Mein FILMSTARTS
    Die besten Filme des Jahres 2018 (von Sandra Berger)
    Von Sandra Berger — 23.12.2018 um 16:00
    facebook Tweet

    Zum Ende des Jahres präsentieren wir euch täglich die Top-10-Liste eines FILMSTARTS-Mitarbeiters mit den besten Filmen, die 2018 regulär in den Kinos angelaufen sind. Heute mit den Lieblingsfilmen von Video Producer Sandra Berger.

    PROKINO Filmverleih GmbH

    Platz 1: "The Florida Project"

    The Florida Project“ ist für mich der beste Film des Jahres, weil er auf einzigartige Weise den Blick von Kindern auf die Welt zeigt. Sämtliche Darsteller sind der absolute Wahnsinn, allen voran die kleine Brooklynn Prince in der Hauptrolle. Auf dem Film liegt ein magischer Filter, durch den ein ganz besonderer Blick auf Armut, unterschiedlichste Menschen sowie die Sorglosigkeit der Kindheit geworfen wird.

    Insgesamt verläuft der Film in einem recht ruhigen Fluß, im Prinzip ist er vielmehr ein filmisches Gedicht über eine gleichzeitig schwierige und glückliche Kindheit. Dazu ist er in wunderbaren Farben gehalten und der großartige Willem Dafoe spielt eine Figur, die in einer oft traurigen Welt Achtsamkeit und Zuwendung schenkt und wird damit zum Anker des Films.

    Platz 2: "Hereditary"

    Seit meiner Kindheit hat mich kein Film mehr so gepackt wie „Hereditary“. Dennoch landet er nur auf dem zweiten Rang, weil die Art und Weise, wie er das tat, so durch und durch negativ ist. Hier wird die Unkontrollierbarkeit von psychischen Krankheiten so gekonnt ins Filmische übersetzt, dass die Unentrinnbarkeit und die Urangst vor der Dunkelheit und vor dem Irrationalen noch lange nachhallen. Ich möchte an dieser Stelle gar nicht sagen, wie lange ich nach dem Kinogang ohne Licht nicht einschlafen konnte…

    Ari Asters Regie-Debüt ist so gut durchdacht, visuell hervorragend aufgezogen und furchteinflößend inszeniert, dass das Entsetzen bei mir bis heute anhält. Ohne Frage einer der wirkungsvollsten Horrorfilme, die ich je gesehen habe und gleichzeitg einer, den ich mir nie wieder ansehen werde!

    Platz 3: "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"

    Der Name Martin McDonagh („Brügge sehen… und sterben?“) allein erzeugt ja schon ein gewisses Grundvertrauen. Und das wurde mit „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ auch keineswegs enttäuscht: Das Drehbuch ist von ihm wunderbar geschrieben, der Film stark inszeniert und darüber hinaus überzeugen auch noch die Darsteller auf ganzer Linie. Trotz des schweren und deprimierenden Themas schafft es der Regisseur in unverwechselbarer Art und Weise, unfassbar komische Momente heraufzubeschwören. Außerdem kann man Hauptfigur Mildred (Frances McDormand) für die von ihr aufgebrachte Bärenkraft angesichts des Stillstands der Aufklärung eines Gräuelverbrechens nur bewundern.

    Die weiteren Platzierungen

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • sprees
      ich finde es eine interessante Liste und ich muss dazu sagen, dass ich Sandra mal bei einer Moviepilot-Talkrunde gesehen habe, bei dem es um Hassfilme und Lieblingsfilme ging. Ich fand ihre Art und Weise wie sie an Filme ran ging und warum sie diese favorisierte sehr erfrischend und sehr persönlich. Mal völlig neue Ansätze ohne die gefühlten Todschlagargumente die man sonst überall von manchem Klassiker schon 100 mal gelesen oder gehört hat.Nur weil man bei Filmstarts arbeitet muss man nicht immer Lynch oder Lars von Trier in seinen Listen führen. Auch der Schuhbeck isst mal gerne Mamas Hackbraten weil es sich schön nach zu Hause anfühlt und ist deswegen auch kein schlechterer Koch.jeder hat einen anderen Zugang und ein Top-Ranking wäre vielleicht mit der Schnittmenge aller Mitarbeiter Listen möglich aber so ist es doch schön auch die vielen Geschmäcker zu sehen. Ich stehe zum Beispiel voll auf Beverly Hills Cop 2. Qualitativ mit Sicherheit um einiges schwächer als der erste Teil, aber hat mich immer mehr gepackt als er im TV kam und auch das ist wahrlich kein Klassiker und wahrscheinlich wie JW2 ein ähnliches Sequelkonstrukt.Merry Xmas euch allen
    • Hans H.
      >Das ist deren Meinung und subjektive Sicht auf die Higlights des Kinojahres, fertig.Richtig !
    • TheFog
      Verstehe nicht, wie hier ständig die Listen des Filmstarts-Teams kritisiert werden. Hier wird tatsächlich Geschmack kritisiert? Es fällt schwer, die Liste ernst zu nehmen? Das ist deren Meinung und subjektive Sicht auf die Higlights des Kinojahres, fertig. Die Kommentare lesen sich hier und bei anderen Listen teilweise wie das unreife Gelaber auf einem Schulhof.Wer Sandra Berger mal in den Videos von Moviepilot oder Filmstarts erlebt hat, dem dürfte nicht entgangen sein, dass Sie über ein äußerst beachtliches Hintergundwissen zur Filmgeschichte verfügt, begleitet von einer großen Liebe für das Kino. Sie liebt die Dinos und das Jurassic-Franchise, weshalb selbstverständlich der Film in ihrer Liste ist, egal wie schwach er war. DAS war für sie ein Highlight, Punkt. Wie es auch bei den meisten anderen Listen der Fall ist.Ich finde es toll, solche ehrlichen, offenherzigen und interessanten Listen zu lesen, anstatt aufgesetzte, arthouse-getränkte, pseudo-intelektuelle Ingmar-Bergmann-Gedächtnis-Listen, wie sie auch hier zu finden sind :)
    • Hans H.
      Was habt ihr nur alle mit diesem komischen Film? Ich hab den ausgemacht,war unerträglich.
    • Walter de Meijer
      Juriassic Park 2 ..... der kann nur versehentlich in die Liste geraten sein. Der gehört in die andere Liste: Die schlechtesten Filme 2018
    • GoodGuyGoneWrong
      Hier mal meine Lieblinge 2018:Hereditary - wie oben schön beschrieben, ein Schocker der nachhallt und seine Wirkung nicht verfehlt. Nach Martyrs der nächste Horror, der einfach so gut ist, dass ich den lange nicht nochmal anschauen werde.Mandy - Cosmatos + Cage = muss man einfach gesehen haben. Die Überraschung des Jahres.MI: Fallout - oder auch The Bourne Ultimatum auf Speed. Hier geht die Lutzi ab wie Sau. Und zwar von Anfang bis Ende ohne Durchhänger oder Pausen.
    • Darklight ..
      Es fällt mich echt schwer, eine Liste ernst zu nehmen, in der Call Me By Your Name 2018 fehlt, aber Jurassic (!) World 2 drin ist. Das ist kaum zu verdauen.
    • Bruce Wayne
      Mit Sicherheit eine der seltsamsten Listen bisher.
    • Gravur51
      Komische rhetorische Frage.
    • Sentenza93
      Platz 8 ist ernst gemeint? :D
    • Günther
      Hereditary whaaat ??
    • Martin D.
      Wieso nicht und bevor du antwortest ,das war ne rhetorische Frage.
    • Gravur51
      Jurassic whaaaat??
    • Joachim M.
      Oha
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Bloodshot Trailer (2) OV
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Hustlers Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Was passiert da mit C-3PO? Wir erklären den "Star Wars 9"-Trailer
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 22. Oktober 2019
    Arnold Schwarzenegger über die Gewalt in "Dark Fate": "Es heißt ja nicht 'Terminator: Der Babysitter'"
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 22. Oktober 2019
    Arnold Schwarzenegger über die Gewalt in "Dark Fate": "Es heißt ja nicht 'Terminator: Der Babysitter'"
    Der deutsche Trailer zu "Brittany Runs A Marathon": Komödie bereits kurz nach Kinostart bei Amazon Prime
    NEWS - Videos
    Dienstag, 22. Oktober 2019
    Der deutsche Trailer zu "Brittany Runs A Marathon": Komödie bereits kurz nach Kinostart bei Amazon Prime
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 17.10.2019
    Maleficent 2: Mächte der Finsternis
    Maleficent 2: Mächte der Finsternis
    Von Joachim Rønning
    Mit Angelina Jolie, Elle Fanning, Harris Dickinson
    Trailer
    Ich war noch niemals in New York
    Ich war noch niemals in New York
    Von Philipp Stölzl
    Mit Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Katharina Thalbach
    Trailer
    KonoSuba - God's Blessing on This Wonderful World!: Legend of Crimson
    KonoSuba - God's Blessing on This Wonderful World!: Legend of Crimson
    Von Takaomi Kanasaki
    Trailer
    Parasite
    Parasite
    Von Joon-ho Bong
    Mit Kang-Ho Song, Woo-sik Choi, Park So-Dam
    Trailer
    Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer
    Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer
    Von Rafael Ribas
    Trailer
    After The Wedding
    After The Wedding
    Von Bart Freundlich
    Mit Michelle Williams, Julianne Moore, Billy Crudup
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top