Mein Konto
    Triff die Robinsons
    Durchschnitts-Wertung
    2,9
    21 Wertungen - 3 Kritiken
    Verteilung von 3 Kritiken per note
    2 Kritiken
    0 Kritik
    1 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Triff die Robinsons ?

    3 User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5471 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 15. September 2017
    Pixar, weiche! Walt Disney war es die dem Animationsstudio Pixar geholfen haben so richtig auf die Beine zu kommen und stehen mittlerweile regelrecht in deren Schatten. Dies ist jetzt ein Versuch von Disney endlich wieder selbstständig einen Hit zu landen. Und siehe an, es geht – zumindest in der zweiten Hälfte. Über die Technik braucht man nicht groß zu reden – wenn es nicht atemberaubend gut animiert wäre käme es garnicht erst unter dem Disney Logo raus und hier stimmt der Qualitätsanspruch. Inhaltlich wird das ganze allerdings zu einer sehr geteilten Sache. In der ersten Hälfte ist man sich sicher einen völlig abgehobenen und unerträglich überdrehten Kinderfilm zu sehen den ganz kleine Kiddies vielleicht mögen, aber sobald das alter im zweistelligen Bereich istwirds zu einer harten Geduldsprobe. Daher ist es überraschend wie gekonnt der Film in der zweiten Hälfte doch noch die Kurve kriegt und zu einer typischen Disneystory wird mit Herz, Hirn und Humor die durchaus ihre Existenzberechtigung hat. Charme ist vorhanden, Tempo und Gags ebenso und wer kleine Kinder ein Weilchen beschäftigen will macht mit dieser turbulenten Zeitreisestory sicherlich nichts verkehrt.

    Fazit: Zunächst unerträglich albern, dann aber doch mögenswerter Disneyspaß mit lange vermisster Qualität!
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Ja, ich möchte hier einmal sagen ich bin 14 und die Meisten in meinem Alter denken bestimmt, der Film ist Kinderkacke, total uncool, wer den Film guckt kann nur ein Looser sein und was weiss ich noch alles... ABER wisst ihr was ich denke? Alle die so über diesen Film denken haben doch keine Ahnung!!!





    Es gibt nur 3 Möglichkeiten für die Personen die so denken



    1.Möglichkeit: Sie haben den Film nicht gesehn...



    2.Möglichkeit: Sie wollen nicht "UNCOOL" wirken...



    3.Möglichkeit: Sie haben eine andere Meinung oder keine Fantasy...





    Aber jetzt komme ich mal zu meinem Hauptkommentar ;-) am Besten finde ich von den Charakteren... niemanden ich habe keinen Favoriten denn alle haben etwas besonderes was mich fasziniert:



    Als erstes Wilbers Mum sie hat eine tolle Art sich zu präsentieren sie gehört zu denen, die wissen was sie wollen und immer recht besitzen möchten :D...



    Dann wäre da der alte Mann, der immer seine Kleidung verkehrtherum trägt ich finde das zum totlachen :D...



    Der Dino erst ach ist der putzig

    ...



    und der Lewis hat die perfekte Rolle ein kleiner Erfinder der seine Mutter finden will...



    Nicht zu vergessen Wilber der ist selbstbewusst etwas zu viel denk ich mal. Denn er ist nicht so gut, wie er denkt ...

    er macht Fehler aber trozdem ist er nicht zu vermeiden ;D.



    Da wäre auch noch unser Goob ich finde egal wie hässlig er ist hat er auch etwas süßes an sich zb sein Blick, als er seiner eigenen Kindheit zuhört nachdem der kleine verprügelt wurde...und seine Bösheithaben wir nur der Doris zu verdanken... >:(



    unser Hut Doris die Böse Erfindung die alles zu nichte machen will...





    und all die Anderen ich meine alle Personen im Film haben was tolles und unvergessliches an sich... alles ist pervekt gestalten und die Rollen gut ausgesucht.



    Die gegend wo alles abspielt und wie bunt die Zukunft ist und alles einfach nur perfekt.

    Ich selbst habe den Film mir 5 mal angesehen. Ich werde ihn bestimmt noch öffters gucken. Ich finde,"Triff die Robinsons" ist wirklich zu empfehlen. Egal, ob für ein Kind bis hin zu alten menschn der film würde jeder Altersgruppe gefallen.



    Ich persönlich fänd es gut, wenn "Triff die Robinsons 2" rauskommen würde mit der Fortsätzung was dann passiert, bis er ein erfolgreicher Erfinder wird... es wäre auch nicht schlecht wenn man eine kurze Kurzverfassung macht was bisdahin passiert ist für die die "Triff die Robinsons" nicht geguckt haben... naja und um den Film 100% für jeden zu perfektionieren wäre es auch schön, wenn die Liebesgeschichte von Lewis und seiner zukünftigen Frau gezeigt wird, und vlt. etwas mehr Komödie =D



    Also wirklich als ich den Film zum ersten mal geguckt habe, hatten wir Heimkino gemacht zwar vom fernsehr aus aber das war auch ganz toll da hatte ich zwar schon was tolles erwartet aber dass der film mir so unglaublich gefallen würde hatte ich nicht gedach. Und das ist nicht so lange her sondern Ende 2008

    (und heute war mein 5 tes mal, dass ich den film sehe ;)



    Aber auf jeden fall muss ich sagen good job Walt Disney... ;-) =D





    (mag sein ihr findet paar Rechtschreibfehler... ich weiss auch nicht, aber bedenkt bitte ich bin nicht perfekt :D)
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 3. Juli 2015
    Schon als der Film im Kino raus gekommen ist war ich begeistert.
    Ich hab mir das Hörbuch und das Spiel gekauft, weil der Film einfach super ist.
    Ich kann ihn nur empfehlen
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top