Mein Konto
    Stirb langsam
    Durchschnitts-Wertung
    4,5
    1665 Wertungen
    Deine Meinung zu Stirb langsam ?

    19 User-Kritiken

    5
    10 Kritiken
    4
    7 Kritiken
    3
    1 Kritik
    2
    1 Kritik
    1
    0 Kritik
    0
    0 Kritik
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2020
    Völlig zurecht sehen nicht nur Fans diesen Film als schlicht den Actionfilm aller Zeiten an. Mit einer intelligenten Story, die viele Überraschungen bietet, Bruce Willis als sympathischer Held wider willen und Alan Rickman als einer der besten Filmbösewichte die es je gegeben hat, sichert sich Stirb langsam den Thron als zeitloser, perfekt gemachter und schweißtreibend spannender Action-Thriller für Erwachsene, den man auf keinen Fall verpassen darf. Coole One-Liner und eine schnörkellose Inszenierung unterstützen das Ganze. Und obwohl es thematisch nicht ganz passen will, wurde „Stirb Langsam“ einer der Weihnachtsfilme unserer Zeit. Damals, heute und bestimmt noch eine lange Zeit bleibt dieser Film: Ein Meisterwerk.
    Paul P.
    Paul P.

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 15. Februar 2020
    Knallharte, originelle und perfekt inszenierte Action, gespickt mit coolen Sprüchen - absolutes Meisterwerk
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 30. Juli 2018
    Ein super Actionfilm aus den Achtzigern. Bruce Willis etablierte mit diesem Film einen ganz neuen, sehr menschlichen Typ von Actionheld der im krassen Gegensatz zu den bisherigen Größen wie Arnold Schwarzenegger oder Sylvester Stallone, eben nicht über Allem steht und der sich seine Erfolge hart erkämpfen muss. Lediglich die deutsche Synchronstimme fand ich echt zu übertrieben cool. Daher wirkt Bruce Willis in der deutschen Fassung eben doch eher wie ein Arnie oder ein Sly, aber daran hat Bruce Willis natürlich nicht schuld.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.683 Follower Lies die 4 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018
    Wenn man diesen Film heute sieht, kommt er einem vor wie die Sammlung aller Action-Klischees. Aber man sollte bedenken: dies ist das Original, dies ist der Prototyp, von dem unzählige Male abgekupfert wurde. Außerdem ist dies ein Streifen, der auch nach Jahren noch beeindruckt – dank des immensen Rums-Faktors. Bruce Willis als zynischer Held im Unterhemd – die Kultrolle und das Kultoutfit, dass ihn zum Star machte (wenn gleich auch nicht geklärt wird, wieso das Unterhemd in der Mitte des Filmes von weiß zu grün wird), trotzdem verleiht er der Rolle eine echt wirkende Verzweiflung und sehr viel Menschlichkeit (vor allem in den Gesprächen mit dem grandiosen Reginald Vel Johnson). Alan Rickman ist als Fiesling so eiskalt und fies, dass es auch heute noch bedrohlich wirkt. Aus heutiger Sicht lächerlich: um die deutschen Zuschauer zu schonen, wurde in der Synchronisation aus dem deutschen Schurken Hans Gruber ein Jack Gruber.Fazit: Unverwüstlicher Actionklassiker und Vorlage zahlreicher Nachahmer – bombastisch, brutal und mit Humor – völlig zu Recht ein Evergreen!!!
    Erwinnator
    Erwinnator

    User folgen 35 Follower Lies die 198 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 9. Januar 2017
    Besser spät als nie! Das trifft auf mich und Die Hard zu und was kann ich dazu noch sagen!?! Mir wurde nicht zu viel versprochen, wahrlich einer der Besten Actionfilme aller Zeiten. Eigentlich schade, dass ich den jetzt erst gesehen habe. Aber das mit Sicherheit nicht zum letzen mal.
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 386 Follower Lies die 741 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 26. Dezember 2017
    Der klassische Weihnachtsfilm... ;)
    McClane ist das erste Mal "zur falschen Zeit am falschen Ort" !
    Ein abgrundtief böser (natürlich deutscher lol ) Schurke, eine Atmosphäre, die die Spannung hochhält & die Action ist top!
    Vorallem ist vieles handgemacht ♥

    Einfach der beste "Die Hard" !
    Pius M.
    Pius M.

    User folgen 4 Follower Lies die 33 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 26. März 2015
    Die Story ist echt gut gemacht! Witziger Wortwechsel und gut Aktion! 👍
    NOACKR_MOVIES
    NOACKR_MOVIES

    User folgen 8 Follower Lies die 73 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2015
    Standard Action kost, ja vielleicht ist er für sein erscheinungsjahr besonders toll gemacht, der Humor ist bestimmt auch nicht schlecht, aber da ist die Länge, er ist einfach viel zu lang, des weiteren ist die Story auch nicht Grade sehr un-flach.
    Das schlimmste ist die deutsche synchro, in dem Film wird im o-ton zu 50% Deutsch gesprochen und John's bekannter Spruch wird zu 1000% verschandelt, aber es ist immerhin noch der beste der Reihe.......
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3.681 Follower Lies die 999 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Januar 2015
    Ein unglaublich guter Actionfilm der durch seine räumliche enge glänzt und durch einen starken Bruce Willis sowie einen noch coolen Alan Rickman als mrga Schurke Hans Gruber !
    RocketSwitch
    RocketSwitch

    User folgen 20 Follower Lies die 136 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 21. März 2014
    Stirb langsam ist mittlerweile ein echter Kultfilm. Bruce Willis im dreckigen Unterhemd als John McLane - dieses Bild hat man bestimmt als erstes im Kopf, wenn man an den Film denkt.

    Bruce Willis trägt den Film. Mit einer unglaublichen Präsenz und viel Charisma dient er als Identifikationsfigur. Denn auch wenn er einen Bösewicht nach dem anderen beseitigt, so ist er doch auch verletzlich. Physisch wie psychisch.

    Und hier kommt das sehr gute Drehbuch zum Tragen. Stirb langsam ist tatsächlich clever geschrieben. Die Action ist hausgemacht und schön anzuschauen.

    Eine höhere Wertung verbaut sich der Film durch seine klischeehafte, wenig überraschende Story und das arg konventionelle Feindbild.

    Fazit: Stirb langsam ist Kult. Ein Klassiker, und das zu Recht. Actionfans müssen diesen Film gesehen haben.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    • Die besten Filme nach Presse-Wertungen
    Back to Top