Mein FILMSTARTS
Absturz in der Wildnis
20 ähnliche Filme für "Absturz in der Wildnis"
  • Der Stoff aus dem die Helden sind

    Der Stoff aus dem die Helden sind

    7. September 1984 / 3 Std. 07 Min. / Abenteuer, Drama, Sci-Fi
    Von Philip Kaufman
    Mit Sam Shepard, Scott Glenn, Ed Harris
    Die Geschichte der US-amerikanischen Raumfahrt erreicht einen ersten Höhepunkt, als der Pilot Chuck Yeager (Sam Shepard) als erster Mensch die Schallgeschwindigkeit durchbricht. Als in der Folge die Sovjets 1957 erfolgreich ihren Sputnik-Satelliten ins All schießen, verdoppelt die US-Raumfahrtbehörde NASA ihre Anstrengungen, um ihrerseits einen bemannten Flug ins Weltall zu starten. Sieben Piloten (ua. Ed Harris und Scott Glenn) werden für diesen Auftrag ausgewählt. Obwohl die Anzahl der Fehlversuche und der Grad der Unsicherheit bezüglich der Raketen enorm ist, wagen diese Piloten dennoch den Versuch. Dieser Mut bringt ihnen den Respekt der Öffentlichkeit ein, die ihnen fortan nachsagt aus dem Stoff gemacht zu sein, aus dem Helden sind...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    5,0
  • Top Gun

    Top Gun

    7. August 1986 / 1 Std. 49 Min. / Action, Drama, Romanze
    Von Tony Scott
    Mit Tom Cruise, Kelly McGillis, Tom Skerritt
    Der junge Lieutenant Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) ist ein Kampfpilot bei der United States Navy. Bei einer heiklen Mission müssen Maverick und sein Waffensystemoffizier Nick "Goose" Bradshaw (Anthony Edwards) die Befehle ihres Kommandanten Stinger (James Tolkan) missachten, um einem Kameraden zu helfen, der eine Panikattacke bekommen hat. Dadurch werden Maverick und Goose von Stinger widerwillig für die Ausbildung bei der United States Navy Fighter Weapons School, genannt "Top Gun" vorgeschlagen. Dort liefert sich Maverick gleich eine Rivalität mit dem Flugschüler Tom "Iceman" Kazanski (Val Kilmer). Außerdem bekommt er durch seine rücksichtslose Flugweise Probleme. Er gewinnt zwar regelmäßig Flugkämpfe, z.B. gegen Ausbilder Leutnant Commander Rick "Jester" Heatherly (Michael Ironside), bricht dabei jedoch Einsatzregeln und handelt nicht gerade teamfähig.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
  • Das Reich der Sonne

    Das Reich der Sonne

    10. März 1988 / 2 Std. 34 Min. / Kriegsfilm, Drama, Historie
    Von Steven Spielberg
    Mit Christian Bale, John Malkovich, Miranda Richardson
    Als die Japaner 1941 während des Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieges Shanghai besetzen, muss der elfjährige Jim (Christian Bale) mit seinen Eltern Mary (Emily Richard) und John Graham (Rupert Frazer) fliehen. Nachdem die englische Familie sich im Flüchtlingsstrom aus den Augen verliert, ist Jim gezwungen, sich alleine durchschlagen. Dabei gerät der Junge an den Amerikaner Basie (John Malkovich) und dessen Kumpel Frank (Joe Pantoliano). Zunächst planen die beiden Männer, Jim zu verkaufen, doch dann entscheidet sich Basie anders. Schließlich werden die drei von den Japanern gefasst und in ein Gefangenenlager gesteckt. Dort geht es ums Überleben. Doch Jim ist clever und passt sich den Umständen sehr gut an.
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,5
  • Flug 93

    Flug 93

    1. Juni 2006 / 1 Std. 45 Min. / Drama, Historie
    Von Paul Greengrass
    Mit Lewis Alsamari, Khalid Abdalla, Omar Berdouni
    Der Tag des 11. September 2001 beginnt für die Menschen von Flug United Airline 93 wie jeder andere. Doch nachdem sich das Flugzeug in den Himmel geschwungen hat, übernimmt eine Gruppe von islamistischen Terroristen die Kontrolle über die Maschine. Die Passagiere haben keine Ahnung wie ihnen geschieht, doch über geheime Telefonate mit ihren Angehörigen erfahren sie, dass es mit Hilfe von entführten Passagierflugzeugen Angriffe auf das World Trade Center und auf das Pentagon gegeben hat. Den Menschen ist klar, dass auch ihre Maschine als fliegende Bombe missbraucht werden soll. Die Passagiere an Bord entscheiden sich ihre Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und beschließen, die bewaffneten Terroristen zu überwältigen und die Maschine wieder in ihre Gewalt zu bringen, auch wenn das die Gefahr eines Absturzes mit sich zieht...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    5,0
  • Flügel aus Stahl

    Flügel aus Stahl

    Kein Kinostart / 2 Std. 24 Min. / Drama, Kriegsfilm, Romanze
    Von William A. Wellman
    Mit Clara Bow, Charles Rogers, Richard Arlen
    Zwei unterschiedliche Männer, der eine reich, der andere aus armen Verhältnissen, beide verliebt in die selbe Frau werden Piloten im ersten Weltkrieg und müssen von nun an Seite an Seite kämpfen.
    User-Wertung
    3,1
  • Höllenflieger

    Höllenflieger

    Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Drama, Kriegsfilm
    Von Howard Hughes, James Whale, Edmund Goulding
    Mit Ben Lyon, James Hall, Jean Harlow
    Die Brüder Roy (James Hall) und Monte Rutlege (Ben Lyon) studieren in Oxford mit dem Deutschen Karl Armstedt (John Darrow), der von der kaiserlichen Luftwaffe in den Kriegsdienst gezogen wird, als der Erste Weltkrieg ausbricht. Karl wird einem Zeppelin zugeteilt, der einen Bombenangriff auf London durchführen soll. Bei dem Unterfangen stürzt Karl ab, weil seine Vorgesetzten menschlichen Ballast abwerfen, um besser flüchten zu können. Die britische Royal Air Force hat nämlich ein paar Jagdflieger losgeschickt, die den Zeppelin abschießen sollen. Zu den Piloten gehören auch Roy und Monte, die sich bei Kriegsbeginn freiwillig gemeldet haben. Da Monte bei dem Einsatz abgeschossen wird, plagen ihn fortan Ängste, die seinen Dienst eigentlich unmöglich machen. Dennoch meldet er sich mit seinem Bruder, der von Problemen mit seiner untreuen Freundin Helen (Jean Harlow) gebeutelt wird, zu einem Selbstmordkommando, um den psychischen Schock zu überwinden.
    User-Wertung
    2,9
  • Air Force One

    Air Force One

    23. Oktober 1997 / 2 Std. 05 Min. / Abenteuer, Action, Drama
    Von Wolfgang Petersen
    Mit Harrison Ford, Gary Oldman, Glenn Close
    Dem amerikanischen Präsidenten James Marshall (Harrison Ford) ist ein erfolgreicher Schlag gegen den Terrorismus gelungen. Denn die Inhaftierung des Diktators General Ivan Radek (Jürgen Prochnow) legt zumindest einen kleinen Sumpf trocken. Aber der festgenommene Bösewicht kann sich auf seine Schergen verlassen, die eine Befreiungsaktion planen. Zu diesem Zweck bemächtigen sie sich der berühmten Air Force One, der Privatmaschine des amerikanischen Präsidenten. Aber James Marshall ist nicht irgendein Präsident, sondern einer mit der notwendigen kämpferischen Energie. Er verzichtet darauf, die Maschine mit einer Fluchtvorrichtung zu verlassen, da er seine Familie nicht mitnehmen könnte. Stattdessen stellt er sich den Schergen, um sie in die Schranken zu weisen.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
  • Überleben!

    Überleben!

    13. Mai 1993 / 2 Std. 07 Min. / Abenteuer, Drama
    Von Frank Marshall
    Mit Ethan Hawke, Vincent Spano, Josh Hamilton
    Basierend auf dem gleichnamigen Tatsachen-Roman von Piers Paul Read erzählt Regisseur Frank Marshall in "Überleben!" von den dramatischen Folgen einer Flugzeugkatastrophe. Auf dem Weg nach Chile stürzt eine Rugby-Union-Mannschaft über den Anden ab. 72 Tage lang sind die Überlebenden, zu denene unter anderem Nando Parrado (Ethan Hawke), Roberto Canessa (Josh Hamilton) und Antonio Balbi (Vincent Spano) gehören, dazu verdammt, in eisiger Kälte auf ihre Rettung zu warten. Um dem Hungertod zu entkommen, sind sie gezwungen zu extremen Maßnahmen zu greifen. Während sie ausharren, scheint ihre Situation immer ausssichtsloser zu werden. Aber sie weigern sich, ihren Überlebenswillen aufzugeben, und kämpfen mit der ganzen Kraft ihrer Psyche darum, von den Gipfeln der Anden herunterzukommen, ohne den Tod zu erleiden...
    User-Wertung
    3,4
  • Flyboys

    Flyboys

    10. Mai 2007 / 2 Std. 19 Min. / Kriegsfilm, Action, Abenteuer
    Von Tony Bill
    Mit James Franco, Jean Reno, Jennifer Decker
    Hollywood ist seit jeher mit Vorliebe patriotisch. Schließlich liegt dieses Universum innerhalb der Grenzen Amerikas, wo das Publikum diese Eigenschaft außerordentlich zu schätzen weiß. Doch wenn selbst das Studiosystem Tony Bills 60 Millionen Dollar teures, im Ersten Weltkrieg angelegtes, pathostriefendes Flieger-Epos ablehnt, hätte dies zu denken geben sollen. Starproduzent Dean Devlin und Marc Frydman ließen sich aber nicht beirren, glaubten an das Projekt und finanzierten es unabhängig von Hollywoods Majors, die gewöhnlich in dieser Preisklasse den Geldhahn aufdrehen. In den USA floppte „Flyboys“ unsanft, außerhalb der Staaten ist der Film kommerziell sowieso chancenlos.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,1
    Filmstarts
    2,0
  • Tollkühne Flieger

    Tollkühne Flieger

    5. September 1975 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Abenteuer
    Von George Roy Hill
    Mit Robert Redford, Bo Svenson, Susan Sarandon
    Waldo Pepper (Robert Redford) ist ein Stunt-Pilot, der gerne mit erfundenen Geschichten über Luftkämpfe im Ersten Weltkrieg angibt, den er in Wahrheit nur als Fluglehrer erlebt hat. Bei seiner Tour durch das Land trifft er auf den Konkurrenten Axel Olsson (Bo Svenson), nachdem er diesen durch einen Fehler seinerseits zu einer Bruchlandung im Dorfteich gezwungen hat. Mary Beth (Susan Sarandon) kann die beiden beiden Streithähne beruhigen. Durch die gemeinsame Fliegerleidenschaft werden die beiden schließlich zu Freunden und arbeiten schließlich gemeinsam für den Flugzirkus von Dr. Dillhoefer (Philip Bruns). Doch als es eines Tages zu einem tragischen Vorfall kommt, verliert Waldo seine Pilotlizenz und versucht fortan unter neuem Namen sein Glück als Stuntpilot in Hollywood. Dort bekommt er bei den Dreharbeiten zu einem Film, der die Luftkämpfe des Ersten Weltkrieges porträtiert, die Chance zu beweisen, was er wirklich drauf hat.
    User-Wertung
    3,1
  • Last Flight

    Last Flight

    Kein Kinostart / 1 Std. 34 Min. / Abenteuer, Drama, Romanze
    Von Karim Dridi
    Mit Marion Cotillard, Guillaume Canet, Guillaume Marquet
    Marie Vallières de Beaumont (Marion Cotillard) ist eine abenteuerlustige, junge Pilotin, die sich auf den Weg macht, ihren Freund Antoine Chauvet (Guillaume Canet) zu finden. Der Pilot ist über der Sahara verschwunden als er einen Rekordversuch unternommen hat. Ihre plötzliche Anwesenheit in der Wüste ist eine große Überraschung für einen französischen Trupp, der gerade alle Hände voll mit einem Aufstand zu tun hat.
    User-Wertung
    3,0
  • Flight

    Flight

    24. Januar 2013 / 2 Std. 18 Min. / Drama
    Von Robert Zemeckis
    Mit Denzel Washington, Don Cheadle, Kelly Reilly
    Als die Linien-Maschine des Piloten Whip Whitaker (Denzel Washington) in schwerem Unwetter eine Fehlfunktion hat und ein Absturz unausweichlich scheint, manövriert Whitaker das Flugzeug tollkühn zu einer kontrollierten Bruchlandung und rettet dadurch das Leben von hunderten Passagieren. Er wird zum gefeierten Helden. Die nachfolgenden Untersuchungen des Zwischenfalls bringen jedoch zum Vorschein, dass Whitaker während des Fluges unter Drogen- und Alkoholeinfluss stand. Die Fluglinie versucht, dieses schmutzige kleine Detail vor der Öffentlichkeit unter Verschluss zu halten. Doch ein für die Ermittlungen gegründeter Untersuchungs-Ausschuss treibt Whip Whitaker in die Enge. Seine einst gefeierte Heldentat könnte zu einer Anklage vor Gericht führen. Der Pilot gerät immer stärker unter Druck, kann die Finger aber trotzdem nicht von Alkohol und Drogen lassen.
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
  • Flightplan

    Flightplan

    20. Oktober 2005 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Drama
    Von Robert Schwentke
    Mit Jodie Foster, Peter Sarsgaard, Sean Bean
    Endlich kann Kyle (Jodie Foster) mit ihrer zehnjährigen Tochter die Heimreise von Berlin in die Vereinigten Staaten antreten. Zunächst verläuft ihr Flug völlig normal und ohne Zwischenfälle. Doch dann passiert das Unfassbare: Kyles Tochter verschwindet spurlos. Mitten im Flugzeug. In 10.000 Meter Höhe. Für die junge Mutter beginnen Stunden des nackten Horrors, denn an Bord findet sich niemand, der ihr glaubt oder ihre Tochter überhaupt gesehen hat.
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
  • Schlacht um Midway

    Schlacht um Midway

    7. Oktober 1976 / 2 Std. 12 Min. / Kriegsfilm, Action, Drama
    Von Jack Smight
    Mit Charlton Heston, Henry Fonda, James Coburn
    Im Sommer 1942 tobt der Zweite Weltkrieg auch auf dem Pazifik. Auf offenem Meer treffen amerikanische und japanische Truppen aufeinander. Jedoch warten die jeweiligen Flotten ab, dass der Gegner einen ersten Schritt unternimmt. Die Japaner haben es dabei auf die „Midway“-Insel abgesehen und hoffen, dass sie den Amerikaner durch einen Hinterhalt eine schmerzhafte Niederlage zufügen können. Es beginnt ein nervenaufreibender Nervenkrieg auf offener See, bei der keiner der verfeindeten Parteien einen falschen Schritt machen will, denn sie alle wissen, dass diese Schlacht die entscheidende Wendung im Pazifik-Krieg bringen könnte. Besonders der befehlshabende Admiral Chester W. Nimitz (Henry Fonda) pocht auf ein taktisches Vorgehen, um den Japanern einen Schritt voraus zu sein und um nicht noch einmal ein zweites Pearl Harbor erleben zu müssen.
    User-Wertung
    3,0
  • Langoliers - Die andere Dimension

    Langoliers - Die andere Dimension

    24. November 1996 / 3 Std. 00 Min. / Fantasy, Horror, Drama
    Von Tom Holland (II)
    Mit Patricia Wettig, Dean Stockwell, David Morse
    Anfangs scheint es, wie ein ganz normaler Tag. In Los Angeles startet ein Flugzeug zu einem Nachtflug von LA nach Boston. Zehn Passagiere fallen kurz nach dem Abheben in einen tiefen Schlaf und als sie wieder erwachen, ist nichts wie vorher. Das Flugzeug ist leer. Sie sind plötzlich die einzigen Passagiere. Auch die Piloten und das Kabinenpersonal sind verschwunden. Brian Engle (David Morse), ein Mann mit einem privaten Flugschein, übernimmt das Steuer und schafft es, die Maschine sicher auf einem nahen Flugplatz zu landen. Doch auch hier ist die Welt wie ausgestorben. Keine Menschensseele ist zu sehen, die Luft ist geruchlos und man hört kein Vogelzwitschern oder dergleichen. Die zehn Gestrandeten scheinen die letzten Menschen zu sein. Nur die kleine blinde Dinah Bellman (Kate Maberly) hört in der Ferne ein anrückendes, grollendes Geräusch. Und einem der Passagiere ist klar, was da auf sie zurollt - die alles fressenden Langoliers....
    User-Wertung
    3,3
  • Airport

    Airport

    25. März 1970 / 2 Std. 16 Min. / Drama, Thriller
    Von George Seaton
    Mit Burt Lancaster, Dean Martin, Jean Seberg
    Katastrophen-Drama über einen Bombenattentäter an Bord eines Flugzeugs, einen verschneiten Flughafen und jede Menge Menschen mit persönlichen Problemen.
    User-Wertung
    3,2
  • Die Brücken von Toko-Ri

    Die Brücken von Toko-Ri

    19. August 1955 / 1 Std. 42 Min. / Kriegsfilm, Drama, Romanze
    Von Mark Robson
    Mit William Holden, Grace Kelly, Mickey Rooney
    Harry Brubaker (William Holden) hat früher im Zweiten Weltkrieg als Pilot gedient und arbeitet heute als Rechtsanwalt. Doch während des Koreakrieges wird er wieder an der Front gebraucht und zu einem Luftwaffenstützpunkt im Pazifik abkommandiert. Doch auf Grund der Erfahrungen, die er im Zweiten Weltkrieg gesammelt hat, steht er der Bombardierung Koreas negativ gegenüber. Die Düsenjäger-Piloten erhalten den Auftrag, die Brücken von Toko-Ri zu zerstören, doch Harry ist mit der Mission nicht einverstanden und muss vom Kommandeur des Geschwaders, Admiral Tarrant (Fredric March), überzeugt werden. Vor dem Einsatz erhält Harry sieben Tage Urlaub in Tokio, wo er von seinen beiden Kindern und seiner Frau Nancy (Grace Kelly) besucht wird, der die Gefahren des Krieges erst jetzt so richtig bewusst werden.
    User-Wertung
    3,0
  • Flight 93 - Es geschah am 11. September

    Flight 93 - Es geschah am 11. September

    31. August 2006 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Historie
    Von Peter Markle
    Mit Jeffrey Nordling, Brennan Elliott, Kendall Cross
    Der Fernsehfilm "Flug 93" ist nicht zu verwechseln mit dem Kino-Drama von Paul Greengrass, das fast zeitgleich erschien und ebenfalls die beklemmende Situation an Bord des Flugzeugs nachstellt, das im Zuge der Anschläge vom 11. September entführt und bei Shanksville in den Boden gerammt wurde.Die Boeing des Airlines Flug 93 sollte am 11. September 2001 vom Newark International Airport nach San Francisco fliegen, kommt jedoch nicht ans Ziel. Vier Terroristen kapern das Flugzeug. Sie planen, es wie die anderen drei an diesem Tag unter terroristische Kontrolle gebrachten Maschinen in ein zentrales US-amerikanisches Gebäude zu fliegen. Doch einige der Passagiere setzen sich zur Wehr und versuchen, die Terroristen zu überwältigen...Bis heute konnten die tatsächlichen Ereignisse auf dem Flug 93 nicht detailgetreu rekonstruiert werden.In "Flug 93" spielen u. a. mit: Jeffrey Nordling, Brennan Elliott und Ty Olsson.
    User-Wertung
    3,1
  • Airport '79 - Die Concorde

    Airport '79 - Die Concorde

    25. Oktober 1979 / 2 Std. 03 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von David Lowell Rich
    Mit Alain Delon, Susan Blakely, Robert Wagner
    Im Rahmen der Vorbereitungen der Olympischen Spiele von 1980 befindet sich eine nagelneue Concorde-Maschine auf den Weg nach Moskau. Von Wahsington aus soll sie über Paris in die russische Hauptstadt fliegen, um ein Zeichen gegenseitiger Freundschaft zu setzen. An Bord befindet sich auch Maggie Whelan (Susan Blakely), die sich erst vor kurzem von ihrem Freund Kevin Harrison (Robert Wagner) getrennt hat. Harrison ist Chef eines großen Rüstungskonzerns, der jedoch illegale Waffengeschäfte betreibt. Maggie hat vertrauliche Dokumente bei sich, die diese kriminellen Machenschaften beweisen. Kevin möchte daher um jeden Preis verhindern, dass die vertraulichen und belastenden Unterlagen in die falschen Hände geraten und setzt daher alle Hebel in Gang, um die Maschine während des Fluges zum Absturz zu bringen. Nun liegt es bei Kapitän Metrand () mit all seiner Erfahrung und fliegerischem Können, eine Katastrophe zu verhindern…
    User-Wertung
    2,9
  • Northern Lights

    Northern Lights

    Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Romanze, Drama
    Von Mike Robe
    Mit LeAnn Rimes, Eddie Cibrian, Greg Lawson
    „Northern Lights“ handelt von einem hochtalentierten jungen Kunstflugpiloten, der sich mit seinem reichen Vater, der sein Leben kontrollieren will, auseinandersetzen muss und sich in eine Kunstfliegerin verliebt.
    User-Wertung
    3,1
Back to Top