Mein FILMSTARTS
Uwe Boll
facebookTweet
Jobs Regisseur, Produzent, Drehbuchautor mehr
Nationalität Deutsch
Geburtstag 22. Juni 1965 (Wermelskirchen, Nordrhein-Westfalen - Deutschland)
Alter 53 Jahre alt
31
Karrierejahre
45
gedrehte Filme oder Serien

Biographie

Kein anderer Regisseur muss im Netz ein solch konstantes Trommelfeuer von Negativ-Kritiken ertragen wie Uwe Boll. Seitdem der deutsche Regisseur und Produzent 2003 mit seiner Videospiel-Verfilmung „House of the Dead“ erstmals auch international Aufmerksamkeit erregte, prügeln Filmfans und professionelle Kritiker auf ihn ein, dass die Tasten glühen. Handwerkliches Unvermögen und eine extrem zynische Weltsicht, so lauten die Hauptanklagepunkte. Boll selbst ätzt in Interviews und Audio-Kommentaren gnadenlos zurück. Er wirft seinen Häschern vor, eine undifferenzierte Demontierungs-Kampagne zu verfolgen. Boll selbst sieht sich sowohl als Genre-Gegisseur wie mutiger filmischer Aufklärer, der mit Filmen wie „Heart of America“ oder „Darfur“ aufrüttelndes, sozialkritisches Kino macht. Hat hier jemand seinen Realitäts-Sinn verloren? Will Boll ein Satiriker sein? Oder ist die Kritik an ihm tatsächl... Mehr erfahren

Filmografie

Postal 2
Postal 2
Kein Kinostart
Rampage 3: President Down
Rampage 3: President Down
Kein Kinostart
ABCs of Superheroes
ABCs of Superheroes
Kein Kinostart
Komplette Filmographie

Bilder

News

Uwe Boll: "Transformers" und Marvel sind schuld an Donald Trump
NEWS - Stars
Donnerstag, 30. August 2018
Uwe Boll ist bekannt dafür, seine Meinung offen zu äußern. In einem Podcast sprach er vieles an, was ihn an Hollywood stört....
Uwe Boll kündigt Klage gegen Warner Bros. wegen Dwayne Johnsons neuem Film "Rampage" an
NEWS - Im Kino
Montag, 2. April 2018
Der deutsche Regisseur Uwe Boll fordert von Warner Bros., dass das Studio den Titel seines Monster-Blockbusters „Rampage...
50 News zu diesem Star
Kommentare
  • janpeters
    Bin erst durch das permanente "bashing" auf seine Filme aufmerksam geworden und musste feststellen das da durchaus gute Sachen bei sind. Insbesondere die Rampage Filme sind durchaus gelungen und strafen die "Kritiker aus Prinzip" lügen.
Kommentare anzeigen
Back to Top