Mein FILMSTARTS
    To The Bone
    To The Bone
    Starttermin 14. Juli 2017 bei Netflix (1 Std. 47 Min.)
    Mit Lily Collins, Keanu Reeves, Carrie Preston mehr
    Genre Drama
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 26 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Ellen (Lily Collins) hat „Kalorien-Asperger“, wie es jemand formuliert, der ihr nahe ist. Ihre Jugend verbrachte die 20-Jährige zum großen Teil in unterschiedlichen Therapiezentren, kam aber jedes Mal noch dünner heraus, als sie hineingegangen war. Ihrer zerrütteten Familie aus Stiefmutter Susan (Carrie Preston), Halbschwester Kelly (Liana Liberato) und leiblicher Mama Judy (Lili Taylor) gelingt es nicht, die junge Frau zum  Essen zu animieren. Nachdem von Ellen fast nichts mehr übrig ist, wird sie zu einer ungewöhnlichen Therapie geschickt: in eine Wohngruppe unter Aufsicht des Psychologen Dr. William Beckham (Keanu Reeves), in der sie mit Patienten zusammenlebt, denen es geht wie ihr – darunter der junge britische Tänzer Luke (Alex Sharp). Die ausgefallenen Regeln überraschen Ellen, ihre Mitbewohner entzücken sie. Es ist nun an ihr, herauszufinden, wie sie ihre Krankheit überwinden und sich so akzeptieren kann, wie sie ist…
    Originaltitel

    To the Bone

    Verleiher Netflix
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    To The Bone
    Von Markus Fiedler
    Wer sensible Themen wie schwere Krankheiten in Film und Fernsehen aufarbeitet, der muss besonders sorgfältig vorgehen, denn wenn dabei faktische Fehler passieren oder die Darstellung von direkt oder indirekt Betroffenen als nicht angemessen empfunden wird, läuft auch der mit solchen Produktionen fast immer verbundene aufklärerische Anspruch schnell ins Leere. Dieses Phänomen zeigt sich besonders deutlich, wenn man von einem Leiden erzählt, das verstärkt Kinder und Jugendliche betrifft. Nun wurde die filmische Behandlung der Anorexie einer jungen Frau in „To The Bone“ sogar schon allein anhand des Trailers vielfach kritisiert und einige warfen das Krankheitsdrama prompt in einen Topf mit „Tote Mädchen lügen nicht“. Jene Highschool-Serie, in der vom Selbstmord einer Schülerin erzählt wird, halten viele Kinderärzte und andere Spezialisten für gefährlich für die zarte Psyche pubertierender T...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    To The Bone Trailer DF 2:16
    To The Bone Trailer DF
    7 474 Wiedergaben
    To The Bone Trailer (2) OV 2:16
    1 375 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lily Collins
    Rolle: Ellen
    Keanu Reeves
    Rolle: Dr. William Beckham
    Carrie Preston
    Rolle: Susan
    Alex Sharp (II)
    Rolle: Luke
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Alex M
    Hilfreichste positive Kritik

    von Alex M, am 12/08/2017

    4,0stark
    Ehrlich und gleichzeitig amüsant erzählt To Be Bone mit viel Galgenhumor eine erschütternde Geschichte die mit einen ...
    Weiterlesen
    ToKn
    Hilfreichste negative Kritik

    von ToKn, am 01/10/2017

    2,0lau
    Sehr ernstes und wichtiges Thema, mehr als beeindruckend von Lily Collins gespielt, überraschend guter Soundtrack, ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    67% (2 Kritiken)
    0% (0 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu To The Bone ?
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die INs & OUTs der Woche mit dem "Sense8"-Comeback und James Bond im "Avengers"-Stil
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 2. Juli 2017
    Hier findet ihr jede Woche – garantiert subjektiv – unsere Gewinner und Verlierer aus der Film- und Fernsehwelt und unserem...
    Neue Netflix-Kontroverse nach "Tote Mädchen lügen nicht": Proteste gegen Magersucht-Drama "To The Bone"
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 29. Juni 2017
    Nach „Dear White People“ und „Tote Mädchen lügen nicht“ steht mit „To The Bone“ nun schon wieder eine Netflix-Produktion...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top