Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
     New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
    26. November 2009 / 2 Std. 10 Min. / Romanze, Fantasy, Abenteuer
    Von Chris Weitz
    Mit Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,0 4 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 864 Wertungen - 208 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Bella Swan (Kristen Stewart), mittlerweile 18 Jahre alt, hofft nach wie vor, eines Tages von ihrer großen Liebe Edward Cullen (Robert Pattinson) gebissen und so zum Vampir gemacht zu werden. Doch Edward, für immer eingeschlossen im Körper eines 17jährigen, weigert sich. Als ihm klar wird, dass er immer eine Gefahr für Bella ist, will er ihr auf ewig fern bleiben. Die junge Frau hat für diese Entscheidung erwartungsgemäß wenig Verständnis. Sie fällt in eine tiefe Depression, von der sie sich über Monate hinweg nicht erholt. Erst in ihrer Freundschaft zum Indianerjungen Jacob Black (Taylor Lautner) vom Stamm der Quileute findet sie wieder Halt. Doch auch Jacob ist nicht der, der er zu sein scheint...
    Originaltitel

    The Twilight Saga: New Moon

    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 50 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde (Fan Edition) [2 DVDs]
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde (Fan Edition) [2 DVDs] (DVD)
    Neu ab 6.85 €
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde (Deluxe Fan Edition)
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde (Deluxe Fan Edition) (Blu-ray)
    Neu ab 5.00 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
    Von Jürgen Armbruster
    Vampire sind wieder in - und zwar sowas von. Für „Twilight" gilt das im Besonderen. Falls es hierfür noch eines Beweises bedurfte, wurde er soeben geliefert. Angefeuert von der auf Hochtouren laufenden Marketing-Maschinerie gelang Chris Weitz‘ Sequel „New Moon - Biss zur Mittagsstunde" bereits vor dem US-Start der erste Rekord: mit mehr als 2.150 bereits vorab ausverkauften Mitternachtsvorstellungen. Allein in New York und Los Angeles läuft der Film zum Mitternachtsstart in über 200 restlos besetzten Sälen. Rein wirtschaftlich ist ein Mega-Erfolg also bereits vor dem Kinostart ausgemachte Sache. Doch kann der Film dem immensen Hype überhaupt gerecht werden? Ja, er kann! Ihr eigener Geburtstag führt Bella Swan (Kristen Stewart) schmerzlich die Vergänglichkeit der menschlichen Existenz vor Augen: Sie ist nun 18 Jahre alt - und damit praktisch ein Jahr älter als ihre große Liebe Edw...
    Die ganze Kritik lesen
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde Trailer DF 1:51
    New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde Trailer DF
    20 840 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Twilight - Die Sitcom
    Twilight - Die Sitcom
    142 Wiedergaben
    Alle 5 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kristen Stewart
    Rolle: Bella Swan
    Robert Pattinson
    Rolle: Edward Cullen
    Taylor Lautner
    Rolle: Jacob Black
    Ashley Greene
    Rolle: Alice Cullen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 130 Follower Lies die 474 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 4. Mai 2015
    Ich finde es nicht überraschend das Twilight, von die Kritiker, gemischt aufgenommen wird. Bei New Moon ist es so.... hmm wie formuliere ich das? Der Film hat einfach alles unter die Decke gestellt. Die Charakteren wirken unglaubhaft, das Drehbuch nur voller Klischees. Die Klischees wahren beim ersten Teil nicht ganz so schlimm aber hier wird es um sich geworfen bis geht nicht mehr. Die Handlung ist unnötig bzw. unlogisch. (Das gleiche gilt ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 1866 Follower Lies die 995 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 9. Juli 2020
    Der zweite Teil baut zum ersten nochmal ab, was vor allem an der Hervorschiebung von Taylor Lautner liegt, dessen Figur einfach nervt und Dreiecksbeziehungen endgültig zu Nichte macht. Optisch fällt der Film gegenüber dem ersten schon ab und die Hemdlosen Werwölfe gehen einfach nur auf die Nerven. Das war im ersten noch besser. Darstellerisch ist das auch nicht überzeugend, vor allem wieder die nervige Bella. (Warum streitet man(n) sich um ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 17. April 2011
    Auch der zweite Teil bleibt zu routiniert, ja beinahe schon ruhig. Weder die seltene Action noch die Lovestory kann ja wirklich begeistern, auch wenn Kristen Stewart wieder mal gut spielt. Ich denke, sie bräuchte mal einen Film, in dem sie richtig aus sich heraus gehen darf, denn dass sie spielen kann hat sie mit der Twilight-Reihe und ''Into The Wild'' schon bewiesen.
    Pato18
    Pato18

    User folgen 570 Follower Lies die 966 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 19. April 2013
    "New Moon- Bis(s) zur Mittagsstunde" ist ein klein wenig besser als Teil 1! am Anfang sehr langweilig und das fast eine ganze stunde leider... dann gute kampfszenen und davon leider zu wenig ansonsten hätte der film besser abgeschnitten!
    208 User-Kritiken

    Bilder

    81 Bilder

    Aktuelles

    "The Mandalorian": Dieser "Twilight"-Star wird in der "Star Wars"-Serie mitspielen
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 6. September 2019
    „The Mandalorian“ versammelt einen illustren Cast. Neben Pedro Pascal („Narcos“) in der Hauptrolle wird etwa der deutsche...
    "Twilight": Kristen Stewarts Bella sollte ursprünglich eine Bad-Ass-Star-Sportlerin werden
    NEWS - Stars
    Montag, 22. Oktober 2018
    Die Bella, die wir aus „Twilight“ kennen, ist schüchtern und unbeholfen. Regisseurin Catherine Hardwicke verriet nun aber,...
    53 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top