Mein Konto
    Das Geheimnis von Marrowbone
     Das Geheimnis von Marrowbone
    26. Oktober 2018 auf DVD / 1 Std. 51 Min. / Thriller, Horror
    Regie: Sergio G. Sánchez
    Drehbuch: Sergio G. Sánchez
    Besetzung: Anya Taylor-Joy, George MacKay, Mia Goth
    Originaltitel: Marrowbone
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,4 34 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Nach dem Tod der Mutter bleiben der älteste Sohn Jack (George MacKay) und seine drei jüngeren Geschwister Jane (Mia Goth), Billy (Charlie Heaton) und Sam (Matthew Stagg) einfach in dem ländlichen Familienanwesen Marrowbone wohnen als wäre nichts passiert. Von dieser Heimlichtuerei lassen sie sich auch von übernatürlichen Vorkommnissen im Haus nicht abhalten. Doch dann verliebt sich Jack bei seinen gelegentlichen Ausflügen in die Stadt in die Bibliothekarin Allie (Anya Taylor-Joy).

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Das Geheimnis von Marrowbone
    Das Geheimnis von Marrowbone (DVD)
    Neu ab 12,99 €
    Das Geheimnis von Marrowbone
    Das Geheimnis von Marrowbone (Blu-ray)
    Neu ab 11,96 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Das Geheimnis von Marrowbone
    Von Antje Wessels
    Seit Beginn des Jahrtausends hat sich bereits der ein oder andere Schocker aus Spanien als echte Bereicherung des Horrorgenres erwiesen. Das Spektrum reicht von Guillermo del Toros „“ über „“ und die Gruselthriller von Oriol Paulo („“) bis zu J.A. Bayonas melancholischer Schauermär „“. Deren Drehbuchautor Sergio G. Sánchez legt nun mit „Das Geheimnis von Marrowbone“ seine erste Kinoregiearbeit vor. Dabei stand Bayona („Jurassic World 2“) seinem alten Weggefährten, der mit ihm 2012 auch am Katastrophendrama „“ gearbeitet hat, als Produzent mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam konzipierten die beiden Experten auf dem Gebiet des subtilen Psychohorrors ein gruseliges Familiendrama, bei dem sich die durchaus überraschend verlaufende Handlung viel stärker ins Gedächtnis brennt als die zurückhaltend dosierten Schockeffekte. Amerika, Ende der 1960er Jahre: Rose (Nicola Harrison) und ihre vier
    Die ganze Kritik lesen
    Das Geheimnis von Marrowbone Trailer DF 0:59
    Das Geheimnis von Marrowbone Trailer DF
    4.709 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    TV-Tipp: Der Horrorfilm "Das Geheimnis von Marrowbone"
    NEWS - TV-Tipps
    Mittwoch, 20. Oktober 2021
    Klassisches Horrorkino mit einigen Überraschung gefällig? Kein Problem! „Das Geheimnis von Marrowbone“, der am heutigen…
    Statt "X-Men: New Mutants" im Kino: Das sind die Alternativen bei Disney+, Netflix und Co.
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 17. April 2020
    Am 16. April 2020 sollte der düstere „X-Men“-Film „New Mutants“ (endlich) in die Kinos kommen, aber Corona verhinderte den…
    "Sicario 2", eine Marvel-Serie und mehr: Neu bei Amazon Prime Video im April 2019
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 25. März 2019
    Ab nächstem Monat stehen wieder einmal einige neue Film- und Serien-Highlights auf dem Programm von Amazon Prime Video.…
    Die 20 besten Filme, die 2018 nicht ins Kino gekommen sind
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 11. Januar 2019
    Jedes Jahr gibt es etliche gute bis herausragende Filme, die ausschließlich auf DVD/Blu-ray oder Streaming-Diensten veröffentlicht…
    8 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anya Taylor-Joy
    Rolle: Allie
    George MacKay
    Rolle: Jack
    Mia Goth
    Rolle: Jane
    Charlie Heaton
    Rolle: Billy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Le_Maitre
    Le_Maitre

    User folgen 7 Follower Lies die 86 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 1. August 2021
    Kann man sich angucken, aber bitte nichts Nachts und bei Müdigkeit ! Hohes Einschlafpotenzial ! Bin selbst 2x kurz eingenickt.
    PaRaDoX _08
    PaRaDoX _08

    User folgen 5 Follower Lies die 54 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 5. Juli 2020
    Ich finde den Film nicht sonderlich gut da er zum größten Teil ziemlich langweilig für einen Horrorfilm war aber eine eigentlich ganz gute Idee.
    2 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Spanien, Großbritannien
    Verleiher Universum Film GmbH
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top