Mein Konto
    Die Nacht der Giraffe
     Die Nacht der Giraffe
    17. Januar 2013 Im Kino / 1 Std. 35 Min. / Drama
    Regie: Edwin (I)
    Drehbuch: Edwin (I), Titien Wattimena
    Besetzung: Ladya Cheryl, Nicholas Saputra, Dave Lumenta
    Originaltitel: Kebun binatang
    User-Wertung
    2,8 6 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Lana (Ladya Cheryl) war drei Jahre alt, als sie von ihrem Vater im Zoo von Jakarta zurückgelassen wurde. Ein Giraffentrainer nahm sich ihrer an und der Zoo ist die einzige Welt, die sie kennt. Sie erledigt kleine Jobs und beobachtet mit Leidenschaft das Leben der Tiere um sie herum. Als ein charmanter Zauberer im Cowboy-Kostüm viele Jahre später im Zoo vorbeischaut, verliebt sich Lana in ihn und ist bereit, ihr Heim für ihn zu verlassen. Sie wird seine Assistentin. Die Partnerschaft ist erfolgreich, bald haben beide eine eigene TV-Show. Doch dann verschwindet der Zauberer plötzlich und Lana muss sich auf andere Weise durchs Leben schlagen. Sie arbeitet als Masseuse in einem Erotiksalon, in dem sie auch zusätzliche Sonderdienste offeriert, und ist beliebt bei ihren Kunden. Doch sie ist einsam und sehnt sich zurück an den einen Platz, an dem sie wirklich richtig glücklich war: den Ort ihrer Kindheit.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Nacht der Giraffe
    Die Nacht der Giraffe (DVD)
    Neu ab 1,33 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Die Nacht der Giraffe
    Von Robert Cherkowski
    Was denkt ein Gorilla, wenn er Tag für Tag durch die massiven Gitterstäbe seines Zoo-Geheges begafft wird? „Tut mir leid, Leute, aber ich kann euch nicht rauslassen." Der kleine Witz, der die Begegnung von Tier und Mensch karikiert und den Mikrokosmos Zoo als Ort wahrer Freiheit ausmacht, kommt einem beim indonesischen Filmmärchen „Die Nacht der Giraffe" des Öfteren in den Sinn. Während die Menschen über die artenreiche Vielfalt des Lebens staunen, müssen sie für tierische Augen wiederum ebenfalls ein interessanter und äußerst seltsamer Anblick sein. Mit seinem herrlich versponnenen und gelegentlich sogar hypnotischen Zweitwerk wirft Jungregisseur Edwin einen entspannten Filmblick auf unsere Spezies, die sich wohl selbst auf ewig ein Rätsel bleiben wird. Als Kind wurde Lana (Ladya Cheryl) von ihrem Vater in einem Zoo ausgesetzt. Aufgezogen von Tierpflegern und umgeben von Tigern, Gira
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Nacht der Giraffe Trailer DF 2:01
    Die Nacht der Giraffe Trailer DF
    2.025 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ladya Cheryl
    Rolle: Lana
    Nicholas Saputra
    Rolle: Magier/Cowboy
    Dave Lumenta
    Rolle: Oom Dave
    Klarysa Aurelia
    Rolle: Junge Lana
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Christian S
    Christian S

    User folgen 2 Follower Lies die 7 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 1. Februar 2013
    Auf Grund der hohen Sternebewertung von Filmstarts bin ich mit recht hohen Erwartungen in diesen Film gegangen und wurde massiv enttäuscht. Selten habe ich einen so emotionslosen Film gesehen. Bereits zum Anfang scheint es für ein kleines Mädchen ganz selbstverständlich zu sein, dass sie ihr Vater in einem Zoo zurückläßt. Keine Träne, keine Trauer! Als sie später den Zoo, der für sie viele Jahre Wohnung und Familie in einem gewesen ist, ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    2013: Die Toplisten der FILMSTARTS-Redakteure
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 25. Dezember 2013
    Die FILMSTARTS-Kinotipps (17. bis 23. Januar 2013)
    NEWS - Kino-Tipps
    Mittwoch, 9. Januar 2013
    Die besten Neustarts der Woche und unsere Top-10-Tipps der sehenswerten Filme, die noch immer in den Kinos laufen.
    Berlinale 2012: Erste Wettbewerbsfilme und Jury bekannt
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 20. Dezember 2011
    Die Organisation der Berlinale hat die ersten Wettbewerbsfilme und die Mitglieder der von Präsident Mike Leigh angeführ1

    Weitere Details

    Produktionsländer Indonesien, Deutschland, Hong-Kong
    Verleiher Neue Visionen
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Indonesisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top