Mein Konto
    Eine Frage der Ehre
     Eine Frage der Ehre
    14. Januar 1993 Im Kino | 2 Std. 18 Min. | Drama
    Regie: Rob Reiner
    |
    Drehbuch: Aaron Sorkin
    Besetzung: Tom Cruise, Kevin Bacon, Jack Nicholson
    Originaltitel: A Few Good Men
    Pressekritiken
    3,5 1 Kritik
    User-Wertung
    4,3 258 Wertungen, 11 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Auf dem US-Militärstützpunkt in Guantanamo Bay wird Pfc. William T. Santiago (Michael DeLorenzo) von Lance Cpl. Harold W. Dawson (Wolfgang Bodison) und Pfc. Louden Downey (James Marshall) eine Abreibung verpasst. Die beiden Soldaten fesseln ihren Kameraden an einen Stuhl und stopfen ihm ein Tuch in den Mund. Plötzlich beginnt Santiago aus dem Mund zu bluten und verstirbt. Die beiden Täter werden angeklagt und der unmotivierte Navy-Offizier und Militäranwalt Lt. Daniel Kaffee (Tom Cruise) als Verteidiger beigeordnet. Er hält den aktuellen Rekord in Sachen außergerichtlichen Deals und hat noch keinen Gerichtssaal von innen gesehen. Die unerfahrene, aber engagierte Lt. Cdr. JoAnne Galloway (Demi Moore) vermutet hinter der Tat jedoch einen so genannten Code Red. Das ist eine von Offizieren angeordnete Strafaktion - bei den alten Hasen immer noch beliebt, aber mittlerweile verboten. Sie wollte den Fall, bekam ihn nicht, lässt sich aber von Pfc. Louden Downeys Tante als dessen Verteidigerin einsetzen. Nach einem Treffen mit dem diensthabenden Kommandanten in Guantanamo, Col. Nathan Jessep (Jack Nicholson), beginnt auch Kaffee, an einen Code Red und somit seinen Mandanten zu glauben. Beharrt er aber auf diesem Punkt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich mit dem hoch dekorierten Colonel Jessep anzulegen und seine eigene Karriere zu gefährden…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Eine Frage der Ehre
    Von René Malgo
    Am Broadway avancierte Aaron Sorkins Theaterstück „A Few Good Men“ zu einem von Publikum und Kritikern gleichermaßen gefeierten Bühnenerfolg. Kein Wunder also, dass alsbald Hollywood an seiner Tür klopfte. Das Klopfen war nicht vergeblich, Sorkin schrieb das Drehbuch gleich selbst. Die Verfilmung von Rob Reiner mit u. a. Tom Cruise, Jack Nicholson und Demi Moore prominent besetzt, wurde ein großer Erfolg (z.B. nominiert für vier Oscars, inklusive „Bester Film“) und spielte in den USA 141 Mio Dollar ein (weltweit: 237 Mio Dollar). US-Militärstützpunkt, Guantanamo Bay, Kuba. Lance Cpl. Harold W. Dawson (Wolfgang Bodison) und Pfc. Louden Downey (James Marshall) suchen Pfc. William T. Santiago (Michael DeLorenzo) in dessen Zimmer auf, fesseln Hand- und Fußgelenke mit starkem Klebeband und stopfen dem Wehrlosen ein Stück Tuch in den Mund. Sie wollen ihm eine Abreibung verpassen. Doch plötzlic

    Trailer

    Eine Frage der Ehre Trailer OV 2:27
    Eine Frage der Ehre Trailer OV
    7.182 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 1992? Diese 50 Filme werden 25 Jahre alt!
    News - Reportagen
    „Basic Instinct“, „Braindead“, „Erbarmungslos“, „Mann beißt Hund“... Was meint ihr: Wird 2017 da mithalten können?
    Mittwoch, 18. Januar 2017
    Rangliste: Alle Filme von Tom Cruise gerankt – vom schlechtesten bis zum besten
    News - Im Kino
    Zum Start von „Jack Reacher 2: Kein Weg zurück“ blicken wir im FILMSTARTS-Ranking auf die inzwischen schon weit über 30…
    Donnerstag, 10. November 2016
    Video: John Boyega, Bryan Cranston und viele Kollegen geben ihre Lieblings-Filmzitate zum Besten
    News - Videos
    Der Hollywood Reporter hat Schauspieler, Regisseure und andere Insider über die besten Filmzitate abstimmen lassen und daraus…
    Donnerstag, 3. März 2016
    Hollywood hat gewählt: Die 100 besten Filmzitate aller Zeiten
    News - Bestenlisten
    Nach den besten Filmen (2014) und Serien (2015) hat der Hollywood Reporter in diesem Jahr mehr als 1.600 Hollywood-Insider…
    Freitag, 26. Februar 2016

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Cruise
    Rolle: Lt. Daniel Kaffee
    Kevin Bacon
    Rolle: Capt. Jack Ross
    Jack Nicholson
    Rolle: Col. Nathan R. Jessep
    Kiefer Sutherland
    Rolle: Lt. Jonathan Kendrick

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Cursha
    Cursha

    6.476 Follower 1.044 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 10. August 2023
    Mit "Eine Frage der Ehre" schuf "Stand By Me"-Regisseur Rob Reiner ein mitreißendes, wie auch spannendes Stück Gerichtsdrama. Handwerklich solide gemacht, sind es in erster Linie die Darsteller, wie auch die Dialoge, besonders in den Szenen im Gericht, die großartig punkten. Tom Cruise gibt eine hervorragende Leistung und zeigt, wie wandelbar der Darsteller doch besonders in dieser Epoche seiner schauspielerischen Karriere war. Herrlich ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    2.010 Follower 985 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 24. Januar 2014
    "Eine Frage der Ehre" ist wirklich ein klasse film! ich finde die story sehr gut und sie ist auch schauspielerisch von allen mega umgesetzt! der handlungsort ist meist im gericht und das ist meiner meinung die einzige schwäche... ich mein der film ist schon sehr stark,aber auch nicht so mega besonders, dass man 5 sterne geben muss...
    Josi1957
    Josi1957

    101 Follower 828 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 7. März 2023
    Ein Tophit der 90er um Kadergehorsam und Ehrenkodex mit authentischer Milieuschilderung und starken Dialogen. Highlight der toll besetzten Bühnenstückadaption: Jack Nicholsons abschließende Brandrede im Zeugenstand.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2015
    ''Eine Frage der Ehre'' ist ein dialoglastiger, spannender Thriller, der zwar in einer recht vorhersehbaren Dramaturgie vorgeführt wird, der aber dennoch effektvoll Militärhierarchien thematisiert.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1992
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 40 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1992, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 1992.

    Back to Top