Mein Konto
    Neu bei Amazon Prime Video: Nachschub für "Game Of Thrones"- und "Vikings"-Fans mit "Haus des Geldes"-Star
    15.07.2021 um 14:30
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Vom Spurenverwischen mit Dexter bis zu Weltraum-Abenteuern mit Picard. Markus hat ein Herz für Serien aller Art – und schüttet es gern in Artikeln aus.

    Der Fantasy-Über-Hit „Game Of Thrones“ ist bereits seit 2019 zu Ende. Doch noch immer wird sich fleißig bemüht, die entstandene Lücke zu füllen. Mit „El Cid“ geht ein potentieller Nachfolger auf Amazon Prime Video jetzt sogar schon in die 2. Staffel.

    Amazon

    Fans von mittelalterlicher Fantasy- und Historien-Action in Serie mussten sich mit dem Abschluss von „Game Of Thrones“ und „Vikings“ 2019 und 2020 von zwei DER Genre-Highlights der vergangenen Jahre verabschieden. Doch bringen verschiedenste Anbieter immer mehr Anwärter auf die mögliche Nachfolge in Stellung – ob nun Fantasy-Epen wie „The Witcher“, rein historische Abenteuer wie „Barbaren“ und „Domina“ oder ein Mix aus beidem wie „Britannia“.

    Die spanische Amazon-Serie „El Cid“, die pünktlich zum „Vikings“-Finale im Dezember 2020 als Ersatz an den Start ging, fällt in die zweite Kategorie und hat ebenfalls das zu bieten, was auch alle bisher genannten Titel ausmacht: Opulente Schlachten, Blut und jede Menge Intrigen und Ränkespiele. Und nur etwas mehr als ein halbes Jahr nach Staffel 1 gibt es nun schon die Fortsetzung:

    Die zweite „El Cid“-Staffel kann ab dem heutigen 15. Juli 2021 bei Amazon Prime Video abgerufen werden. Und keine Sorge: Falls ihr die Serie bislang versäumt habt, lässt sich die Auftaktstaffel direkt und schnell nachholen. Beide Seasons sind nämlich jeweils nur fünf Folgen lang.

    » "El Cid" bei Amazon Prime Video*

    Darum geht's in "El Cid"

    Hauptfigur von „El Cid“ ist der gleichnamige spätere spanische Nationalheld (die Bezeichnung ist aus dem Arabischen abgeleitet und bedeutet so viel wie „der Herr“), der mit echtem Namen Rodrigo „Ruy“ Díaz de Vivar heißt. In Staffel 1 hat sich Ruy (Jaime Lorente, Denver aus der Hit-Serie „Haus des Geldes“) als neuer Knappe des Prinzen Sancho (Francisco Ortiz) in den Dienst der Königsfamilie gestellt – und das obwohl er auf König Ferdinand (José Luis García Pérez) nicht gerade gut zu sprechen ist.

    Nachdem Ruy einem Komplott gegen den König auf die Schliche gekommen ist, sieht er sich in Staffel 2 nun mit Mordanschuldigungen konfrontiert, die ihm sein Leben kosten könnten...

    Außerdem neu bei Amazon Prime Video

    Mit „El Cid“ hat sich der Streaming-Nachschub im Prime-Abo aber noch längst nicht erschöpft. Unter anderem sind so ab heute auch noch die starbesetzte John-Grisham-Adaption „Der Regenmacher“, der niederländische Kriegsfilm „De Oost“, der Kinoableger zur beliebten Trickserie „Yakari“ und das schwungvolle Jugend-Abenteuer „Vorstadtkrokodile 2“ Teil des Angebots.

    Die Prime-Video-Neuheiten im Juli

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top