Mein Konto
    Flic Story - Duell in sechs Runden
     Flic Story - Duell in sechs Runden
    8. April 1977 Im Kino | 1 Std. 50 Min. | Krimi
    Regie: Jacques Deray
    |
    Drehbuch: Jacques Deray, Alphonse Boudard
    Besetzung: Alain Delon, Jean-Louis Trintignant, Renato Salvatori
    Originaltitel: Flic Story
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen, 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Paris im Jahr 1947. Die Zeichen des Krieges sind noch überall zu sehen und Verbrechen und Willkür scheinen auf den Straßen Gang und Gebe zu sein. Dagegen kämpft der Polizei-Inspektor Roger Borniche (Alain Delon) an und hat es dabei auf eine beachtliche Anzahl an Verhaftungen und Erfolgen gebracht. Dafür wird er nicht nur in Polizei-Kreise bewundert und hoch angesehen. Doch dann scheint ihm sein bisher schwerster Fall aufgetragen zu werden, denn er soll Emile Buisson (Jean-Louis Trintignant) finden und verhaften, ein Mann, der sich durch seine Skrupellosigkeit und seine kriminelle Energie auszeichnet. Der Gangster konnte aus einer Psychiatrie entkommen und hat eine Blut-Spur auf seiner Flucht hinterlassen. Immer wenn Borniche denkt, dass er Buisson im nächsten Moment dingfest machen kann, scheint der Kriminelle ihm wieder einen Schritt voraus zu sein. Es beginnt ein mörderisches Katz- und Mausspiel…

    Trailer

    Flic Story - Duell in sechs Runden Trailer OV 2:23
    Flic Story - Duell in sechs Runden Trailer OV
    838 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alain Delon
    Rolle: Roger Borniche
    Jean-Louis Trintignant
    Rolle: Emile Buisson
    Renato Salvatori
    Rolle: Mario Poncini
    Claudine Auger
    Rolle: Catherine

    User-Kritik

    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    117 Follower 683 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 10. August 2019
    Ein Französischer Gangsterfilm der Top-Klasse. Sorgfältigst in Szene gesetzt - ohne überdekoriert zu sein. Schlüssige Story, tolle Schauspieler. Ein Stern fehlt, da es doch etwas spannender sein könnte. Trotzdem ein Kino- Genuss!

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Italien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1975
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Mono
    Seitenverhältnis 1. 66
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1975, Die besten Filme Krimi, Beste Filme im Bereich Krimi auf 1975.

    Back to Top