Mein FILMSTARTS
    Der Manchurian Kandidat
     Der Manchurian Kandidat
    11. November 2004 Im Kino / 2 Std. 10 Min. / Thriller, Drama
    Regie: Jonathan Demme
    Drehbuch: Daniel Pyne, Dean Georgaris
    Besetzung: Bill Irwin, Jose Pablo Cantillo, Denzel Washington
    Originaltitel: The Manchurian Candidate
    Pressekritiken
    3,9 9 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 91 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Amerika befindet sich 1991 in der finalen Vorbereitungsphase zur Operation "Desert Storm". Major Bennett Marco (Denzel Washington) und sein Spähtrupp und sollen vorab die Lage erkunden. Eines nachts gerät ihr Konvoi in einen Hinterhalt. Der zahlenmäßig weit überlegene Feind eröffnet das Sperrfeuer auf sie. Die Lage scheint vollkommen aussichtslos. Doch dann schlägt die große Stunde von Sergeant Raymond Shaw (Liev Schreiber). Er greift sich todesmutig eines der Bordgeschütze und schlägt den Feind quasi im Alleingang. Eine heroische Tat, für die er auf Empfehlung seiner gesamten Kompanie mit der Tapferkeitsmedaille ausgezeichnet wird.

    In der Gegenwart hat Raymond - auch Dank der Anleitung seiner machtbesessenen Mutter Eleanor (Meryl Streep) - gute Aussichten auf das Amt des amerikanischen Vize-Präsidenten. Mit Bennett hat es das Schicksal in den vergangenen Jahren weniger gut gemeint. Nacht für Nacht plagen ihn seltsame, Furcht einflößende Träume. Die Ärzte des US-Militärs diagnostizieren das Golfkriegs-Syndrom bei ihm und verschreiben ihm kiloweise Antidepressiva. Doch Bennet glaubt nicht an eine psychische Erkrankung. Seine Träume empfindet er als sehr viel realer als seine Erinnerung an jenen Tag in Kuwait. Irgendetwas ist dort mit ihm und seiner Kompanie geschehen. Er ist sich sicher, dass es dabei eine Verbindung zu Raymond gibt...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Der Manchurian Kandidat
    Von Jürgen Armbruster
    Remakes sind eine heikle Angelegenheit. Viele Klassiker haben oft mehrere Dekaden auf dem Buckel und wirken dementsprechend antiquiert. Eine technische Modernisierung mit den Mitteln der heutigen Zeit würde so manchem Film gut tun. Andererseits kommt ein solches Facelifting auch immer einer Gratwanderung gleich. Entfernt sich das Remake zu sehr vom Geist des Originals, geht dadurch in der Regel der Charme verloren, den die Vorlage noch auszeichnete. Mit dem richtigen Näschen und ein wenig Fingerspitzengefühl kommen bei einem Remake altehrwürdiger Klassiker Filme wie Steven Soderberghs „Ocean’s Eleven“ oder F. Gary Grays „The Italian Job“ heraus. Ein Musterbeispiel für ein gescheitertes Remake ist hingegen Jonathan Demmes „The Truth About Charlie“. Die Neuverfilmung von „Charade“, einem der großen Filme der 60er Jahre mit Cary Grant und Audrey Hepburn, war eine kapitale Bauchlandung. In d...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der Manchurian Kandidat Trailer DF 2:22
    Der Manchurian Kandidat Trailer DF
    4221 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bill Irwin
    Rolle: Scoutmaster
    Jose Pablo Cantillo
    Rolle: Villalobos
    Denzel Washington
    Rolle: Ben Marco
    Meryl Streep
    Rolle: Eleanor Prentiss Shaw
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 86 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 29. Juni 2015
    Ein erschreckender und politischer Seitenhieb auf Amerika! Dass man Senatoren und möglicherweise auch Präsidenten so züchten kann und mit Gehirnwäsche die Leute züchten kann, hört sich sehr erschreckend an! Darum gefällt mir das intensive Spiel von Washington, Schreiber und Streep. Washington als Kriegstraumatiesierten Soldaten. Schreiber als Zuchtmensch und Streep als politische Übermutter. Auch die anderen Nebendarsteller wurden gut ...
    Mehr erfahren
    r-duke
    r-duke

    User folgen 3 Follower Lies die 29 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. Oktober 2011
    "Folgendes:...!" `Der Manchurian Kandidat`bietet eine faszinierende Story, getragen von drei herausragenden Hauptdarstellern (Washington, Schreiber & Streep); sehr spannend und leicht verschachtelt inszeniert. Nach einem etwas zähen Start werden nach und nach die Spannungsschrauben angezogen. Dabei entwickelt der Film durch den Wechsel von Traum, Realität und möglicher Paranoia einen halluzinatorischen Sog, dem man sich nur schwer ...
    Mehr erfahren
    Zustel
    Zustel

    User folgen 6 Follower Lies die 58 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Der Manchurian Kandidat ist ein grandioser Film, der einen höchst komplexen Polit-Thriller darstellt. Es wird eine nervenaufreibende, fiktive Story erzählt, die es in sich hat. Nicht nur, dass eine gewisse Manipulationsanfälligkeit der Präsidentschaftswahlen in Amerika gezeigt wird, sondern auch eine sehr interessante Verknüpfung mit Vertuschungsaktionen im zweiten Golfkrieg eingeführt wird. Der äußerst spannende Streifen entlädt sich ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4686 Follower Lies die 4 470 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 3. September 2017
    Große Namen, kleines Resultat, wieder einmal. Der Film hatte "Das Schweigen der Lämmer" Regisseur Jonathan Demme auf dem Regiestuhl und inszeniert Stars wie Denzel Washington, Meryl Streep, "Sream" Veteran Liev Schreiber und Jon Voigt - trotzdem kann man ihn letztlich voll und ganz in die Tonne klopfen. O.k., so richtig objektiv kann ich das ohnehin nicht sehen da der Film eben Demmes Handschrift trägt und dieses sich wie immer darin ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    10 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 80 000 000 $
    Ein Remake von Botschafter der Angst
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top