Mein Konto
    "American Assassin": Michael Keaton spielt knallharten CIA-Ausbilder Stan Hurley
    Von Maren Koetsier — 10.03.2016 um 10:03

    Der oscarnominierte Michael Keaton wird für Regisseur Michael Cuesta den „American Assassin“ trainieren.

    Open Road Films
    Wie CBS Films und Lionsgate nun bekanntgaben, ist „Birdman“-Star Michael Keaton an Bord der Verfilmung des Bestsellers von Vince Flynn und begibt sich für Filmemacher Michael Cuesta in Spionage-Gefilde. Er verkörpert Stan Hurley, Kriegsveteran und gefürchteter Ausbildungsleiter der CIA.

    Und darum geht's: Mitch Rapp ist ein Neuling bei der CIA und wird von Stan Hurley, von dessen Existenz nur wenige innerhalb der Agency wissen, trainiert. Zusammen mit einem türkischen Agenten begeben sie sich auf eine höchst wichtige Mission, um einen anderen Spion davon abzuhalten, den Dritten Weltkrieg im Mittleren Osten einzuleiten.

    Wann der Thriller nach einem Drehbuch von Stephen Schiff („The Americans“) in die hiesigen Kinos kommen soll, steht noch nicht fest. „American Assassin“ ist schon seit einiger Zeit in Planung, 2012 sollten die Hauptrollen an Chris Hemsworth und Bruce Willis gehen.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top