Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Keinohrhasen
     Keinohrhasen
    20. Dezember 2007 / 1 Std. 56 Min. / Komödie, Romanze
    Von Til Schweiger
    Mit Til Schweiger, Nora Tschirner, Matthias Schweighöfer
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    User-Wertung
    3,0 859 Wertungen - 21 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Ludo Decker (Till Schweiger) kanns nicht lassen. Immer wieder nutzt der Berliner Boulevardreporter seine Streifzüge durch die hiesige Prominentenwelt für flüchtige Sexkontakte. Alles läuft rund in Ludos Leben, bis er beim dem Versuch Bilder von der Promi-Hochzeit des Jahres zu knipsen, durch ein Glasdach bricht und in der Hochzeitstorte landet. Verdonnert zu 300 Sozialstunden in einem Kinderhort, lernt der skrupellose Journalist die bezaubernde Anna Gotzlowski (Nora Tschirner) kennen. Wie es der Zufall will, hat Ludo ihr in der Kindheit übel mitgespielt - Anna nutzt die Chance auf Rache zunächst gnadenlos aus. Langsam aber werden die beiden einander sympathisch...
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 4 500 000 €
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Keinohrhasen
    Keinohrhasen (DVD)
    Neu ab 1.95 €
    Keinohrhasen (2 Blu-ray Disc + 1 DVD)
    Keinohrhasen (2 Blu-ray Disc + 1 DVD) (Blu-ray)
    Neu ab 8.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Keinohrhasen
    Von Carsten Baumgardt
    Der Schuster, die Leisten und Til Schweiger: Nach seinem Aufstieg zu dem deutschen Mainstream-Star der Neunzigerjahre („Der bewegte Mann", „Männerpension", „Das Superweib", „Knockin' on Heaven's Door") folgte der unausweichliche Schritt in die USA, was bis in die Neuzeit zu, gelinde gesagt, vielen unglücklichen Auftritten („Driven", „Lara Croft Tomb Raider 2 - Die Wiege des Lebens", „King Arthur") oder Videothekenschrott („Der Bodyguard ") führte. Angekommen ist Schweiger in Hollywood nie. Deshalb ist es erfreulich, dass sich der gebürtige Freiburger auf seine Stärken besinnt und diese gezielt einsetzt: Als Regisseur („Der Eisbär", „Barfuß") hat er ein Händchen für Bilder und Timing, als Schauspieler kann er den Rollentypus des arroganten Frauenschwarms immer noch aus dem Stand spielen. Für seine dritte Regiearbeit, die romantische Komödie „Keinohrhasen", bringt Schweiger seine Kernkompe...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Keinohrhasen Trailer DF 0:00
    Keinohrhasen Trailer DF
    4 678 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Til Schweiger
    Rolle: Ludo
    Nora Tschirner
    Rolle: Anna
    Matthias Schweighöfer
    Rolle: Moritz
    Alwara Höfels
    Rolle: Miriam
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Flibbo
    Flibbo

    User folgen 2 Follower Lies die 64 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    „Keinohrhasen“ ist die Rettung der deutschen Komödie (auch wenn die Credits ganz hollywood-ambitioniert auf englisch verfasst sind); zumindest hat es in den ersten Minuten den Anschein. Dann schleicht sich zu sehr die Schweiger-Handschrift ein. Somit lässt sich eher sagen: „Keinohrhasen“ ist Schweigers bestes Werk, sein persönlicher Geniestreich. Eine schöne Liebesgeschichte, nicht zu kitschig, bei der Besetzung die prominentesten ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 5. Februar 2011
    ''Keinohrhasen'' ist eine originelle, von witzigen Einfällen durchzogene romantische Komödie mit außergewöhnlich guten Darstellern. Ungeachtet oder gerade angesichts der teils expliziten Erklärunen von Sexualpraktiken - was den Film für Kinder eher ungeeignet macht - ist der Film durchweg sehr unterhaltsam. Ich kann den Film im Großen und Ganzen empfehlen.
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 156 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 28. November 2012
    Gute , lockere deutsche Romantik Liebeskomödie mit einen gutaufgelegten coolen Til Schweiger. Fast jeder Gag sitzt hier und der Film ist bis in die kleinste Nebenrolle perfekt besetzt - ob nun Nora Tschirner , Matthias Schweighöfer , Rick Kavanian , Schweigers Kinder , Jürgen Vogel u.v.a. = alle absolut top!! Der Film bietet geniale Unterhaltung und gehört definitiv mit zu den besten deutschen Komödien!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2142 Follower Lies die 4 324 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    Til Schweiger mal wieder im Zentrum der Macht: er schrieb das Drehbuch, führte Regie und spielt auch noch die Hauptrolle – aber warum nicht, der Mann kanns und belegt wieder einmal warum er einer der führenden Köpfe im deutschen Kino ist. Allerdings, und das muss man leider sagen, fehlt bei diesem Streifen irgendwo der Sinn – zwischen klamaukiger Komödie, Liebesfilmchen und ein paar ernsten Momenten fehlt absolut die Ausgewogenheit (das ...
    Mehr erfahren
    21 User-Kritiken

    Bilder

    42 Bilder

    Aktuelles

    Die besten Komödien auf Netflix in Deutschland
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 22. Februar 2017
    Die lustigsten Filme auf Netflix in Deutschland – damit ihr immer was zu lachen habt, präsentieren wir euch die aktuell besten...
    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 2007? Diese 50 Filme werden zehn Jahre alt!
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 26. Januar 2017
    „No Country for Old Men“, „Grindhouse“, „There Will Be Blood“, „Superbad“... Was meint ihr: Wird 2017 da mithalten können?
    16 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Sena89
      bei der Kritik, unten links auf Forum klicken und zum richtigen Thread :)
    • Fraap
      Filmstarts-Redaktion! Hier stimmt so einiges nicht ;)
    Kommentare anzeigen
    Back to Top