Mein Konto
    Legend
     Legend
    7. Januar 2016 Im Kino | 2 Std. 11 Min. | Biopic, Krimi
    Regie: Brian Helgeland
    |
    Drehbuch: Brian Helgeland
    Besetzung: Tom Hardy, Emily Browning, Paul Anderson
    Pressekritiken
    3,2 7 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 259 Wertungen, 17 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Swinging Sixties, London: Die eineiigen Zwillingsbrüder Ronald und Reginald Kray (Tom Hardy) bringen es in der Unterwelt der pulsierenden englischen Hauptstadt zu zweifelhaftem Ruhm. Durch ihre kriminellen Machenschaften und ihre Skrupellosigkeit ist den schon bald berüchtigten Gangstern ein schneller Aufstieg sicher. Doch während Reggie Erfolg in Geschäftsangelegenheiten vorweisen kann und enorm zum Aufbau des Imperiums beiträgt, gefährdet sein Bruder Ron dieses am laufenden Band. Der erst kürzlich aus der Psychiatrie entlassene Zwilling bringt den erfolgreichen Familienbetrieb immer häufiger durch seine unkontrollierten Wutausbrüche in Gefahr. Als Reggie mit der zerbrechlichen Frances Shea (Emily Browning) schließlich seine Traumfrau kennenlernt und die von Reggie erwartet, dass er sich für eine Seite entscheidet, bricht die Hölle los. Ron gerät immer weiter außer Kontrolle und Reggie ist damit überfordert, sowohl seine Ehe als auch das Kray-Imperium zu retten.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Legend
    Legend (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Kaufen
    Legend - Steel Edition
    Legend - Steel Edition (Blu-ray)
    Neu ab 11,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Legend
    Von Christoph Petersen
    Es kommt immer mal wieder vor, dass Filmverleiher Zitate aus Kritiken so aus dem Zusammenhang reißen, dass selbst Auszüge aus Verrissen plötzlich wie Werbesprüche klingen. „Die Effekte sind super“ als Verkürzung von „Die Effekte sind super mies“ wäre ein überspitztes Beispiel für diese unschöne Praxis. Aber wie die Marketing-Profis den Zwei-Sterne-Verriss des Guardian auf dem britischen Kinoposter zu Brian Helgelands Gangsterfilm „Legend“ versteckt haben, ist dermaßen dreist, dass es schon wieder genial ist (ihr könnt die ganze Geschichte hier nachlesen). Dabei sind die Argumente des Kritikers Benjamin Lee absolut legitim, wenn er sich beschwert: „Obwohl wir es mit allzu realen Ereignissen zu tun zu haben, die zudem noch nicht allzu lange her sind, fühlt sich der hell ausgeleuchtete Film oft wie ein Cartoon an, fast so, als würde man die Verfilmung einer grellen Graphic Novel schauen.“ W
    Legend Trailer DF 2:19
    Legend Trailer DF
    130.483 Wiedergaben
    Legend Trailer (2) DF 1:35
    6.010 Wiedergaben
    Legend Trailer (3) OV 1:35
    1.716 Wiedergaben
    Legend Trailer OV 2:29
    1.402 Wiedergaben
    Legend Trailer OV 2:24
    4.092 Wiedergaben
    Legend Trailer OV 1:00
    2.492 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu auf Joyn im September 2020: Kult-Detektivin, Batman und viele Mumien für ProSiebens Streamingdienst
    News - DVD & Blu-ray
    Auch auf ProSiebens Netflix-Konkurrent Joyn bzw. Joyn PLUS+ gibt es längst jeden Monat ein vielfältiges Film – und Serien-Angebot…
    Dienstag, 25. August 2020
    Neu bei Amazon Prime Video: Tom Hardy in einer oscarwürdigen Doppelrolle als brutale Gangsterboss-Zwillinge
    News - DVD & Blu-ray
    In „Legend“ spielt Tom Hardy Reggie und Ronnie Kray, die in den 1960ern London in Angst und Schrecken versetzten (und auch…
    Donnerstag, 11. Juni 2020
    Neu bei Amazon Prime Video im Juni 2020: Gleich zwei der besten Filme 2019 und noch viel mehr!
    News - DVD & Blu-ray
    Im kommenden Monat können sich Amazon-Prime-Kunden gleich auf mehrere fantastische Film-Highlights freuen. Neben dem „Halloween“-Reboot…
    Freitag, 22. Mai 2020
    Manchmal ist ein Part einfach nicht genug: 20 denkwürdige Mehrfachrollen quer durch die Filmgeschichte
    News - Stars
    Wir schauen auf 20 besonders bemerkenswerte Mehrfachrollen - von Monty Python über Didi Hallervorden bis Eddie Murphy und…
    Mittwoch, 25. Januar 2017

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Hardy
    Rolle: Reginald Kray / Ronald Kray
    Emily Browning
    Rolle: Frances Shea
    Paul Anderson
    Rolle: Albert Donoghue
    Christopher Eccleston
    Rolle: Nipper Read

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    PostalDude
    PostalDude

    814 Follower 938 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 24. Februar 2017
    Sitze mit nem fetten Grinsen hier! Eine wahre Geschichte... Tom Hardy spielt die beiden Kray-Brüder, was tricktechnisch erstaunlich gut funktioniert :) Der eine, Ronnie, ist kurz gesagt: Verrückt & schwul & der andere, Reggie, ist der "normalere" der beiden. Aufs "Gangster"Genre bezogen, natürlich! Tom Hardy spielt einfach klasse! Ein, eigentlich immer, ruhiger Film, indem die Gewalt hart & unvermittelt zuschlägt! Das Ende kann ...
    Mehr erfahren
    MastahOne
    MastahOne

    66 Follower 216 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 12. Juni 2016
    Wirklich toll gespielt, insbesondere von Tom Hardy in seiner Doppelrolle, auch wenn "Reggi" schon fast überzeichnet dargestellt wird. Aber das macht er einfach riesig, Respekt. Auch Emily Browning legt eine fantastische Vorstellung hin. Der Plot ist nicht spektakulär und leider hat der Film auch die ein oder andere Länge. Dafür ist er atmosphärisch sehr stark, liefert tolle Bilder und einen überragenden Soundtrack. Mit etwas weniger ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 30. April 2016
    Konventioneller Gangster-Film, der dem Genre im Grunde nichts hinzuzufügen weiß, der aber durch Tom Hardys präzises Spiel besticht.
    Philm
    Philm

    21 Follower 288 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 22. August 2021
    Netter Gangsterfilm, der seinen üblichen Lauf nimmt und von den starken Schauspielern und dem britischen Flair lebt.

    Bilder

    Wissenswertes

    Cleveres Marketing

    Größtenteils bekam „Legend“ positive Kritiken, doch The-Guardian-Kritiker Benjamin Lee verpasste dem Gangster-Biopic eine negative Besprechung mit lediglich zwei Sternen. Um den Guardian dennoch auf dem Poster zu nennen und dabei die negative Bewertung zu verschleiern, ließ sich das Marketing-Team einen genialen Trick einfallen: Die zwei Sterne wurden so zwischen die beiden Kray-Zwillinge geschmuggelt, dass es aussieht, als würden weitere Sterne Mehr erfahren

    Sucker Punch

    Tom Hardy und Emily Browning, deren Figuren Reggie und Frances im Film heiraten, spielten beide in Filmen mit dem Titel „Sucker Punch“ mit: Browning in Zack Snyders „Sucker Punch“ von 2011, Hardy in Malcolm Martins „Sucker Punch“ von 2008.

    Erfolgreicher als „Trainspotting“

    In Großbritannien ist „Legend“ der erfolgreichste britische Film mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren. Zuvor hielt „Trainspotting – Neue Helden“ von 1996 diesen Titel.

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, Frankreich
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 25 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top