Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
     Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
    31. August 2017 / 1 Std. 51 Min. / Komödie, Drama
    Von Arne Feldhusen
    Mit Charly Hübner, Detlev Buck, Marc Hosemann
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 20 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Vor Jahren verschwand Karl Schmidt (Charly Hübner) am Tag des Mauerfalls nach einem Nervenzusammenbruch von der Bildfläche. Mitte der Neunziger finden ihn einige Freunde von damals, darunter Ferdi (Detlev Buck) und Raimund (Marc Hosemann), in einer drogentherapeutischen Einrichtung in Hamburg wieder – und das kommt ihnen gerade recht: Denn sie planen mit ihrem erfolgreichen Techno-Plattenlabel, das sie in der Zwischenzeit gegründet haben, eine Rave-Tour quer durch Deutschland und brauchen dazu jemanden, der immer nüchtern bleiben muss – irgendwer muss ja schließlich fahren. Da Charlie, wie Karl bei ihnen nur heißt, den Drogen abgeschworen hat, ist er genau der richtige. Doch auch ihm kommt die geplante Reise gerade recht, ist er doch des Lebens in der WG von ehemaligen Süchtigen, in der er wohnt, überdrüssig. Und so nimmt ihre Reise durch ein Deutschland, das gerade zusammenwächst, ihren Anfang…
    Verleiher DCM Filmdistribution
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Magical Mystery
    Magical Mystery (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
    Von Antje Wessels
    Leander Haußmanns Verfilmung von Sven Regeners Erfolgsroman „Herr Lehmann“ machte im Jahr 2003 nicht nur den damals vor allem als MTV-Moderator bekannten Christian Ulmen zum Kinostar, sie begeisterte auch mit einer vom Mauerfall geprägten, zutiefst melancholischen und dabei immer authentischen Atmosphäre. Mittlerweile sind satte 14 Jahre vergangen und die Tragikomödie ist wie das Buch längst zum Kult geworden. Trotzdem wurden die Pläne für eine Verfilmung des ebenfalls im „Herr Lehmann“-Universum angesiedelten Spin-offs „Magical Mystery – Die Rückkehr des Karl Schmidt“ lange Zeit nicht wirklich konkret. Und dass sich „Stromberg“-Kreativkopf Arne Feldhusen nun tatsächlich des Projekts angenommen hat, ist auch eher ein glücklicher Zufall, denn Regeners am „Stromberg“-Kinofilm beteiligte Ehefrau Charlotte Goltermann hat dem Regisseur damals aus dem Bauch heraus den Roman in die Hand gedrück...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt Trailer DF 1:41
    Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt Trailer DF
    9 710 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Charly Hübner
    Rolle: Charlie/Karl Schmidt
    Detlev Buck
    Rolle: Ferdi
    Marc Hosemann
    Rolle: Raimund
    Annika Meier
    Rolle: Rosa
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Michael S.
    Michael S.

    User folgen 67 Follower Lies die 385 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. August 2017
    Ein Film über Subkultur darf eigentlich keine Doktorarbeit sein, sondern muss das Lebensgefühl so authentisch wie nur möglich einfangen. Genau da liegt die größte Stärke des Films, der mit seinem gelungenen Soundtrack und den hervorragend verkörperten schrägen Gestalten der "Magical Mystery"-Crew höchstens ein kleines bisschen idealisiert und stilisiert. Die Musik geht direkt in die Knochen - die Story, dank des Verzichts auf ...
    Mehr erfahren
    janpeters
    janpeters

    User folgen 2 Follower Lies die 60 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 27. Juli 2017
    Der Film ist ganz nett, Detlev Buck spielt klasse und man wird recht ordentlich unterhalten. Doch irgendwie schafft der Streifen es nicht das "Feeling" von damals einzufangen. Liegt sicherlich auch an der unpassenden Musik. Das ist größtenteils Zeug aus den späten Neunzigern und nicht von 1994 (in diesem Jahr soll der Film spielen, lt. den Plakaten und Accesscards). Nicht das die Musik schlecht wäre, keineswegs, aber es passt irgendwie alles ...
    Mehr erfahren
    mcRebe
    mcRebe

    User folgen 1 Follower Lies die 21 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 3. September 2017
    fängt stark an, ist bis mitte der laufzeit sehr unterhaltsam aber zum ende hin eintönig. daher leider nur durchschnitt.
    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 40 Follower Lies die 260 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 5. September 2017
    Ungewöhnlich guter deutscher Film. Die Figuren wirken durchweg sympathisch. Klaro, hat der Film mit der Realität nichts zu tun. Der Soundtrack ist super, die Feierszenen reißen einen mit. Leider wirken die Figuren aber auch seehr oberflächlich und austauschbar. Es passt aber jeder Schauspieler zu seiner Rolle (glaubwürdig). Ein Film, der Laune macht.
    5 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Die besten DVDs und Blu-rays im Februar 2018
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 1. Februar 2018
    Deutscher Filmpreis 2018: Noch 28 Filme im Rennen um den hochdotierten deutschen Oscar
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 9. Januar 2018
    Die erste Runde im Rennen um den deutschen Filmpreis 2018 ist abgeschlossen. Für die Filmemacher geht es dabei nicht nur...
    Unsere Lieblingsfilme 2017: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Redakteure und -Kritiker
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 22. Dezember 2017
    Wir präsentieren euch unsere persönlichen Favoriten unter den deutschen Kinostarts des Jahres und geben dazu ein paar Empfehlungen...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top