Mein Konto
    Horror-Hit "Don't Breathe" bekommt einen "Bruder": Auf den "Blind Man" folgt "Old Man"
    Von Daniel Fabian — 11.11.2020 um 17:45

    Stephen Lang wird demnächst nicht nur als „Avatar“-Schurke, sondern auch als „Don’t Breathe“-Fiesling zurückkehren. Parallel zur Thriller-Fortsetzung entsteht mit „Old Man“ jetzt auch noch ein weiterer Film, der irgendwie verdammt ähnlich klingt...

    Sony Pictures

    Stephen Lang entwickelt sich langsam aber sicher zu einem der gefragtesten Fieslinge in Hollywood. In den „Avatar“-Fortsetzungen soll er für James Cameron noch einmal zum großen Oberschurken mutieren und auch in „Don’t Breathe“ gab er einen richtig harten Knochen, mit dem man sich besser nicht anlegt, auch wenn er blind und damit vermeintlich benachteiligt ist.

    Während wir sowohl auf „Avatar 2“ als auch auf „Don’t Breathe 2“ warten, folgt mit „Old Man“ jetzt womöglich schon die nächste Gelegenheit für den 68-Jährigen Lang, richtig schön böse zu sein. Die ersten inhaltlichen Details zum Film lassen jedenfalls schon etwas in diese Richtung erahnen...

    Das ist "Old Man"

    Wie Deadline berichtet, handelt es sich bei „Old Man“ um ein im New Yorker Hinterland angesiedeltes Kammerspiel. Als ein verlorener Wanderer (Marc Senter, „Starry Eyes“) mitten im Nirgendwo auf einen alten Mann (Stephen Lang) trifft, der zurückgezogen in seiner Hütte lebt, scheint erst alles noch ganz normal zu sein. Nach einer zunächst noch herzlichen Begrüßung wird aber schon bald klar, dass zumindest einer von ihnen ein dunkles Geheimnis hat.

    Dass es dabei wohl nicht zimperlich zugehen wird, lässt bereits die Wahl des Regisseurs erahnen. Die Inszenierung übernimmt nämlich der für raue, kompromisslose Schocker wie „The Woman“ bekannte Lucky McKee. Horror-Fans sollten sich dessen jüngsten Film „Deathcember - 24 Doors To Hell“ auch gleich vormerken – denn der erscheint pünktlich zur Weihnachtszeit am 4. Dezember 2020 auf DVD und Blu-ray!

    ›› "Deathcember" bei Amazon*

    Wann kommt "Don't Breathe 2"?

    Mit seinem vom Rest der Außenwelt abgeschotteten Szenario, in dem es wohl um Leben und Tod gehen dürfte, erinnert „Old Man“ zweifelsohne an „Don’t Breathe“ – und lässt gleichzeitig die Frage aufkommen, wann wir denn endlich die bereits abgedrehte Fortsetzung zu sehen kriegen.

    „Don’t Breathe 2“ kommt nach aktuellem Stand am 12. August 2021 in die Kinos. Im einige Jahre nach dem ersten Film spielenden Sequel soll der blinde Mann nun zum Helden der Geschichte werden. Denn er nahm ein junges Mädchen bei sich auf, das nach einem Brand zur Waise wurde – ihm eines Tages aber von Kidnappern wieder entrissen wird. Der blinde Mann weiß, dass er die letzte Chance des Mädchens ist, und macht sich einmal mehr bereit für einen Kampf – für den er diesmal allerdings sein Haus verlassen muss...

    Regisseur Fede Alvarez („Evil Dead“) ist nach Teil 1 zwar wieder mit an Bord, allerdings nur als Drehbuchautor und Produzent. Auf dem Regiestuhl beerbt ihn „Evil Dead“-Co-Autor Rodo Sayagues, der damit sein Regiedebüt gibt.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top