Mein Konto
    Ich.Darf.Nicht.Schlafen.
     Ich.Darf.Nicht.Schlafen.
    13. November 2014 Im Kino / 1 Std. 32 Min. / Thriller
    Regie: Rowan Joffe
    Drehbuch: Rowan Joffe, S. J. Watson
    Besetzung: Nicole Kidman, Colin Firth, Mark Strong
    Originaltitel: Before I Go to Sleep
    Pressekritiken
    2,5 8 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 134 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Die 40-jährige Schriftstellerin Christine Lucas (Nicole Kidman) ist nach einem schrecklichen Unfall, den sie in ihren Zwanzigern hatte, unfähig, neue Erinnerungen zu behalten. Sie wacht jeden Tag auf und kann sich weder an den vorhergehenden Tag noch an irgendetwas aus den vergangenen Jahren erinnern. Ihr Ehemann Ben (Colin Firth) und ein Videotagebuch helfen ihr jeden Morgen auf's Neue, ihr Leben zu rekonstruieren. Doch an eine baldige Verbesserung ihres Zustandes ist nicht zu denken. Deswegen besucht sie den Psychologen Dr. Nash (Mark Strong), der ihr helfen soll, Erinnerungen länger zu behalten. Mit ihm begibt sie sich auf eine aufwühlende Reise in die eigene Vergangenheit, bei der sie sich irgendwann nicht nur fragen muss, wem sie noch trauen kann, sondern auch, wer sie selbst eigentlich ist.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Ich.Darf.Nicht.Schlafen.
    Von Christoph Petersen
    Gillian Flynns „Gone Girl“ und S.J. Watsons „Ich.Darf.Nicht.Schlafen.“ sind beides sehr erfolgreiche, größtenteils in Form eines Tagebuchs verfasste Bahnhofsshop-Thriller und beide Autoren gehen der spannenden Frage nach, wie weit man seinem nur scheinbar vertrauten Ehepartner tatsächlich über den Weg trauen sollte. Aber während David Fincher in seiner „Gone Girl“-Verfilmung mit einer extrem stilisierten Inszenierung den Pulp-Appeal der Vorlage ebenso bewusst wie brillant unterstreicht, geht Regisseur Rowan Joffe bei „Ich.Darf.Nicht.Schlafen.“ den entgegengesetzten Weg und erdet die Handlung trotz all der überraschenden Wendungen über weite Strecken erfolgreich, was nicht zuletzt einer unerwartet natürlich aufspielenden Hauptdarstellerin Nicole Kidman zu verdanken ist. Im Schlussdrittel lässt Joffe die zuvor aufgeworfenen faszinierenden Fragen zu Vertrauen und Identität allerdings zunehm...
    Die ganze Kritik lesen
    Ich.Darf.Nicht.Schlafen. Trailer DF 1:33
    Ich.Darf.Nicht.Schlafen. Trailer DF
    33312 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

     FILMSTARTS-Interview zu "ICH.DARF.NICHT.SCHLAFEN." mit Nicole Kidman und Rowan Joffe 4:03
    FILMSTARTS-Interview zu "ICH.DARF.NICHT.SCHLAFEN." mit Nicole Kidman und Rowan Joffe
    331 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Nicole Kidman
    Rolle: Christine Lucas
    Colin Firth
    Rolle: Ben Lucas
    Mark Strong
    Rolle: Dr. Nash
    Anne-Marie Duff
    Rolle: Claire
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 222 Follower Lies die 474 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. Januar 2015
    Memento neu erzählt! Bei dem Film wurde ganz gute Arbeit geleistet auch wenn es zu Ende hin schwächer wird. Ich.Darf.Nicht.Schlafen. wurde ganz Solide erzählt aber auch ein gute Nicole Kidman kann nicht verhindern das der Film einfach nur ein abklatsch ist von Christopher Nolan's ''Memento''. (Ich weiß das der Film eine Buchverfilmung ist)
    SK10
    SK10

    User folgen 9 Follower Lies die 86 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2015
    Die Laufzeit von insgesamt 93 Minuten kamen mir vor wie ein Blockbuster mit 180 Minuten. Von Tag zu Tag wurden die Geschehnisse um den Unfall und das frühere Leben der Hauptdarstellerin "Nicole Kidman" wieder erneut erzählt. Die gut angedachte Story verliert somit immer mehr an Spannung und verfällt in Langatmigkeit. Außerdem gibt es einige Logiklöcher: spoiler: Bilder der Hochzeit im Badezimmer mit dem richtigen Ehemann (Ben) anstatt mit ...
    Mehr erfahren
    LucaFilm
    LucaFilm

    User folgen 15 Follower Lies die 112 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 15. Dezember 2014
    Der Film schaffte es von Anfang an nicht, mich in den Bann zu ziehen. Christine kann sich nicht mehr an ihre Vergangenheit erinnern, daher erlebt sie jeden Morgen aufs neuste. Dabei recherchiert Dr. Nash, der ihr unentgeltlich hilft, in ihrem Leben und deckt interessante Fakten auf. Das Ende ist auf Happy End überzogen und setzt den Film noch die Krone auf. Nicole Kidman kann auch nicht wirklich überzeugen. Der Film ist daher alles im allen ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3546 Follower Lies die 996 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 2. Juni 2018
    Bis zu einem gewissen Punkt war der Film echt gut und hatte auch Spannung aufgebaut, aber der Film fällt im letzten Teil so stark ab. Aber zunächst mal ist die Handlung eigentlich ganz solide und spannend und glänzt durch immer wieder neue Wendungen, die aber ab einem gewissen Punkt immer vorhersehbarer werden und berechenbar sind. Dennoch macht der Film auf seine Art Spaß. Zudem ist der Film mit Kidman, Firth und Strong auch richtig gut ...
    Mehr erfahren
    13 User-Kritiken

    Bilder

    27 Bilder

    Wissenswertes

    Letzter Film auf 35mm-Material von Fuji

    "Ich.Darf.Nicht.Schlafen" ist der letzte Film, der auf 35mm-Filmmaterial von Fuji gedreht worden ist. Die Produktion des Materials wurde während der Dreharbeiten eingestellt.

    Aktuelles

    Gedächtnisverlust, Mordversuch und Nicole Kidman im neuen Trailer zu "Ich darf nicht schlafen"
    NEWS - Videos
    Dienstag, 7. Oktober 2014
    Nicole Kidmans Filmfigur darf nicht einschlafen, denn wenn sie das macht, vergisst sie alles und ihr Gedächtnis gelöscht....
    Nicole Kidman kann im ersten deutschen Trailer zu "Ich darf nicht schlafen" niemandem vertrauen
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 3. September 2014
    Was ist Wahrheit und was Lüge? Um ihrer Vergangenheit auf die Spur zu kommen, tut Christine (Nicole Kidman), die an Amnesie...
    7 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, Frankreich, Schweden
    Verleiher Splendid Film GmbH
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top