Mein Konto
    "Auslöschung": Deutscher Starttermin und neuer Trailer zum heißerwarteten Netflix-Kritikerliebling
    Von Annemarie Havran — 22.02.2018 um 09:51

    Endlich! Schon länger wussten wir, dass Alex Garlands Sci-Fi-Thriller „Auslöschung“ in Deutschland bei Netflix starten wird. Nun ist mit dem 12. März 2018 der Termin bekannt, außerdem veröffentlichte der Streamingriese einen neuen deutschen Trailer:

    Viele Filmfans warten schon ungeduldig auf den Start des mit positiven Kritiken überhäuften Sci-Fi-Thrillers „Auslöschung“ und Netflix anscheinend auch: Der Streamingdienst verkündete nun endlich den Starttermin und mit dem 12. März 2018 ist es exakt der frühestmögliche Tag, der laut unserer Informationen möglich sein soll – denn Netflix darf den Film erst 17 Tage nach seinem US-Kinostart am 23. Februar auswerten. Somit entschied man sich bei der Online-Plattform für die sofortige Veröffentlichung an einem Montag, statt den für Starts von Netflix-Originalen zumeist üblichen Freitag abzuwarten.

    In „Auslöschung“ von „Ex Machina“-Regisseur Alex Garland begibt sich eine von der Biologin Lena (Natalie Portman) angeführte Gruppe Wissenschaftlerinnen in ein seit Jahren kontaminiertes Gebiet, um dessen Geheimnisse zu entschlüsseln. Niemand weiß, warum genau diese „Area X“ verseucht ist und was in ihr vor sich geht. Auf die Frauen warten einige faszinierende, aber auch grausige Überraschungen… Der Sci-Fi-Horrorthriller basiert auf dem gleichnamigen Roman von Jeff VanderMeer, dem ersten von drei Bänden einer Trilogie.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top