over Your Dead Body" von Kultregisseur Takashi Miike

Videos

Type : Nom
Ring frei für "Cowboys vs. Zombies"! Erster Trailer zum Horror-Western mit Colts, Untoten und Blut

Videos

Type : Nom
Panik in Panama: Erster Trailer zum Dschungel-Horror "Indigenous"

In Produktion

 Alle Kino-Nachrichten