Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Glam Girls – Hinreißend verdorben
     Glam Girls – Hinreißend verdorben
    12. September 2018 auf DVD / 1 Std. 34 Min. / Komödie
    Von Chris Addison
    Mit Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    2,2 5 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 50 Wertungen - 6 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Der ausgewiesene Tollpatsch Penny (Rebel Wilson) und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine (Anne Hathaway) sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil...

    Remake des Films "Zwei hinreißend verdorbene Schurken" aus dem Jahre 1989, in dem Steve Martin und Michael Caine auf der Jagd nach Millionenerbinnen waren.
    Originaltitel

    The Hustle

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Glam Girls - Hinreissend Verdorben
    Glam Girls - Hinreissend Verdorben (Blu-ray)
    Neu ab 8.19 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Glam Girls – Hinreißend verdorben

    Jede Menge Tempo und Glamour

    Von Antje Wessels
    Da kann man schon mal ein Déjà-vu haben: Schließlich hat Anne Hathaway erst im vergangenen Jahr eine tragende Rolle in „Ocean's 8“ gespielt. Bei der Ganovinnen-Posse handelt es sich um einen frauenzentrischen Reboot der starbespickten „Ocean's“-Reihe von Steven Soderbergh, deren erster Teil „Ocean's Eleven“ wiederum ein Remake von „Frankie und seine Spießgesellen“ (aus dem Jahr 1960) ist. In diesem Jahr nun spielt Hathaway erneut eine Hauptrolle in einer listigen Gauner-Komödie über trickreiche Frauen: „Glam Girls – Hinreißend verdorben“ von „Veep“-Veteran Chris Addison handelt von zwei Trickbetrügerinnen, die im atemberaubend schönen Beaumont-sur-Mer an der französischen Riviera ihr Unwesen treiben. Aber da enden die Parallelen noch lange nicht, denn auch die Vorgeschichte ist ganz ähnlich: Denn auch „Glam Girls“ ist wieder ein Remake mit getauschten Geschlechterrollen, diesmal von Fra...
    Die ganze Kritik lesen
    Glam Girls – Hinreißend verdorben Trailer DF 0:00
    Glam Girls – Hinreißend verdorben Trailer DF
    20 224 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rebel Wilson
    Rolle: Penny
    Anne Hathaway
    Rolle: Josephine
    Alex Sharp (II)
    Rolle: Thomas
    Casper Christensen
    Rolle: Mathias
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 18. September 2019
    Wow, selten bei einer Komödie so wenig gelacht. Sehr flache und in Summe auch noch wenige wirklich Gags. Einzig Anne ist wie immer schön anzusehen aber das war es dann auch schon mit den Schauwerten des Films.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2178 Follower Lies die 4 324 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. September 2019
    Auf dem Papier ist dies ein ultimativer Selbstläufer: es ist ein Remake eines Titels mit Steve Martin und Michael Caine in den Hauptrollen, mit Rebel Wilson und Anne Hathaway sind populäre und bekannte Gesichter für die Nachfolge gefunden; obendrein spielt der Film in der Upper Class und somit in sehr edlen Kulissen. All das stimmt und macht es leicht den Film anzuschauen, weils wirklich edel gedreht ist und eben routinierte Darsteller die ...
    Mehr erfahren
    blubb3
    blubb3

    User folgen Lies die 22 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 14. Juli 2019
    1-2 gute Lacher aber ansonsten eine Katastrophe. In dem Trailer wurden die besten Szenen gezeigt (die alle am Anfang des Films waren)... den Rest braucht man nicht ansehen.
    Han N
    Han N

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 10. Juni 2019
    Ein Film unter aller Kritik! Nach 60 Minuten, in denen wir gehofft hatten, doch noch den Sinn des Films zu finden...wir haben zum ersten Mal das Kino verlassen! Verlorene Lebenszeit, voller Entsetzen!
    6 User-Kritiken

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Deutsche Kinocharts: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen "Aladdin" und "John Wick 3"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 27. Mai 2019
    Die zwei großen Kinostarts der Woche haben sich auch gleich an die Spitze der deutschen Charts gesetzt. Doch es ist ein denkbar...
    Deutsche Kinocharts: "Pokémon Meisterdetektiv Pikachu" bricht die Dominanz der "Avengers"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 20. Mai 2019
    Nachdem er zuletzt mehrere Wochen an der Spitze der deutschen Kinocharts verweilte, musste „Avengers: Endgame“ diese Position...
    8 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top