Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
     Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    12. Juni 2014 / 2 Std. 05 Min. / Romanze, Drama
    Regie: Josh Boone
    Drehbuch: Scott Neustadter, Michael H. Weber
    Besetzung: Shailene Woodley, Ansel Elgort, Nat Wolff
    Originaltitel: The Fault In Our Stars
    Auf Disney+ streamen
    Pressekritiken
    3,9 8 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben

    Die 16-jährige Hazel Lancaster (Shailene Woodley) leidet seit drei Jahren an Schilddrüsenkrebs, der in ihre Lunge übergegangen ist und sie dazu zwingt, einen Sauerstofftank zum Atmen mit sich herumzutragen. In einer Therapiegruppe für jugendliche Krebspatienten lernt sie Augustus Waters (Ansel Elgort) kennen, dem in Folge eines Tumors ein Bein amputiert werden musste. Die beiden beginnen Zeit miteinander zu verbringen und verlieben sich schließlich ineinander. Als Hazel wegen einer Lungenentzündung mehrere Tage im Krankenhaus liegt, an denen Augustus nicht von ihrer Seite weicht, schmieden die beiden einen kühnen Plan: Sie wollen nach Amsterdam reisen, um Hazels Lieblingsautor Peter Van Houten (Willem Dafoe) zu treffen. Gemeinsam mit Hazels Mutter (Laura Dern) steigen sie ins Flugzeug und machen sich auf in Richtung Europa...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Disney+ Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter - Little Infinities Edition
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter - Little Infinities Edition (Blu-ray)
    Neu ab 6.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    Von Christoph Petersen
    Die jungen Protagonisten sind an Krebs erkrankt, aber genießen das Leben in vollen Zügen und halten sich sogar gegenseitig ihre Grabreden, schließlich wären die ja auch völlig verschenkt, wenn der andere schon tot ist. Solche tränenziehenden Szenen versprechen große Emotionen und lassen zugleich alle Kitsch-Alarmleuchten aufblinken. Aber keine Angst: Der weltweite Bestseller „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green ist kein typisches „Krebsbuch“ – und die Leinwandadaption von Josh Boone („Love Stories“) ist nun zum Glück auch kein typischer Spielfilm über die oft tödliche Krankheit. Denn selbst wenn es in anderen Werken zum Thema schon oft Versuche gab, das Leben in den Mittelpunkt zu rücken und nicht das Leiden, fühlte sich der Optimismus selten so natürlich an wie in dieser schmerzhaft-schönen Teenager-Romanze: ungeschminkt, aber nie voyeuristisch; hochemotional, aber nie...
    Die ganze Kritik lesen
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter Trailer DF 2:13
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter Trailer DF
    64221 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter Videoclip OV 0:30
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter Videoclip OV
    1318 Wiedergaben
    Fünf Sterne N°117 - Einmal Hans mit scharfer Soße / Oktober November / Das Schicksal ist ein mieser Verräter 5:32
    Fünf Sterne N°117 - Einmal Hans mit scharfer Soße / Oktober November / Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    741 Wiedergaben
    Top 5 - Die ungewöhnlichsten Leinwandpärchen 3:14
    Top 5 - Die ungewöhnlichsten Leinwandpärchen
    2134 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Shailene Woodley
    Rolle: Hazel Grace Lancaster
    Ansel Elgort
    Rolle: Augustus Waters
    Nat Wolff
    Rolle: Isaac
    Willem Dafoe
    Rolle: Peter Van Houten
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    27 Bilder

    Wissenswertes

    Shakespeare-Zitat

    "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" heißt im Original "The Fault in Our Stars". Der Titel ist eine Abwandlung von einem Zitat aus Shakespeares "Julius Caesar": "The fault, dear Brutus, is not in our stars, but in ourselves."

    Shailene & Ansel

    Shailene Woodley und Ansel Elgort sind auch in der Jugendbuchverfilmung "Die Bestimmung – Divergent" gemeinsam zu sehen. Sie spielen Schwester und Bruder, in "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" dagegen ein Liebespaar.

    Hausaufgaben

    Shailene Woodley bestand darauf, dass Filmpartner Ansel Elgort gut vorbereitet zum ersten Treffen mit dem Regisseur kam. Elgort sollte neben dem Drehbuch auch den Roman lesen, auf dem "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" basiert. Der Jungschauspieler dazu: "Ich dachte: Wenn ich nichts gelesen habe, wird Shailene wütend und das Vorsprechen geht daneben."

    Aktuelles

    Disney+ präsentiert Star: Direkt zum Start gibt es bereits mehr als 30 der besten Filme aller Zeiten neu zum Streamen!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 9. Februar 2021
    Am 23. Februar eröffnet sich auf Disney+ mit Star eine völlig neue Welt! Mehr als 275 Filme und 55 Serien werden dann direkt...
    275 Filme & 55 Serien bei Star auf Disney+: Wir haben die komplette Liste mit allen neuen Inhalten für euch!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 28. Januar 2021
    In der neuen Themenwelt Star auf Disney+ gibt es ab dem 23. Februar 2021 jede Menge neuer Titel, darunter Filme wie „Deadpool“,...
    52 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top