Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Aquaman
     Aquaman
    20. Dezember 2018 / 2 Std. 24 Min. / Action, Fantasy
    Von James Wan
    Mit Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe
    Produktionsland USA
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    2,6 7 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 414 Wertungen - 35 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Aquaman (Jason Momoa), der mit bürgerlichem Namen Arthur Curry heißt, ist als Sohn seines menschlichen Vaters Tom Curry (Temuera Morrison) und seiner atlantischen Mutter Atlanna (Nicole Kidman) berechtigt, den Thron von Atlantis zu besteigen. Doch aktuell regiert sein Halbbruder Orm (Patrick Wilson) das Unterwasserkönigreich und dieser möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um gemeinsam einen Krieg gegen die Menschen an der Erdoberfläche zu führen, die seit vielen Jahren die Ozeane verschmutzen. Gemeinsam mit Mera (Amber Heard) macht sich Aquaman auf die Suche nach dem Dreizack des ersten Königs von Atlantis, der seinen Anspruch auf den Thron untermauern würde. Doch das kann Orm nicht zulassen und so hetzt er den beiden den Piraten David Kane alias Black Manta (Yahya Abdul-Mateen II) auf den Hals, der mit Aquaman noch eine Rechnung zu begleichen hat...
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $160.000.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Aquaman
    Aquaman (DVD)
    Neu ab 9.74 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Aquaman

    Rosamunde Pilcher trifft H.P. Lovecraft

    Von Christoph Petersen
    „Aquaman“ führt noch einmal sehr schmerzhaft vor Augen, was Warner Bros. und DC bei „Justice League“ vor allem falsch gemacht haben: Die Superhelden-Zusammenkunft kam schlicht und einfach viel zu früh! Klar zählen die Auftritte von Arthur Curry alias Aquaman auch so schon zu den Lichtblicken des Big-Budget-Spektakels. Aber man mag gar nicht daran denken, was Aquaman zu „Justice League“ noch alles hätte beitragen können, nun, da er von James Wan („Conjuring - Die Heimsuchung“, „Fast & Furious 7“) erst einmal standesgemäß als ebenso saucooler wie sympathischer Superheld eingeführt wurde. Denn eines macht „Aquaman“ auf jeden Fall: noch mehr Lust auf die Figur Aquaman und die Art, auf die „Game Of Thrones“-Star Jason Momoa sie verkörpert! Der Rest des Films ist hingegen ein mitunter ziemlich holpriges Chaos, mit dem man oft sehr viel Spaß haben kann, dem aber ein wenig mehr Fokus und Str...
    Die ganze Kritik lesen
    Aquaman Trailer DF 0:00
    Aquaman Trailer DF
    44 639 Wiedergaben
    Aquaman Trailer (2) DF 0:00
    27 904 Wiedergaben
    Aquaman Trailer (4) OV 0:00
    15 474 Wiedergaben
    Aquaman Trailer (5) OV 0:00
    15 331 Wiedergaben
    Aquaman Trailer (6) OV 0:00
    3 368 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Aquaman: Wir spekulieren über die Post-Credit-Scene (FILMSTARTS-Original) 0:00
    Aquaman: Wir spekulieren über die Post-Credit-Scene (FILMSTARTS-Original)
    6 541 Wiedergaben
    Aquaman: Wer ist Black Manta? (FS-Video) 0:00
    Aquaman: Wer ist Black Manta? (FS-Video)
    2 743 Wiedergaben
    Aquaman: Wer ist Ocean Master? 0:00
    Aquaman: Wer ist Ocean Master?
    2 419 Wiedergaben
    Alle 14 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jason Momoa
    Rolle: Arthur Curry / Aquaman
    Amber Heard
    Rolle: Mera
    Willem Dafoe
    Rolle: Vulko
    Patrick Wilson
    Rolle: King Orm / Ocean Master
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Josef H
    Josef H

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2018
    Habe mir gestern Abend den Film angeschaut. Mein Fazit lautet: bester DC Film bisher 👍 abgesehen von der Dark Knight Trilogie 😂 Nicht verpassen.
    manjama
    manjama

    User folgen 1 Follower Lies die 4 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2018
    Ich habe den Film heute gesehen. Hab mich darauf schon eine Weile gefreut und muss sagen, lange nicht mehr so einen guten Film gesehen! Absolut empfehlenswert!
    Olaf N.
    Olaf N.

    User folgen 3 Follower Lies die 61 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 21. Dezember 2018
    Das war mal das Beste, an Animation und Bildgewalt, gepaart mit herausragenden Hauptdarstellern. Der Spagat zwischen purem Schauspiel und dem Besten, was ich seit Avatar an 3D Effekten gesehen habe. Ich bin nicht wirklich ein DC oder Marvel Fan aber Aquaman hat mich echt von der ersten Sekund an gepackt. Noch ein Hinweis, wer kann sollte sich dieses Spektakel in einem IMAX Saal ansehen, das wäre auch den doppelten Eintrittspreis Wert, der Bass ...
    Mehr erfahren
    Isabelle D.
    Isabelle D.

    User folgen 78 Follower Lies die 334 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 28. Dezember 2018
    "Aquaman" von James Wan bekommt von mir nur deshalb 2 Sterne, weil ich ihn mir noch schlimmer vorgestellt hatte, als er letztendlich war. Als handelsüblicher, überraschungsfreier Standard-Action-Comic-Kracher nach Schema F ist er dann doch einigermaßen passabel. Mehr sollte man aber nun wirklich nicht erwarten. Was bekommt man zu sehen? Viel CGI-Effektegewitter, eine schicke Unterwasserwelt, viel Action, gaaanz viele Muskeln (mein Kumpel, der ...
    Mehr erfahren
    35 User-Kritiken

    Bilder

    57 Bilder

    Aktuelles

    "Aquaman" mit kurzen Haaren: Dieser Look für Jason Momoa blieb uns zum Glück erspart
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 5. Februar 2020
    Jason Momoa rockt die Darstellung von Aquaman – der tätowierte Hüne mit der langen Wallemähne hat die DC-Figur in den Augen...
    Neben "Aquaman 2": James Wan macht "Aquaman"-Serie – aber auch mit Jason Momoa?
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 16. Januar 2020
    „Aquaman: King Of Atlantis” von Produzent James Wan wird eine dreiteilige animierte Mini-Serie für ein junges Publikum, bei...
    176 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Naomi K
      Der Film war so toll ich würde ihn wieder sehen 🥰🥰🥰
    • st. S.
      Die 40er waren weltweit faschistoid. Die Deutschen, und das ist ihr Problem, haben es mal wieder persönlich genommen und auf die Spitze getrieben. Während Letztere Lager bauten, erfanden die Amerikaner zuerst Superman und 4 Jahre später als nicht kosmisches, sondern irdisches Gegenstück, den wasserliebenden Aquaman.Die oben erwähnte faschistiode Denkweise bleibt die Gleiche. In einer Einstellung im Film wird es sichtbar: Atlantis wird dargestellt mit jubelnden Volksmengen, kurz vor dem Untergang. Die Story beinhaltet fast alles, was Mythologie zu bieten hat, griechische, römische und altgermanische. Dieses Konglomerat bleibt letzlich öde.Wäre ich 12, würde ich den Film lieben,Nun bin ich aber nicht 12, und sage, der Film ist langweiliger, als gedacht, und vor Allem: In 10 Jahren wird man sagen, die Technik ist Mist. Eigentlich ist sie das schon heute, denn die Unterwasseraufnahmen sind wie aus den 50er Jahren und die Atlantiswelt aus den 80ern. Aber das Schlimmste ist Folgendes: Man kann eine erfundene Geschichte erzählen, sie kann der Realität widersprechen. Sie muss, während sie im Ganzen völlig der Realität widerspricht, in den Einzelteilen wahrhaftig wirken. Hier liegt das Problem dieses Machwerkes. Logik gilt auch unter Wasser.Zum Beispiel, warum hat ein so hoch entwickeltes Volk nach 30 Jahren immer noch die gleichen Waffen, warum fliegen U-Boote herum und gleichzeitig schwimmen Krieger auf Fischen herum. Das ist, als würden wir heute noch berittene Soldaten in der Bundeswehr haben. Es geht immer so weiter, wenn man hinschaut, bekommt man das große Staunen.Warum sind die Bösen immer Neger, die Opfer Russen, alle Unterwassertypen hellhäutig. Wieso funktionieren unter Wasser Sachen, die physikalisch gar nicht gehen würden, und dann nicht mal so, weil es gerade nicht anders geht, sondern dauernd?Übersieht man den offensichtlichen Unsinn, hat man Unterhaltung pur.
    • lex s
      - Mutter ist größer als der Vater, aber egal wollen wir nicht so sein.🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣👍
    • Jhumono
      JETZT ANSEHEN AQUAMAN >>>> FRENCH-STREAMY21.BLOGSPOT.COM
    • Hans3000
      Positiv überrascht. Mal ein DC Film der kein Reinfall ist. + Action top+ Animation sind top+ Handlung ok und nachvollziehbar, Popcorn Kino eher vernachlässigbar- Bis auf die kitschigen Schnulzszenen, Vater/Mutter und Mutter/Sohn, die fand ich übertrieben.- Mutter ist größer als der Vater, aber egal wollen wir nicht so sein.Fazit: 3,5/5 von mir.Bisher:- Wonderwomen: 3.5/5 der war auch gut- Justice League: 2/5 hat mir nicht gefallen das Drehbuch und die Umsetzung.- Batman vs Superman: 1.5/5 das schlimme war Ben Affleck als Batman war das beste im Film. Mit Ben Affleck war ich sogar richtig zufrieden. Die Unnot ist die unnötige Überlänge, der scheiß Lex Luthor und Martha. - Suicide Squad: 1/5 Der war ein totaler reinfall. Sehr komisches drehbuch und null Charakteraufbau. Dazu noch den dämlichen Endgegner.- Men of Steel: 3/5 der war solide.Achso ja kann keine Zack Snyder Style Filme mehr sehen. 300 war ja noch gut mal was anderers. Aber diesen visuellen Stil in alle DC Filme mit übernehmen was auch noch schlecht per CGI umgesetzt wird ist grottig -> Abomination!!! Da ist die Wan Adaption von Aquaman richtig gut.Fazit: 2 Fast gute Filme, 1 x Mittelmaß und 3 Schrott.
    • Genosuke62
      Also mir hat Aquaman sehr gut gefallen, für mich beste DC film bis jetzt.
    • Rüdiger P.
      Der Trailer sieht nicht schlecht aus. Lasse mich da echt überraschen.
    • shultan pratama
      sehr interessanter Film in diesem Jahr. Ich habe eine Filmseite mit sehr guter Qualität gefunden, die Sie auch hier herunterladen können > BIGMOVIE47.BLOGSPOT.COM Kopieren Sie die Adresse in die Suchmaschine
    Kommentare anzeigen
    Back to Top