Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zwei vom alten Schlag
     Zwei vom alten Schlag
    9. Januar 2014 / 1 Std. 53 Min. / Komödie
    Von Peter Segal
    Mit Sylvester Stallone, Robert De Niro, Kevin Hart
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,7 8 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 134 Wertungen - 12 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Die heftige Rivalität der beiden Boxer Billy "The Kid" McDonnen (Robert De Niro) und Henry "Razor" Sharp (Sylvester Stallone) sorgte einst für Aufmerksamkeit im ganzen Land. Während der umjubelten Blütezeit konnten die beiden Jungs aus Pittsburgh jeweils einmal einen Sieg über den anderen erringen. Doch im Jahr 1983, am Vorabend ihres entscheidenden dritten Kampfes, gab Razor plötzlich seinen sofortigen Rücktritt bekannt und verweigerte eine Begründung für seine Entscheidung. Es kam nie zu dem Duell und das bedeutete auch für Karriere von The Kid den Knock-Out. Als die beiden Box-Veteranen sich 30 Jahre später wiederbegegnen, kommt es zu einem handgreiflichen Streit, der im Internet für Aufsehen sorgt. Der Box-Promoter Dante Slate Jr. (Kevin Hart) sieht das Video und wittert einen großen kommerziellen Erfolg. Er unterbreitet den pensionierten Stars ein Angebot, das sie nicht ablehnen können und so steigen The Kid und Razor mit reichlicher Verspätung doch noch zum Entscheidungskampf in den Ring.

    Originaltitel

    Grudge Match

    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Besucher in Deutschland 78 502 Einträge
    Budget 40 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Zwei vom alten Schlag
    Zwei vom alten Schlag (Blu-ray)
    Neu ab 7.05 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Zwei vom alten Schlag
    Von Björn Becher
    Als die von den Kino-Altstars Sylvester Stallone und Robert De Niro gespielten Box-Rentner in Peter Segals Komödie „Zwei vom alten Schlag“ auf einer Pressekonferenz Fragen zu ihrem Comeback-Kampf nach 30 Jahren beantworten wollen, taucht nur rund ein Dutzend Journalisten auf und diese wenigen haben nur Spott für die Oldies übrig. Diese Szene erwies sich als unfreiwillig prophetisch, denn das Aufeinandertreffen der Veteranen interessierte das Kinopublikum kaum (die US-Startergebnisse waren enttäuschend) und weite Teile der Filmkritik begegneten der Komödie mit ähnlicher Ablehnung wie die fiktiven Pressekollegen dem angekündigten Boxevent. Tatsächlich bietet Peter Segals Oldie-Faustkampf-Sause reichlich Angriffsfläche: „Zwei vom alten Schlag“ steckt voller Klischees, ist uneinheitlich inszeniert und hat einige Längen. Aber wie schon in früheren Werken wie etwa „Get Smart“ und „50 erste Dat...
    Die ganze Kritik lesen
    Zwei vom alten Schlag Trailer DF 1:35
    Zwei vom alten Schlag Trailer DF
    22 891 Wiedergaben
    Zwei vom alten Schlag Trailer OV 2:31
    Zwei vom alten Schlag Trailer (2) OV 1:34
    Zwei vom alten Schlag Trailer (3) OV 1:55

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Fünf Sterne N°95 - All is Lost / Zwei vom alten Schlag / Bethlehem 5:42
    Fünf Sterne N°95 - All is Lost / Zwei vom alten Schlag / Bethlehem
    54 108 Wiedergaben
    Alle 5 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sylvester Stallone
    Rolle: Henry "Razor" Sharp
    Robert De Niro
    Rolle: Billy "The Kid" McDonnen
    Kevin Hart
    Rolle: Dante Slate Jr.
    Alan Arkin
    Rolle: Louis "der Blitz" Conlon
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Flipnett
    Flipnett

    User folgen 6 Follower Lies die 82 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 7. August 2014
    Ein toller Feel-Good Film. Mehr möchte Grudge Match nicht sein und mehr ist der Film auch nicht. Der Film ist leichte Kost. Man weiß auch schon am Anfang wie es ausgeht. Ist der Film deswegen schlecht? Nein überhaupt nicht. Dies liegt zum großen Teil an Stallone und de Niro, die hier sichtlich ihren Spaß haben und super harmonieren. Dabei hält sich auch der Kitsch in Grenzen. Wer mal wieder so richtig schön schmunzeln möchte, ist hier ...
    Mehr erfahren
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 72 Follower Lies die 572 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 6. Februar 2015
    De Niro und Stallone spielen gut, die Rolle passt denen halt, allen voran Stallone aka "Rocky". Kim Basinger sieht für ihr Alter immer noch gut aus, Alan Arkin klopft einen Spruch nach dem anderem :D & Kevin Hart nervt :/ Nach dem Abspann kommt noch ein cooler Gag ;)
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 1111 Follower Lies die 4 288 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Dieser Film ist guter Durchschnitt und das ist im Grunde die Sensation dabei – nicht positiv gemeint. Man beachte mal wer alles dabei ist: Sylvester Stallone und Robert DeNiro sind zwei Top-Stars die beide eine legendäre Boxerrolle gespielt haben, insofern ist schonmal ne Menge Ironie dabei wenn die beiden hier als alternde Boxer gegenüber treten. Hinzu kommen oscarprämierte Nebendarsteller wie Kim Basinger und Alan Alda. Bei all dieser ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 21. Mai 2014
    [...]Freilich bekommt man mit „Grudge Match“ kein Sport- und Charakter-Drama vom Kaliber der Oscar-prämierten „Rocky“ (1976) und „Raging Bull“ (1980) geboten, das zweite Leinwandtreffen von Stallone und De Niro nach dem großartigen Thriller „Cop Land“ ist eine manchmal altersmelancholische, mal alberne, manchmal rührselige und mal amüsante Tragikomödie mit einer Menge Imagereflexion des Actionstars und des Method Actors, ...
    Mehr erfahren
    12 User-Kritiken

    Bilder

    38 Bilder

    Wissenswertes

    Box-Legende trifft Box-Legende

    Im Film "Zwei von alten Schlag" treffen mit Sylvester Stallone und Robert De Niro nicht nur zwei sehr namhafte Darsteller aufeinander, sondern indirekt auch zwei Box-Legenden. Beide haben in weltbekannten und in unserer FILMSTARTS-Kritik jeweils mit der Höchstnote ausgezeichneten Filmen Boxer porträtiert. Sylvester Stallone tat dies 1976 als namensgebender Rocky Balboa in "Rocky", fünf weitere Filme folgten. Und Robert De Niro trat in Martin Scor... Mehr erfahren

    Spoiling - Nein, danke!

    Spoiler (Das Verraten von Filminhalten, mit dem Zuschauern vorab bereits Überraschung verdorben wird) sind ein großes Problem für die Filmindustrie. Um diesem Problem vorzubeugen, ließ Regisseur Peter Segal einfach verschiedenen Versionen des Filmendes drehen, um die Mitarbeiter im Unklaren über den tatsächlichen Ausgang des Filmes zu lassen.

    Aktuelles

    Filmplakat-Fails: Die peinlichsten Photoshop-Pannen
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 28. Juli 2017
    CGI-Gruselkabinett: So wurden diese Schauspieler via Computer-Tricktechnik jünger gemacht
    NEWS - Stars
    Freitag, 7. Oktober 2016
    Einige der Stars sehen in ihrem irritierend glattpolierten CGI-Look so künstlich aus, dass sie man sie glatt für Schaufensterpuppen...
    Die 50 schlechtesten Filmposter des neuen Jahrtausends
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 12. Dezember 2015
    Und wir haben geglaubt, mit Photoshop wird alles besser…
    20 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top