Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Elefantenmensch
     Der Elefantenmensch
    13. Februar 1981 / 2 Std. 05 Min. / Drama, Biografie
    Von David Lynch
    Mit Anthony Hopkins, John Hurt, Anne Bancroft
    Produktionsland amerikanische
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 2 Kritiken
    User-Wertung
    4,1 160 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    England, 1881. John Merrick (John Hurt) ist der "Elefantenmensch", übersäht von aufgetriebenen, mosaikartig verteilten, wie tumorartigen Vergrößerungen einzelner Gliedmaßen und Wucherungen an allen Körperpartien. Kopf und Oberkörper sind stark deformiert, sein rechter Arm vollkommen entstellt und unbrauchbar. Unter der lieblosen und ausbeuterischen Obhut des Jahrmarktbetreibers Bytes (Freddie Jones) lebt er unter menschenunwürdigen Verhältnissen und muss tagtäglich vor Menschen auftreten, die seine Entstellung begaffen. Bis zu dem Tag, an dem der britische Chirurg Frederick Treves (Anthony Hopkins) ihn entdeckt und mit nach London nimmt. Dort möchte er ihm helfen und ein Zuhause in einem Hospital geben. Nach anfänglichem Zögern der Hospitalleitung wird dem Wunsch Treves stattgegeben, als bemerkt wird, dass Merrick eine hochintelligente und sensible Person ist. Doch auch in der scheinbar sicheren Umgebung des Krankenhauses ist Merrick nicht vor seiner Vergangenheit und den Grausamkeiten der Menschen sicher ...
    Originaltitel

    The Elephant Man

    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1980
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 5 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der Elefantenmensch
    Der Elefantenmensch (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Der Elefantenmensch
    Von Hans Riegel
    „Elephant Man“, das sind Anthony Hopkins und John Hurt unter der Regie von David Lynch, produziert von Mel Brooks. Um 1980 hielt man Mel Brooks für den Spaßvogel hinter Filmparodien wie „Frankenstein Junior“ (1974) und „Höhenkoller“ (1977) und wusste vielleicht noch um seinen Erstling „Frühling für Hitler“ (1968), der überraschend zum Erfolg geworden war. Um 1980 war David Lynch, der heute jedem Filmfreund ein Begriff ist, nicht bekannt. Er hatte den kommerziell uninteressanten Eraserhead (1977) gedreht und außerdem einige Kurzfilme, die jedoch eher experimentellen Charakter besaßen. Einzig die Hauptdarsteller des Films, Anthony Hopkins und John Hurt, waren gerade auf dem Weg, sich als Schauspieler unvergesslich zu machen: John Hurt war mit Alien bereits ein Jahr zuvor in die Filmhistorie eingegangen und Anthony Hopkins, obgleich es bis zum Das Schweigen der Lämmer (1991) noch einige Jah...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der Elefantenmensch Trailer OV 1:00
    Der Elefantenmensch Trailer OV
    10 Wiedergaben
    Der Elefantenmensch Trailer (2) OV 3:15
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anthony Hopkins
    Rolle: Frederick Treves
    John Hurt
    Rolle: John Merrick
    Anne Bancroft
    Rolle: Mrs. Kendal
    John Gielgud
    Rolle: Carr Gomm
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Dmitrij Panov
    Dmitrij Panov

    User folgen 5 Follower Lies die 99 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Der Elefantenmensch ist einer der nettesten Menschen, die man in einem Film erleben durfte - die Unholde sind seine menschlich aussehende, aber widerwärtig handelnde Quäler. Schockiert schaut man auf dieses Wesen, bis man nach und nach den Menschen dahinter zu sehen beginnt - in Erinnerung bleibt nicht sein Äußeres, sondern vielmehr sein Charakter, seine Art zu reden. Wenn ich jetzt an den "Elefantenmenschen" denke, dann erschaudere ich nicht ...
    Mehr erfahren
    Britta  S.
    Britta S.

    User folgen 3 Follower Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 26. August 2014
    Gestern hatte ich das große Glück diesen außergewöhnlichen und zutiefst bewegenden Film auch einmal im Kino sehen zu können. Bisher kannte ich ihn nur aus dem Fernsehen und von VHS, da ich 1980 noch viel zu klein war. Ich bin in diesem Jahr gerade geboren worden. Doch schon als ich ihn das erste Mal mit 8 oder 9 Jahren im Fernsehen sah, hat mich dieser Film unheimlich beeindruckt. Und auch jetzt, nach zig Wiederholungen und dann auch noch in ...
    Mehr erfahren
    Hawk-gc
    Hawk-gc

    User folgen 1 Follower Lies die 23 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 18. Januar 2011
    unglaublich rührender film. zuerst meint man ,man schreckt von diesem schwarz weiß film ab. doch dieser stil ist bewusst verwendet worden um das bild und die amtosphäre von damals wieder zugeben. das ist david lynch meisterlich gelungen.
    ....
    ....

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 8. Juni 2014
    Ein nachdenklich machender Film. Der Film macht einen sehr nachdenklich. Nachdem ich diesen großartigen Film das erste Mal gesehen habe, habe ich auf Wikipedia den Eintrag über den Menschen Joseph Merrick gelesen. Damals stand er hätte eine schwere Kindheit gehabt, das nach dem Sehen des Films einfach nur zynisch klingt. Auf jeden Fall ist der Film einer der Eindruck vollsten Realverfilmungen unserer Zeit. John Hurt hat spielt hier in der Form ...
    Mehr erfahren
    5 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 1980? Diese 50 Filme werden 35 Jahre alt!
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 18. November 2015
    Was meint ihr: Kann 2015 da mithalten?
    Damals & heute: Die Doktoren aus "Doctor Who"
    NEWS - Stars
    Mittwoch, 8. Oktober 2014
    Was ist bloß aus ihnen geworden? In unserer Reihe "Damals & heute" nehmen wir uns jede Woche eine Kultserie vor, um mal zu...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top