Mein Konto
    Pinocchio
     Pinocchio
    16. Oktober 2020 auf DVD / 2 Std. 05 Min. / Fantasy, Drama
    Regie: Matteo Garrone
    Drehbuch: Matteo Garrone, Massimo Ceccherini
    Besetzung: Roberto Benigni, Federico Ielapi, Rocco Papaleo
    Im Stream
    User-Wertung
    2,5 15 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Der charismatische Tischler Geppetto (Roberto Benigni) hat es nicht gerade leicht im Leben. Denn immer weniger Arbeitsaufträge haben zur Folge, dass Geld und Lebensmittel im Haushalt des Holzschnitzers stets knapp sind. Als er eines Tages aber das perfekte Stück Holz bekommt, aus dem er eine Marionette fertigen will, beginnt sich Geppettos Leben zu wenden. Denn eher er sich versieht, beginnt die Puppe plötzlich zu sprechen, zu essen und zu gehen wie ein ganz normaler Junge! Also beschließt er, seinem hölzernen neuen Freund einen Namen zu geben: Pinochhio. Er behandelt ihn wie seinen eigenen Sohn, den er wohlbehütet großzieht, den aber schon bald die Abenteuerlust packt. Er büxt kurzerhand aus und begibt sich auf eine irrwitzige Reise, mit einem ganz besonderen Ziel – denn Pinocchio möchte irgendwann ein echter Junge werden, aus Fleisch und Blut..

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Pinocchio
    Pinocchio (Blu-ray)
    Neu ab 8,49 €
    Pinocchio
    Pinocchio (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Pinocchio

    Die bisher schönste Verfilmung des Stoffes

    Von Janick Nolting
    Wenn Matteo Garrone eine Familienfilm dreht, dann sollten Eltern vorsichtig sein. Schließlich war sein Fantasy-Epos „Das Märchen der Märchen“ entgegen des Titels nicht im geringsten kindertauglich, sondern mit einigen doch sehr blutigen Gewaltspitzen eigentlich nur Erwachsenen zumutbar. Nach einem (erneuten) Ausflug in den Mafiafilm mit „Dogman“ hat sich der „Gomorrha“-Regisseur nun DEN italienischen Kinderbuchklassiker schlechthin vorgenköpft – und ist damit nicht der einzige, der in den vergangenen Jahren Interesse an dem Stoff zeigte. „Pinocchio“ bleibt zeitlos beliebt, neben Garrone arbeitet etwa auch Guillermo del Toro an einer Verfilmung der Geschichte über die lebendige Holzpuppe. Wo del Toro jedoch einen sehr düsteren Film versprochen hat, besinnt sich Garrone in seinem „Pinocchio“ wieder auf die Kindlichkeit. So ganz ohne Horror geht´s aber auch bei ihm nicht! Der Tischler Gepp...
    Die ganze Kritik lesen
    Pinocchio Trailer DF 2:01
    Pinocchio Trailer DF
    6336 Wiedergaben
    Pinocchio Trailer OmeU 2:00
    1869 Wiedergaben
    Pinocchio Trailer OV 1:15
    5098 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roberto Benigni
    Rolle: Geppetto
    Federico Ielapi
    Rolle: Pinocchio
    Rocco Papaleo
    Rolle: Gatto
    Marine Vacth
    Rolle: Fata Turchina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 43 Follower Lies die 459 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 19. Oktober 2020
    AUF DEM HOLZWEG DURCHS WUNDERLAND von Michael Grünwald / filmgenuss.com Eine der Serien aus meiner Kindheit, die mir neben Perrine und Nils Holgersson immer noch sehr gut in Erinnerung geblieben sind, ist jener Zeichentrick über die Abenteuer von Carlo Collodis Kinderbuchfigur Pinocchio. Ein spannender Mehrteiler, eigentlich damals schon ideal fürs kindgerechte Bingewatching. Was dem armen Holzjungen da alles passiert war, und andauernd waren ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 4. Januar 2021
    Pinocchio ist vielleicht eine der berühmtesten Kindergeschichten aller Zeiten: Die Story um die sprechende Holzpuppe, die sich voller kindlicher Naivität einen Weg durch die Welt der Menschen bahnen muss. So ziemlich jeder, ob groß oder klein, kennt deshalb die legendäre Zeichentrickverfilmung aus dem Jahre 1940. Doch eigentlich gehört der Holzjunge des Tischlers Geppetto nach Italien – und von dort kommt nun die jüngste ...
    Mehr erfahren
    C Zechner
    C Zechner

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2020
    Habe mich sehr auf diesen Film gefreut. Die Enttäuschung war sehr gross. Schlechter kann man das schöne Märchen von Pinoccio nicht umsetzen.
    Meine kleine Tochter und ich hielten es nicht bis zum Schluss aus.
    Schlechte Schauspieler in einem absolut schwachsinnigen Film.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    37 Bilder

    Aktuelles

    Marvel-Regisseurin stellt sich Netflix in den Weg: Die Oscar-Nominierungen 2021 sind da!
    NEWS - Festivals & Preise
    Montag, 15. März 2021
    Am 25. April 2021 werden mal wieder die Oscars verliehen. Beim wichtigsten Filmpreis der Welt sind viele Netflix-Filme nominiert,...
    Neu bei Amazon Prime Video: Ein meisterhafter Zeitreise-Thriller und der erste Film der "Wonder Woman"-Regisseurin
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 18. Dezember 2020
    Auf Amazon Prime Video gibt es jetzt 3 weitere Filme, die wir euch ans Herz legen wollen: Den genialen Sci-Fi-Thriller „Looper“...
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Italien, Frankreich, Großbritannien
    Verleiher capelight pictures
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Italienisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top