Mein Konto
    Nach "Matrix 4": Keanu Reeves spielt in DC-Comicverfilmung mit – an der Seite von Dwayne Johnson und Kevin Hart!
    Von Annemarie Havran — 08.06.2021 um 20:51

    Das dürfte ein gigantischer Spaß werden: Mit dem ersten Teaser-Trailer zur Comic-Adaption „DC League Of Super-Pets“ wurde der fantastische Sprecher-Cast des Films enthüllt. Bislang war nur Dwayne Johnson als Supermans Hund Krypto bestätigt.

    Warner Bros.

    Als Warner und DC ankündigten, für den Animationsfilm „DC League Of Super-Pets“ lauter Hollywood-Hochkaräter als Sprecher zusammenzutrommeln, war das nicht übertrieben. Die Sprechrolle von Super-Hund Krypto, Supermans treuem Vierbeiner, übernimmt Dwayne Johnson, der mit „Black Adam“ noch eine weitere DC-Rolle am Start hat – so viel war bereits bekannt.

    Nun wurde in einem kurzen Trailer, in dem Johnsons Krypto auch schon in Aktion zu sehen ist und der mit dem legendären Superman-Musikthema untermalt ist, der Rest des Super-Casts enthüllt:

    Bei „DC League Of Super-Pets“ sind neben Dwayne Johnson auch Keanu Reeves, dessen Sequel “Matrix 4” am 23. Dezember 2021 in die Kinos kommt, Kevin Hart („Jumanji“), John Krasinski („A Quiet Place“), Diego Luna („Star Wars: Andor“), Kate McKinnon („Ghostbusters“), Natasha Lyonne (Russian Doll) und Vanessa Bayer (“Brooklyn Nine-Nine”) am Start.

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein Beitrag geteilt von therock (@therock)

    Kevin Hart wird Ace, den Bat-Hund sprechen – wessen Haustier er ist, dürfte wohl klar sein: natürlich das von Batman. Und in der Abwesenheit von Batman und Robin muss eben Ace für Ordnung sorgen, so wie es Krypto tut, wenn Herrchen Superman im Urlaub ist.

    Die Justice League der Super-Haustiere

    Weil zwei clevere Hunde mit Superkräften aber eben nicht alle Verbrechen allein bekämpfen können, trommeln sie eine Art Justice League der Haustiere zusammen, die von den oben genannten Stars gesprochen werden – wobei irgendwer aber auch den Bösewicht sprechen muss. Außer bei Dwayne Johnson und Kevin Hart ist allerdings noch nicht bekannt, wer welche Sprecherrolle übernimmt.

    Der Kinostart von „DC League Of Super-Pets“ steht übrigens schon fest: In den USA kommt der Film am 20. Mai 2022 in die Kinos, der deutsche Termin dürfte ebenfalls in diesem Dreh liegen, wurde allerdings noch nicht offiziell verkündet.

    Dwayne Johnson in DC-Adaption "Black Adam"

    Während Dwayne Johnson ab dem 28. Juli 2022 in seiner anderen DC-Comic-Rolle „Black Adam“ im Kino zu sehen sein wird, hat Keanu Reeves aktuell ebenfalls zwei starke Actioner in der Pipeline – und in einem davon wird er sogar ganz ohne Superkräfte alles und jeden verprügeln: „John Wick 4“ soll in den USA nur eine Woche nach „Super-Pets“ in die Kinos kommen, und zwar am 27. Mai 2022. Sein anderes heißerwartetes Sequel, „Matrix 4“, startet dagegen noch dieses Jahr am 23. Dezember 2021.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top