Mein FILMSTARTS
    Mit historischer Bestmarke: "Captain Marvel" auf Rekord-Jagd
    Von Nina Becker — 11.03.2019 um 18:30
    facebook Tweet

    Dass „Captain Marvel“ ein Hit werden könnte, hatte sich bereits abgezeichnet. Die ersten Zahlen vom Wochenende übertreffen die Erwartungen nun aber sogar noch einmal, sodass schon jetzt erste Rekorde gebrochen wurden.

    Disney

    Noch bevor „Captain Marvel“ mit Hauptdarstellerin Brie Larson („Raum“) in die Kinos kam, mussten sich die Macher des neuesten MCU-Films einiges gefallen lassen. Schließlich wurde die Superheldin bereits von Trollen zerrissen, noch bevor diese den Film überhaupt gesehen hatten. Die Betreiber der Kritiken-Sammelseite Rotten Tomatoes hatten irgendwann genug von diesem Treiben und deaktivierten die Kommentarfunktion bis zum Kinostart. Geschadet hat der ganze Rummel dem Film vom Regie-Duo Anna Boden und Ryan Fleck („Half Nelson“) allerdings nicht. Die Zahlen der ersten Tage sprechen für sich. Seit dem Kinostart am 7. März 2019 spielte „Captain Marvel“ laut Variety allein in den USA 153 Millionen Dollar ein. International kommt der Film bislang sogar auf 455 Millionen Dollar. Damit dürfen sich die Macher schon jetzt über Rekorde freuen.

    Besserer Start als "Black Panther"

    Die guten Zahlen vom ersten Wochenende verhelfen „Captain Marvel“ zu einer ganz besonderen Auszeichnung. Noch nie vorher durfte sich laut The Playlist ein Film mit einer weiblichen Hauptdarstellerin an der Spitze über vergleichbare erste Box-Office-Zahlen freuen (auch nicht der DC-Hit „Wonder Woman“). Darüber dürfte vor allem auch Brie Larson selbst überglücklich sein, die immer wieder betonte, dass sie mit ihrer Superheldin definitiv ein Zeichen gegen Sexismus setzen wolle.

    Mit dem tollen Ergebnis legte „Captain Marvel“ zudem weltweit gesehen den besten Start für einen MCU-Solofilm mit einer „neuen“ Marvel-Figur hin (die Superheldin hatte bis zum Kinostart noch keinen eigenen Film und wurde bislang lediglich in „Avengers 3: Infinity War“ angeteast). Aber auch im MCU-Gesamtranking mischt „Captain Marvel“ ganz vorne mit. Von den 21 bisherigen MCU-Filmen startete nur „Infinity War“ mit einem globalen Einspiel von 640,5 Millionen Dollar am ersten Wochenende besser. „Captain Marvel“ profitierte bei diesen starken Einnahmen unter anderem davon, dass der Superhelden-Blockbuster auch parallel in China gestartet wurde (wo mit Einnahmen von 89,3 Millionen Dollar unter anderem das höchste jemals im Monat März erzielte Einspiel erreicht wurde und es auch einen Rekord für den besten Start eines Marvel-Soloheldenfilms gab).

    Bezieht man sich nicht nur auf das Superhelden-Kino bescherte das große Interesse „Captain Marvel“ darüber hinaus den ebenfalls beachtlichen weltweit sechstbesten Filmstart aller Zeiten.

    "Captain Marvel"-Erfolg war abzusehen

    Dass es für „Captain Marvel“ ziemlich gut laufen könnte, wurde übrigens bereits vorher prophezeit. Anhand der Vorverkaufszahlen von Fandango, dem größten Online-Tickethändler der USA, war abzusehen, dass ziemlich viele Menschen in den ersten Tagen des neuen Films in die Kinos gehen würden. Zwei Wochen vor Start hatte Fandango bereits mehr Eintrittskarten für „Captain Marvel“ verkauft als für „Aquaman“, „Wonder Woman“ und „Deadpool“ zum gleichen Zeitpunkt. Lediglich „Black Panther“ konnte dort im Bereich der Superhelden-Origin-Storys mehr Vorbestellungen für sich verbuchen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Micro_Cuts
      für mich eine der schlimmsten szenen in Aquaman. die war so gezwungen und dann noch die musik ... bäh neeee xDdie WW Romanze fühlte sich da viel natürlicher an.
    • Sentenza93
      Achso. 😊 Naja, auf jeden Fall mag ich generell einfach so kleine Charaktermomente. 😊
    • CineMan
      Halt, stop. :) Mir ging es nicht darum ob sie besser oder schlechter ist.
    • Sentenza93
      Weiß nicht. Auch mit Gadot oder wem anders an der Stelle...Ich glaube, ich würde dann immer noch die Eisszene vorziehen. 😊 Aber da die das ja nicht nochmal machen werden, werde ich das nie erfahren.
    • CineMan
      Liegt wahrscheinlich an Deiner Abneigung ihr gegenüber. Denn die Szene ist großartig, lustig und mit ganz viel Herz. Wie sie da mit großen Augen genüßlich die Rosen verzehrt und Arthur dann einfach auch reinbeißt um ihr die Situation nicht peinlich zu machen.
    • Sentenza93
      Der Moment hatte was. Wobei ich aber auch sagen muss, ich bin kein Fan von Amber Heard. Vielleicht ziehe ich deswegen die Eisszene auch noch vor.
    • CineMan
      Und die Szene mit den Rosen aus Aquaman? Da muss doch bei Dir als Romantiker das Herz aufgegangen sein. Ich fand sie toll. Ganz im Ernst.
    • Sentenza93
      Schau Dir den Gesichtsausdruck von Fury an und wie er drunter guckt. Jemand Professionelles würde die Decke einfach hochheben und fertig.Allein auch Fury's Grinsen Richtung seines (falschen) Bosses.
    • Sentenza93
      Nein. 😁
    • Sentenza93
      Mit den Tickets, das hört man so oft, wundern würde mich gar nichts.
    • CineMan
      Captain Marvel hat Wonder Woman noch lange nicht geplättet. Der neue Beitrag aus dem MCU kann das bessere Startwochende für sich verbuchen, muss aber erst mal die 412,5 Millionen Dollar Einnahmen an den US Kinokassen und die knapp 822 Millionen Dollar an weltweiten Einnahmen überbieten. Viel. wird der Film auch weltweit erfolgreicher sein als Wonder Woman, aber nicht so dass man von plätten reden kann.Der Film profitiert u.a. davon dass er Teil eines äußerst erfolgreichen Filmuniversum ist und vor allem davon dass er in Avengers: Infinity War geteasert wurde und direkt vor dem nächsten Avengers Film startet. Das hat den Film extrem gepusht. Wonder Woman hatte es deutlich, deutkich schwieriger bei seinem Start.Ob er die Milliarde knakct? Ich bezweifle es. Mal schauen wie die Einnahmen am kommenden Wochenende so aussehen. Bei den weltweiten Einnahmen wenden Disney & Marvel einen kleinen Trick an: die Filme starten oftmals früher als zu den üblichen Starttagen und haben so einen gewissen Vorsprung der sich dann natürlich auch in den Zahlen niederschlägt. Und natürlich hängen sie davon ab in wie vielen Ländern der Film gleichzeitig startet.
    • Luthien's Ent
      Find ich nicht. Der 3. Akt von WW war grottig.
    • DCvSnydervNolan
      Sehe ich auch so. Nach EG, weißt keiner mehr über Cpt Mrvl
    • Endo
      Wow...ich glaube Dein Aluhut ist zu eng.
    • Petz S.
      Die Zahlen sind fake, es gab bei ganz vielen nicht mal ne Rückerstattung des Tickets, die den Film nicht sehen konnten / wollten...Alles nur Damage Control um dann sagen zu können: Seht ihr das? Ich kann ganz gut mithalten als Frau. Die Sache wird von News zu News immer schlechter, dabei habe ich mich auf den Film gefreut, aber die gute Dame musste ihren Mund aufmachen...
    • Rockatansky
      Richtig. Wie erklärt es sich sonst, dass jedes Jahr irgendein 08/15 Castingshow-Gewinner die Musikcharts anführt und nicht gestandene Musiker?
    • WhiteNightFalcon
      An der Stelle muss ich mal schmunzeln, weil es hier einige gibt, die Wonder Woman schon nicht mochten.
    • WhiteNightFalcon
      Das er Erfolg hat, war abzusehen, aber das er SO abgeht und DCs Wonder Woman direkt mal plättet, hatte ich nicht erwartet. Dürfte nach Black Panther die zweite Solopremiere sein, die die Milliarde knackt.
    • Assemble
      Gemessen an einem User hat er die Erwartungen definitiv übertroffen. Dieser hatte aufgrund ihrer getätigten Aussagen die Erwartungen einfach mal halbiert und als Quelle x-beliebige Pressemitteilungen dargelegt. Wer das war? Solltest du wissen.Fury hat nicht geguckt wie groß er ist. Es ging in der Szene darum, ob es sich um einen männlichen Skrull handelt bzw. ob diese vergleichbare Geschlechtsmerkmale haben. Wenn das für dich Sexismus ist, solltest du den Begriff nochmal nachlesen.
    • Klaus S aus S
      Der Algorithmus der MCU Filme ist schon bemerkenswert
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    The First King - Romulus & Remus Trailer DF
    Gesponsert
    Die Känguru-Chroniken Teaser DF
    Hustlers Trailer DF
    Sonic The Hedgehog Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Teaser OV
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    "Star Wars"-Kinostarts bleiben unverändert – auch ohne die "Game Of Thrones"-Macher!
    NEWS - In Produktion
    Montag, 18. November 2019
    "Star Wars"-Kinostarts bleiben unverändert – auch ohne die "Game Of Thrones"-Macher!
    "Enkel für Anfänger": Trailer zur fiesen deutschen Rentner-Komödie
    NEWS - Videos
    Sonntag, 17. November 2019
    "Enkel für Anfänger": Trailer zur fiesen deutschen Rentner-Komödie
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 14.11.2019
    Die Eiskönigin 2
    Die Eiskönigin 2
    Von Jennifer Lee, Chris Buck
    Trailer
    Last Christmas
    Last Christmas
    Von Paul Feig
    Mit Emilia Clarke, Henry Golding, Michelle Yeoh
    Trailer
    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    Von James Mangold
    Mit Matt Damon, Christian Bale, Caitriona Balfe
    Trailer
    Booksmart
    Booksmart
    Von Olivia Wilde
    Mit Kaitlyn Dever, Beanie Feldstein, Skyler Gisondo
    Trailer
    Black And Blue
    Black And Blue
    Von Deon Taylor
    Mit Naomie Harris, Tyrese Gibson, Frank Grillo
    Trailer
    Die Neunte
    Die Neunte
    Von Nikolaï Khomeriki
    Mit Evgeniy Tsyganov, Yuri Kolokolnikov, Daisy Head
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top