Mein Konto
    James Bond 007 jagt Dr. No
     James Bond 007 jagt Dr. No
    17. September 2021 auf Sky ticket / 1 Std. 51 Min. / Krimi, Action, Spionage, Abenteuer
    Regie: Terence Young
    Drehbuch: Ian Fleming, Terence Young
    Besetzung: Sean Connery, Ursula Andress, Joseph Wiseman
    Originaltitel: Dr. No
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,9 404 Wertungen - 10 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der intelligente, charmante und wenn er will auch rabiate Geheimagent James Bond reist nach Jamaika, um den mysteriösen Energiewellen, welche die Lenkraketen der U.S.-Armee beeinflussen, auf den Grund zu gehen. Als Agent 007 hinter des Rätsels Lösung kommt, muss sich der charmante Brite gegen gemeine Mordversuche zur Wehr setzen und seine Kontrahenten ausschalten. Mit der Hilfe von der CIA und der bezaubernden Honey Ryder sucht er nach dem Hauptquartier des mysteriösen Dr. No, einem fanatischen Wissenschaftler, der einen hinterhältigen Plan geschmiedet hat, um die Weltherrschaft zu erlangen. Nun liegt es an Bond den Schurken Dingfest zu machen…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    James Bond 007 jagt Dr. No
    Von Martin Soyka
    Die Geschichte zu „James Bond 007 jagt Dr. No“ ist schnell erzählt: Auf Jamaika wird der britische Geheimdienst-Verbindungsmann Strangways ermordet. Der MI 6 schickt einen seiner besten Agenten, James Bond (Sean Connery), nach Jamaika, um das Verschwinden des Mitarbeiters aufzuklären. Kaum auf der paradiesischen Insel angekommen, muss sich Bond erster Anschläge auf sein Leben erwehren, kommt aber dennoch dem Treiben des mysteriösen Dr. No (Joseph Wiseman) auf die Spur, der auf dem nahe gelegenen Crab Key seine Festung hat. Doch statt des Drachens, der dort umgehen soll, entdeckt 007 dort zunächst ein Mädchen im Bikini (Ursula Andress) und dann noch etwas ganz anderes… Die Produzenten Albert R. Broccoli und Harry Salzman taten sich Anfang der 1960er Jahre zusammen, um mit den von ihnen erworbenen Rechten der Romanreihe von Ian Fleming Geld zu verdienen. Wie viel Geld sie damit verdienen
    Die ganze Kritik lesen
    James Bond 007 jagt Dr. No Trailer OV 3:13
    James Bond 007 jagt Dr. No Trailer OV
    7.390 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    Film Counts - James Bond Kill Count 38:44
    Film Counts - James Bond Kill Count
    1.112 Wiedergaben
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (leicht) 3:04
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (leicht)
    2.898 Wiedergaben
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (mittel) 3:03
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (mittel)
    2.041 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Noch vor "Keine Zeit zu sterben": Ab sofort alle James-Bond-Filme im Abo streamen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 27. September 2021
    Wer vor, nach oder rund um den Kinobesuch von „Keine Zeit zu sterben“ noch einmal alle anderen James-Bond-Filme als Stream…
    "John Wick" & "James Bond" als Zeitschleifen-Actioner – dank "Deathloop" gibt es das jetzt endlich! [Anzeige]
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 8. September 2021
    Mit „Deathloop“ erscheint ein langersehntes Shooter-Highlight im September 2021 nun endlich für die PS5 und den PC. Wir…
    Zur Einstimmung auf "Keine Zeit zu sterben": Hier könnt ihr jetzt ALLE James-Bond-Filme streamen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 20. November 2020
    Der 25. Bond-Film lässt länger als geplant auf sich warten. Das bedeutet aber auch genügend Zeit, um sich mal wieder den…
    Sie war das erste Bond-Girl: Eunice Gayson ist tot
    NEWS - Stars
    Sonntag, 10. Juni 2018
    Die britische Schauspielerin Eunice Gayson spielte im allerersten James-Bond-Film, „James Bond jagt Dr. No“, das sogenannte…
    36 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sean Connery
    Rolle: James Bond
    Ursula Andress
    Rolle: Honey Ryder
    Joseph Wiseman
    Rolle: Julius No
    Jack Lord
    Rolle: Felix Leiter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 4.299 Follower Lies die 1.000 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 3. Januar 2022
    Den ersten Teil finde ich nur Mittelmäßig. Die Story ist sehr lahm und auch der Schurke hat mich nicht beeindruckt. Top ist allerdings die Szene als Honey aus dem Wasser steigt.
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 271 Follower Lies die 474 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 28. März 2015
    In die 60er Jahre flop und jetzt Top. Der erste James Bond-Film überhaupt gilt nicht zu unrecht als Kulfilm der Filmreihe. Durch die Unrealistische Finale und aufwendigen Filmsets machen den Film schon eigend. Komischer weiße funktioniert das Unrealistische Finale(was bei Moonraker überhaupt nicht geklappt hat) Dennoch kann ich nicht sagen das ''James Bond 007 jagt Dr. No'' für mich Kult ist da einfach zu Unrealistische dinge dabei sind und ...
    Mehr erfahren
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 142 Follower Lies die 341 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Juli 2018
    Der Beginn einer Legende! Als 1962 der erste James Bond Film auf die grosse Leinwand kam, hatte noch niemand mit dem Erfolg gerechnet, dass der legendäre Agent so viele Jahre überdauert. Ich muss auch selber zugeben, dass dieser Agent, mein Lieblingsheld ist. Er ist immer in Bewegung, besucht verschiedene Teile der Welt, hat immer die schönsten Frauen um sich und kann den Bösewichten in den Arsch treten. Der Start dieser Legende wird famos ...
    Mehr erfahren
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 435 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 5. September 2011
    Vor genau 50 Jahre machte James Bond zum allerersten Mal Jagd auf böse Spione und skrupellose Verbrecher. Es ist somit das längste Franchise der Filmgeschichte. Es ist auch nett anzusehen wie alles begann und wie Sean Connery damals so drauf war. Und das macht richtig viel Laune. Für einen Film von '62 = Top ! Und dazu noch Ursula Andress - was will man mehr ? :-)
    10 User-Kritiken

    Bilder

    28 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland United Kingdom
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1962
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 1,1 000 000
    Sprachen Englisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top