Mein Konto
    All Inclusive
     All Inclusive
    5. November 2009 Im Kino / 1 Std. 47 Min. / Komödie
    Regie: Peter Billingsley
    Drehbuch: Jon Favreau, Vince Vaughn
    Besetzung: Vince Vaughn, Jason Bateman, Faizon Love
    Originaltitel: Couples Retreat
    Im Stream
    Pressekritiken
    2,3 5 Kritiken
    User-Wertung
    2,4 89 Wertungen - 17 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Die Ehe von Dave (Vince Vaughn) und Ronnie (Malin Akerman) läuft tadellos. So viel Glück haben die Freunde Jason (Jason Bateman) und Cynthia (Kristen Bell) nicht und wollen deswegen in Paartherapie gehen - auf einer tropischen Insel. Neben Dave und Ronnie stimmen noch zwei weitere Pärchen mit der Aussicht auf einen Traumurlaub zu, Jason und Cynthia zu begleiten: Joey (John Favreau) und Lucy (Kristin Davis) stehen kurz vor der Scheidung und hätten die Therapie eigentlich bitter nötig. Aber genau wie Dave und Ronnie sowie Shane (Faizon Love) und Trudy (Kali Hawk) reisen sie nur nach Eden, um zu relaxen und Spaß zu haben. Das weiß der Beziehungs-Guru Marcel (Jean Reno) aber zu verhindern. Wenn eines der vier Paare kneift, müssen alle abreisen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
      Amazon Prime VideoAbonnement
      TVnowAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    All Inclusive
    Von Daniela Leistikow
    Kristen Bell scheint sich in jüngster Zeit bevorzugt für Filmrollen zu entscheiden, bei denen sie neben den Dreharbeiten auch noch ein bisschen Urlaub machen kann: Zuerst stand sie in Hawaii für Nie wieder Sex mit der Ex vor der Kamera, nur um dann bald darauf für die Dreharbeiten an Peter Billingsleys Beziehungskomödie „All Inclusive“ nach Bora-Bora weiter zu jetten. So mancher Zuschauer dürfte angesichts der paradiesischen Insel, auf der Schauspieler und Crew während des Drehs ihre (Arbeits-)Zeit verbringen durften, vor Neid bleich werden. Doch leider verblasst vor dem hinreißenden Panorama auch die dünne Story aus der Feder von Vince Vaughn, Dana Fox und John Favreau. Trotz teils schnittiger Dialoge und sympathischer Charaktere wünscht man sich immer öfter, dass die Filmfiguren aus dem Bildausschnitt verschwinden und damit den Blick auf die himmlischen Inselpanoramen freigeben. Da...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    All Inclusive Trailer DF 2:29
    All Inclusive Trailer DF
    4681 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Vince Vaughn
    Rolle: Dave
    Jason Bateman
    Rolle: Jason
    Faizon Love
    Rolle: Shane
    Jon Favreau
    Rolle: Joey
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    soulface
    soulface

    User folgen 5 Follower Lies die 67 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Also wir fanden den Film sehr amüsant...Wir haben uns köstlich amüsiert !!! Am besten ist es mit seinem partner reinzugehen,da machts noch mehr Spass !!!!
    Max H.
    Max H.

    User folgen 62 Follower Lies die 153 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 4. März 2012
    Von der Absicht her, scheint der Regisseur ein sicheres konventionelles Beziehungsfilmchen geplant zu haben. Die teilweise sehr namehaften Schauspieler/Innen scheinen diesen Verdacht zu bestätigen, die allerdings alle nur nettes Schaulaufen betreiben, da hat keiner Annerkennung verdient. Über die Geschichte muss nicht geredet werden, da die in solch banalem Hollywood - Geplänkel zumeinst sowieso komplett wegfällt. Hier ist sie allerdings ...
    Mehr erfahren
    Alex M
    Alex M

    User folgen 62 Follower Lies die 262 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 6. Dezember 2017
    Solide Komödie mit gut aufgelegten Stars und traumhaften Bildern, dennoch teilweise viel zu platte Witze. 6/10
    Lamya
    Lamya

    User folgen 657 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    An sich eine ganz nette Komödie. In der ersten Hälfe kann man ganz gut lachen. In der letzten Hälfte geht der Film dann ein bisschen auf Kuschelkurs und die Lacher kommen etwas zu kurz. Besetzung war okay und zudem bekommt man wunderschöne Bilder zu sehen. Zwar eher eine Komödie für zwischendruch, aber kann man sich anschauen!



    6/10
    17 User-Kritiken

    Bilder

    43 Bilder

    Aktuelles

    Kultfilme, Meisterwerke, Mega-Flops: Viele Filme neu bei Netflix
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 1. Juli 2019
    Zum Start des neuen Monats hat Netflix seine Film-Palette wieder ordentlich aufgefrischt. Und die Titel könnten abwechslungsreicher...
    Neu bei Netflix im Juli 2019: Diese Filme und Serien erwarten uns
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 19. Juni 2019
    Streaming-Gigant Netflix hat das Programm für Juli 2019 bekanntgegeben. Unter anderem dürfen wir uns auf neue Folgen von...
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 60 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top