Mein Konto
    Uhrwerk Orange
    Durchschnitts-Wertung
    4,5
    1146 Wertungen
    Deine Meinung zu Uhrwerk Orange ?

    23 User-Kritiken

    5
    13 Kritiken
    4
    4 Kritiken
    3
    2 Kritiken
    2
    4 Kritiken
    1
    0 Kritik
    0
    0 Kritik
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.668 Follower Lies die 4 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. September 2017
    Sobald der Name Stanley Kubrick auf einer DVD Hülle erscheint hochjauchzen die Kritiker - und ich werde misstrauisch weil ich abgesehen von "Full Metal Jacket" nahezu alle Kubrick Filme als sehr zweifelhaft einstufe. Und gerade hier, beim wohl abgedrehtesten und bekanntesten war ich insbesondere in den ersten zwanzig Minuten sehr sicher einen weiteren wilden Bildersturm zu sehen der jeden Intellektuellen stimuliert und mich narkotisiert - war dann aber nicht so schlimm weil ich im Film später glatt so etwas wie Handlung entdeckte. Klar, dies ist kein Film wie er heute mehr gemacht würde, der stellenweise echt wahnsinnige Gebrauch von Bildern, Farben und Musik ergibt einen total irren Mix und auch sonst ist der komplette Look ungemein schräg und verwirrend, aber zum Ende hin muss ich sagen dass es schlimmeres geben könnte. O.k., ich bin ehrlich, ich habe wahrscheinlich nicht mal die Hälfte, wahrscheinlich sogar noch viel viel weniger verstanden, aber zumindest gebe ich zu dass es ein Film ist der auch inhaltlich etwas bietet und auf den nicht sinnlos das Etikett "intellektuell" geklebt wurde.

    Fazit: Völlig abgedrehter Bildersturm, radikal und schockierend!
    Jonathan S.
    Jonathan S.

    User folgen 4 Follower Lies die 33 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 4. November 2016
    Alex DeLarge, der furiose Antiheld, macht das Zukunfts Britanien unsicher!

    Was für ein absolut grandioser Film. Eindeutug in meinen Top #15 aller Zeiten!

    Ich will gar nichts sagen, es gibt genung überzeugende gute Kritiken...
    SEHT EUCH DEN FILM EINFACH AN, BITTE!
    JustinsKritikBlog
    JustinsKritikBlog

    User folgen Lies die 8 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 6. April 2016
    Echt ein Klassiker!
    Ich war von der Story einerseits verwirrt aber andererseits echt beeindruckt.
    Eine echt komplexe & skurrile Geschichte!
    Schauspielerisch echt topp, der Protagonist spiel hervorragend.

    Wer Meinung noch ein bisschen genauer haben will, guckt einfach mal
    auf meinem Blog vorbei !!
    Nein nicht erschrecken, ich kenne mich auch mit Filmen aus, also nicht wegen
    meinen Blognamen erschrecken !!

    Und lasst mir ein Kommentar da!!
    FanBoy1995
    FanBoy1995

    User folgen 2 Follower Lies die 11 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 24. März 2016
    Vielleicht liegt es daran, dass ich mit meinen 21 Jahren zu jung bin und in einer anderen Zeit aufgewachsen bin, aber ich kann mit diesem Film leider nichts anfangen. Ich hatte mich aufgrund der Empfehlung meines Vaters sehr auf den Film gefreut und werde zu meinem Bedauern enttäuscht.
    Hätte ich ihn mir vor 20 Jahren angesehen, würde ich vermutlich anders darüber denken.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 1. September 2015
    Mein Lieblingsfilm nach "Dancer in the dark" ! Un meisterwerk !
    Manuel L.
    Manuel L.

    User folgen 5 Follower Lies die 16 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 30. März 2015
    Stanley Kubricks bester Film. Ein Meisterwerk! Verstörend, brutal, sozialkritisch! Kubrick stellt den Zuschauer vor der Entscheidung ob man mit Alex sympatisiert und wie man sich entscheidet gerät man unweigerlich in moralischen Zwickmühlen. Unglaublicher Film!
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 229 Follower Lies die 474 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 26. Dezember 2014
    Uhrwerk Orange basiert selbst auf einem Buch aber es ist nicht das Buch was mich veranlasst den Film zu schauen sondern die Slated-Trilogie von Teri Terry (Jugendbuch), den die Slated-Bücher zeigen genau das was der Film auch zeigt: Die Bekämpfung von Jugendkriminalität. Stanley Kubrick weiß wie er das Thema behandelt.
    Fazit: Uhrwerk Orange zeigt verstörende Szenen und eine Tiefgründige Geschichte.
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3.668 Follower Lies die 999 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 4. August 2017
    Einer der besten Filme zum Thema Gewalt von Mastermind Stanley Kubrick ! Auf grausame Art und Weise wird hier gezeigt wie man sie gebrauchen kann und warum wir nicht ohne Gewalt auskommen ! Und vor allem wie sich Gewalt auf die Mitmenschen ausübt !
    Donny Brandt
    Donny Brandt

    User folgen 4 Follower Lies die 31 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 27. März 2014
    Wenn man eine Person nicht durch psychische Erziehungen erziehen kann, muss man ihn durch Gewalt erziehen. So ist es zumindest bei Alex, einem Jungen, der noch bei seinen Eltern lebt, abends aber gerne mal Leute mit seinen Droogs verprügelt oder vergewaltigt. Eines Tages landen sie im Haus des Schriftstellers der, schlagen ihn zum Krüppel und töten seine Frau. Und langsam spaltet sich die Gruppe um Alex, denn die Droogs sind Alex nicht mehr so gut gesonnen. Sie verraten Alex nach einem weiteren Überfall. Alex kommt für 14 Jahre ins Gefängnis. Doch Alex hat Glück, denn der Innenminister sucht ein Versuchskaninchen für Sachen, die nicht unbedingt erlaubt sind. Und für diese Versuche ist Alex das perfekte Opfer. Und so wird Alex gewaltsam umerzogen.

    Die ersten 20 Minuten von Uhrwerk Orange sind wohl das Verstörernste was das Kino zutage gefördert hat. In diesen 20 Minuten muss man sagen, dass Kubrick wirklich Schwein gehabt hat. Diese 20 Minuten sind perfekt inszeniert und vor allem auch perfekt gespielt. Wenn man diese 20 Minuten überstanden hat, ist der Film auch gar nicht mehr so schlimm, denn auf einmal baut der Film eine wirkliche Story auf, die wirklich interessant erzählt ist und dem Charakter riesigen Freiraum zum Verändern lässt. Diesen Raum nutzt Malcolm McDowell als Alex perfekt und er zeigt, wie grandios er spielen kann. Dabei wird er verfolgt von einer grandiosen Kamera. Begleitet wird, dass Ganze von teilweise zum Totlachen komischen Nebenrollen wie die Wache bei der ich mich auf dem Boden kugelte.
    Insgesamt ein toller aber wirklich krasser Film.
    Angelo D.
    Angelo D.

    User folgen 68 Follower Lies die 236 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 28. Januar 2014
    Kurbick´s "Uhrwerk Orange" ist ein zeitloser Kultfilm der sich mit dem Thema Gewalt und dessen dämpfung durch den Staat befasst. Die Story wird von der Hauptfigur (Alex) erzählt, der mit seiner Bande unter drogeneinfluss extreme Gewaltdelikte begeht und vom Staat in ein Programm aufgenommen wird um seine Gewalttätigkeit unter kontrolle zu bekommen. Die atmosphäre die Kurbick in seinen Filmen aufbaut fesselt den Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute. Die Schauspieler waren mir zwar unbekannt, haben jedoch grandioses geleistet. Fazit: Ein Kultfilm, der in den 80ern für einigen Gesprächsstoff gesorgt hat, den man einfachen gesehen haben muss.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    • Die besten Filme nach Presse-Wertungen
    Back to Top