Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nur noch bis Samstag bei Netflix: Diese Meisterwerke, Klassiker & Blockbuster solltet ihr schnell noch streamen
    Von Daniel Fabian — 17.11.2020 um 14:00
    facebook Tweet

    Netflix mistet mal wieder rigoros aus. Wenn ihr Highlights wie Steven Spielbergs „E.T.“, Alfred Hitchcocks „Psycho“ oder Michael Manns „Miami Vice“ also noch bequem streamen wollt, habt ihr nur noch bis zum Wochenende Zeit.

    Universal Pictures

    Der Monat ist zwar noch nicht ganz rum, Netflix beginnt aber trotzdem schon mal Platz für neue Filme und Serien zu machen. Das bedeutet gleichzeitig aber auch, dass andere zum Teil durchaus hochkarätige Filme und Serien nur noch bis Samstag (21. November 2020) auf der Streaming-Plattform zur Verfügung stehen.

    Damit ihr die bald verschwindenden Filme aber noch rechtzeitig von eurer Netflix-Watchlist streichen könnt, werfen wir wie gewohnt noch einmal rechtzeitig einen Blick auf die Inhalte, von denen es nun Abschiednehmen heißt.

    Obendrauf gibt’s in der Auflistung wie immer ein kurzes Fazit von uns – inklusive FILMSTARTS-Kritik (falls vorhanden) zur Einordnung.

    Diese 12 Filme verschwinden von Netflix

    8 Mile – klassische, aber durchaus mitreißende Aufsteigerstory mit Eminem in der Hauptrolle (3,5 Sterne)

    Battleship – beeindruckende Sci-Fi-Zerstörungsorgie ohne Tiefgang (3 Sterne)

    Children Of Men – dystopische Science-Fiction von „Gravity“-Macher Alfonso Cuarón (2,5 Sterne)

    Coco - Der neugierige Affe – tierischer Animationsspaß für die Kleinen

    Die kleinen Superstrolche – Familienfilm der „Wayne’s World“-Macherin

    E.T. - Der Außerirdische – legendärer Klassiker von Steven Spielberg (5 Sterne)

    Eine Wahnsinnsfamilie – Comedy-Kult von Ron Howard mit Steve Martin

    Lügen haben kurze Beine – Familien-Abenteuer mit „Malcolm mittendrin“-Star Frankie Muniz

    Miami Vice – eine richtig starke Neuauflage des legendären Ermittler-Kults (4 Sterne)

    Psycho – das große Horror-Meisterwerk von Alfred Hitchcock

    Psycho – Gus Van Sants 1:1-Remake des Klassikers

    Waterworld – opulentes, unterhaltsames Hollywoodkino (3,5 Sterne)

    Außerdem bald weg: 3x Anime-Kult in Serie

    Anime-Fans müssen sich in den kommenden Wochen ebenfalls von so manchen Hits verabschieden. Nur noch bis zum 30. November stehen etwa moderne Serien-Klassiker wie „Attack On Titan“ (1 Staffel) und „Death Note“ (1 Staffel) zur Verfügung. Immerhin bis zum 2. Dezember habt ihr noch Zeit, um „Psycho-Pass“ (2 Staffeln) zu schauen.

    Parallel dazu kommen aber natürlich auch täglich neue Inhalte zu Netflix. Eine Übersicht über November-Neuheiten findet ihr hier:

    Neu bei Netflix im November 2020: Filme & Serien in der Übersicht

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top