Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    James Bond 007 - In tödlicher Mission
     James Bond 007 - In tödlicher Mission
    6. August 1981 / 2 Std. 07 Min. / Krimi, Spionage, Action, Thriller
    Regie: John Glen
    Drehbuch: Richard Maibaum, Michael G. Wilson
    Besetzung: Roger Moore, Carole Bouquet, Chaim Topol
    Originaltitel: For Your Eyes Only
    Pressekritiken
    3,5 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Ein als Fischerboot getarntes Spionageschiff der britischen Navy wird im Ionischen Meer vor der griechischen Insel Korfu von Unbekannten versenkt. An Bord befindet sich ein so genannter ATAC (Automatic Targeting Attack Communicator), ein Steuercomputer für den Start von Atomraketen auf britischen U-Booten. Da man in London befürchtet, dass der russische Geheimdienst KGB an dem Computer interessiert ist, engagiert das britische Verteidigungsministerium den Archäologen Sir Timothy Havelock (Jack Hedley), der das Wrack aufspüren und den ATAC wenn möglich bergen soll. Als das Havelock und seine Frau Opfer eines heimtückischen Luftangriffs werden, setzt der Secret Service seinen Spitzenagenten James Bond (Roger Moore) auf den Fall an. In Madrid trifft er auf die hübsche Melina Havelock (Carole Bouquet), die ebenso wie Bond herausbekommen will, wer für den Mord an ihren Eltern verantwortlich ist...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    James Bond 007 - In tödlicher Mission
    Von Matthias Ball
    Der Anziehungskraft des wieder auflebenden Science-Fiction-Films Ende der 70er Jahre konnte sich auch die James-Bond-Reihe nicht entziehen. Mit „Moonraker“ (1979), dem bis dato elften Bond-Film, stellte sich jedoch gleichermaßen die Frage, welchen Weg der britische Geheimagent in Zukunft einschlagen sollte? Nach dem kurz-kontroversen Ausflug ins Weltall war man zum einen an einer Barriere des technisch Machbaren angelangt, zum anderen entfernte man sich immer weiter vom ursprünglichen Bond-Charakter, dem Agentenfilm. Anstatt übertriebener High-Tech und vielen Effekten setzte das Team um Albert Broccoli, dem Mitbegründer der Bond-Filme, und Regisseur John Glen nun verstärkt auf Realismus und Spannung. Weniger Liebe, dafür umso mehr Härte - James Bond sollte wieder erwachsen werden. Und das Konzept ging auf: Auch wenn er im Grunde auf altbewährtes setzt, „In tödlicher Mission“ punktet mit...
    Die ganze Kritik lesen
    James Bond 007 - In tödlicher Mission Trailer OV 1:49
    James Bond 007 - In tödlicher Mission Trailer OV
    1647 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (leicht) 3:04
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (leicht)
    2781 Wiedergaben
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (schwer) 3:03
    James Bond: Wie viel weißt du? Das FILMSTARTS-Quiz (schwer)
    1518 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roger Moore
    Rolle: James Bond
    Carole Bouquet
    Rolle: Melina Havelock
    Chaim Topol
    Rolle: Milos Columbo
    Lynn-Holly Johnson
    Rolle: Bibi Dahl
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    21 Bilder

    Aktuelles

    Was macht eigentlich… Jeremy Bulloch, der Boba Fett aus den "Star Wars"-Filmen, und wie sieht er heute aus?
    NEWS - Stars
    Freitag, 18. November 2016
    In dieser Specialreihe begeben wir uns auf Spurensuche und finden für euch heraus, was aus früheren Schauspielstars wurde,...
    Tödliche Unfälle bei Dreharbeiten: So gefährlich ist es auf Filmsets
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 9. September 2016
    Hubschrauberabstürze, Explosionen, Zusammenstöße, Herzversagen: Nach dem tragischen Unfall bei den Arbeiten zu „Blade Runner...
    18 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1981
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 28 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top