Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Nach "Star Wars 9": So früh kommen die nächsten "Star Wars"-Filme in die deutschen Kinos
Von Tobias Mayer — 04.06.2019 um 15:50
facebook Tweet

Nach „Star Wars: Episode 9 - Der Aufstieg Skywalkers“ werden drei Jahre bis zum nächsten Sternenkrieg vergehen. Die nun bekanntgegebenen deutschen Veröffentlichungstermine zeigen: Disney setzt auf den Mittwochs-Start.

The Walt Disney Company

Avengers 4: Endgame“ lief am Mittwoch, den 24. April 2019 an und legte dabei den besten deutschen Kinostart seit dem Kassenschlager „Fack ju Göhte 3“ 2017 hin (2,17 Millionen Zuschauer für „Göhte“, 2,13 Millionen für „Endgame“). Ein Auftakt nach Maß, der auch deswegen so vortrefflich gelang, weil der Marvel-Blockbuster bereits Mittwoch statt wie üblich an einem Donnerstag startete. Auch die kommenden Kracher „Der König der Löwen“ und „Star Wars 9“ werden mittwochs starten – wie nun bekannt wurde, gilt das auch für die noch unbetitelten „Star Wars“-Filme 2022, 2024 und 2026.

Der erste „Star Wars“ nach „Der Aufstieg Skywalkers“ startet am 14. Dezember 2022 in den deutschen Kinos. Die anderen beiden folgen am 18. Dezember 2024 und 16. Dezember 2026. Damit sind wir jeweils zwei Tage vor den USA dran.

Immer im Wechsel mit "Avatar"

Das „Avatar“-Franchise ist seit der Übernahme von Fox durch Disney im selben Haus wie die Sternenkriege – hier stehen ganze vier neue Filme an. Es geht los am 15. Dezember 2021 mit „Avatar 2“ und dann folgen, jeweils ebenfalls an Mittwochen, „Avatar 3“ (20. Dezember 2023), „Avatar 4“ (17. Dezember 2025) und „Avatar 5“ (15. Dezember 2027). Ab 2021 läuft Weihnachten also immer entweder „Avatar“ oder „Star Wars“ in den Kinos.

Worum geht es in den neuen "Star Wars"-Filmen?

Um die Frage aus der Zwischenüberschrift direkt zu beantworten: Man weiß es nicht. Offiziell bekannt ist, dass die „Game Of Thrones“-Macher David Benioff und D. B. Weiss den ersten der drei „Star Wars“-Filme verantworten werden (also produzieren und die Story festlegen). Wir gehen davon aus: Auch die 2024er- und 2026er- „Star Wars“-Filme kommen von Benioff/Weiss, schließlich wurden die für eine ganze Reihe neuer Sternenkriege verpflichtet. Die ebenfalls angedachte neue „Star Wars“-Trilogie von Rian Johnson dürfte dann später folgen.

Bis vor kurzem gingen viele Fans davon aus, dass Benioff und Weiss eine Filmreihe im Stil des Videospiels „Knights Of The Old Republic“ drehen werden, das einige tausend Jahre vor den bekannten Filmen spielt. Ende Mai 2019 wurde aber bekannt, dass Drehbuchautorin Laeta Kalogridis („Altered Carbon“) beauftragt worden war, eine „Knights Of The Old Republic“-Filmtrilogie zu schreiben.

Da Benioff und Weiss laut offizieller Aussage mit einer eigenen Idee zu Lucasfilm kamen, dürfte es in ihrer Geschichte um etwas anderes gehen – sie könnte aber ebenfalls in der „Star Wars“-Vergangenheit angesiedelt sein, als die Jedi und die Sith (verdammt viele Sith) einen offenen Krieg führten. In jedem Fall wird die Benioff/Weiss-Trilogie wenig mit den Episoden 1 bis 9 zu tun haben, denn diese Saga wird am 18. Dezember 2019 endgültig abgeschlossen: Dann startet „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ und mit diesem Film endet die Geschichte rund um die Familie von Anakin, Luke und Leia.

Nach der kontroversen 8. Staffel: Ruinieren die "Game Of Thrones"-Macher nun "Star Wars"?

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot Trailer DF
Gesponsert
Rambo 5: Last Blood Teaser DF
Purge Of Kingdoms Trailer OV
Leberkäsjunkie Trailer DF
Spider-Man: Far From Home Trailer DF
Die Eiskönigin 2 Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
So soll "Ghostbusters 3" Fans des Originals glücklich machen
NEWS - In Produktion
Samstag, 15. Juni 2019
"Pets 2": FSK gibt Altersfreigabe zum neuen Film der "Minions"-Macher bekannt
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Juni 2019
"Pets 2": FSK gibt Altersfreigabe zum neuen Film der "Minions"-Macher bekannt
"The Batman" mit Robert Pattinson: Erwartet uns ein Serienkiller-Film?
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Juni 2019
"The Batman" mit Robert Pattinson: Erwartet uns ein Serienkiller-Film?
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top