Mein FILMSTARTS
    Geheimnis im blauen Schloss
    20 ähnliche Filme für "Geheimnis im blauen Schloss"
    • Das Leben des David Gale

      Das Leben des David Gale

      13. März 2003 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Krimi, Thriller
      Von Alan Parker
      Mit Kevin Spacey, Kate Winslet, Laura Linney
      Elisabeth "Bitsey" Bloom (Kate Winslet) und ihr Kollege Zack (Gabriel Mann) bekommen von ihrem Verleger die Aufgabe, ein brisantes Interview zu führen. Befragt werden soll der zum Tode verurteilte David Gale (Kevin Spacey). Was die Verurteilung von David Gale so spektakulär macht, ist seine Vergangenheit. Nachdem er seinen Abschluss in Harvard als Jahrgangsbester bestand, machte er nicht nur selbst Karriere als Dozent, sondern auch als politisches Zugpferd der Menschenrechtsorganisation "Death Watch", deren oberstes Ziel es ist, gegen die Todesstafe vorzugehen. Ausgerechnet dieser Gale sitzt nun ironischer Weise selbst in der Todeszelle, da er seine Kollegin und Mitstreiterin Constance Hallaway (Laura Linney) vergewaltigt und ermordet haben soll. Bitsey hat nur noch drei Tage Zeit, mehr über Gales Leben zu erfahren, denn am vierten Tag wird die Hinrichtung stattfinden. Zunächst sieht sie in Gale nichts weiter als einen Mörder, doch die Geschichte, die er zu erzählen hat, und ihre Recherchen bringen offene Fragen ans Tageslicht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte

      James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte

      25. August 1977 / 2 Std. 05 Min. / Spionage, Action, Krimi
      Von Lewis Gilbert
      Mit Roger Moore, Barbara Bach, Curd Jürgens
      Ein britisches U-Boot der Polaris-Flotte ist spurlos verschwunden und alle taktischen Atomwaffen an Bord mit ihm. Ein Fall für den besten Mann Ihrer Majestät – James Bond (Roger Moore) lässt sich nicht lange bitten. Die Spur führt nach Kairo und schlussendlich nach Sardinien. Doch anders als sonst, bereiten ihm nicht nur die Bösewichter Probleme. Vielmehr sieht sich 007 zum ersten Mal in einer Konkurrenzsituation: er muss sich mit einem weiteren Agenten (Barbara Bach) messen. Einem russischen, weiblichen und sehr attraktiven noch dazu. Die Spur führt zum größenwahnsinnigen Schiffsmagnaten Stromberg (Curd Jürgens), der die Menschheit ausrotten und gleichzeitig dazu zwingen will, unter Wasser neu anzufangen. Und er hat mächtige Helfer. Allen voran Beißer (Richard Kiel), ein riesigen Killer mit Stahlgebiss. Aber Bond hat wie immer ein Ass mehr im Ärmel…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Italian Job - Jagd auf Millionen

      The Italian Job - Jagd auf Millionen

      13. November 2003 / 1 Std. 51 Min. / Action, Thriller, Krimi
      Von F. Gary Gray
      Mit Mark Wahlberg, Charlize Theron, Edward Norton
      Charlie Croker (Mark Wahlberg) tüftelt den Coup seines Lebens bis ins kleinste Detail perfekt aus - Goldbarren im Wert von 35 Millionen Dollar sollen in Venedig geraubt werden. Alle Crewmitglieder sind nach ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten eingeteilt: Safeknacker-Veteran John Bridges (Donald Sutherland), Computergenie Lyle (Seth Green), der virtuose Fahrer Rob (Jason Stratham), Explosionsexperte Left Earl (Mos Def) und das undurchsichtige Allroundtalent Steve (Edward Norton). Nachdem der Beutezug reibungslos über die Bühne geht und die italienische Polizei spektakulär ausgetrickst wurde, folgt die große Überraschung: Steve hat ein zweites Team, mit dem er die Beute der Bande stiehlt. Er erschießt John, die anderen versinken samt leerem Geldtranssporter in eiskaltem Flusswasser. Allerdings merkt Steve nicht, dass den Gangstern die Befreiung gelingt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau

      James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau

      14. Februar 1964 / 1 Std. 58 Min. / Action, Spionage, Thriller
      Von Terence Young
      Mit Sean Connery, Daniela Bianchi, Pedro Armendariz
      James Bond (Sean Connery) erhält den Auftrag, aus dem russischen Konsulat in Istanbul die sowjetische Dechiffriermaschine „Lector“ zu beschaffen. Unterstützt wird er von Tatiana Romanova (Daniela Bianchi), die im Konsulat arbeitet und ihm Zugang verschaffen soll. Was 007 nicht weiß: Obergauner Blofeld und seine Verbrecherorganisation SPECTRE (in der dt. Fassung PHANTOM), der sich auch die Ex-KGB-Chefin Oberst Klebb (Lotte Lenya) angeschlossen hat, missbrauchen die hübsche Blondine als Köder. Bond soll in eine tödliche Falle gelockt und der Tod von Dr. No gerächt werden. Der Agent erhält vor Ort Unterstützung von Kontaktmann Kerim Bey (Pedro Armendáriz), der sich wiederum mit dem Bulgaren Krilencu (Fred Haggerty) herumschlagen muss. 007 kann die Lector erbeuten und flüchtet mit Romanova und Bey im Orient-Express nach Jugoslawien…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät

      James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät

      19. Dezember 1969 / 2 Std. 20 Min. / Spionage, Action, Krimi
      Von Peter Hunt
      Mit George Lazenby, Diana Rigg, Telly Savalas
      James Bond paradox. Ausgerechnet der mit Abstand mäßigste aller 007-Darsteller, der Australier George Lazenby, spielt in „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ (1969) in einem absoluten Highlight der Reihe die Titelrolle. Der Agenten-Actionthriller fesselt als perfekter Bond-Cocktail mit allen Zutaten, die die Fans lieben: Action, Spannung und Ironie vom Feinsten - erweitert um die Komponente Tragik.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

      James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

      9. Dezember 1999 / 2 Std. 08 Min. / Action, Spionage, Krimi
      Von Michael Apted
      Mit Pierce Brosnan, Sophie Marceau, Robert Carlyle
      Top Agent James Bond 007 (Pierce Brosnan), fühlt sich für den Tod seines milliardenschweren Freundes verantwortlich. Um sein Gewissen etwas entlasten zu können, kümmert er sich um die hinterbliebene Tochter Elektra (Sophie Marceau). Was 007 jedoch nicht ahnt: Elektra steckt mit dem Psychopathen Renard (Robert Carlyle) unter einer Decke. (VA)
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - In tödlicher Mission

      James Bond 007 - In tödlicher Mission

      6. August 1981 / 2 Std. 07 Min. / Krimi, Spionage, Action
      Von John Glen
      Mit Roger Moore, Carole Bouquet, Chaim Topol
      Ein als Fischerboot getarntes Spionageschiff der britischen Navy wird im Ionischen Meer vor der griechischen Insel Korfu von Unbekannten versenkt. An Bord befindet sich ein so genannter ATAC (Automatic Targeting Attack Communicator), ein Steuercomputer für den Start von Atomraketen auf britischen U-Booten. Da man in London befürchtet, dass der russische Geheimdienst KGB an dem Computer interessiert ist, engagiert das britische Verteidigungsministerium den Archäologen Sir Timothy Havelock (Jack Hedley), der das Wrack aufspüren und den ATAC wenn möglich bergen soll. Als das Havelock und seine Frau Opfer eines heimtückischen Luftangriffs werden, setzt der Secret Service seinen Spitzenagenten James Bond (Roger Moore) auf den Fall an. In Madrid trifft er auf die hübsche Melina Havelock (Carole Bouquet), die ebenso wie Bond herausbekommen will, wer für den Mord an ihren Eltern verantwortlich ist...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Miss Marple: Der Wachsblumenstrauß

      Miss Marple: Der Wachsblumenstrauß

      1 Std. 21 Min. / Krimi, Komödie, Thriller
      Von George Pollock
      Mit Stringer Davis, Flora Robson, Charles 'Bud' Tingwell
      Ein neuer Fall für Miss Marple (Margaret Rutherford). Gemeinsam mit ihrem Freund Stringer (Stringer Davis) ist die resolute Dame gerade dabei, Spendengelder für einen guten Zweck zu sammeln, als sie buchstäblich über einen Toten stolpern. Der schwerreiche Mr. Enderby (Finlay Currie) bricht vor ihnen leblos zusammen. Miss Marple ist sofort klar: Der alte Mann wurde ermordet. Als Tatwaffe macht sie eine Katze ausfindig, vor denen Enderby eine bekannte Todesangst hatte. Und auch die Verdächtigen sind bald ausgemacht. Die Verwandten des Verstorbenen waren auf das Vermögen des Misanthropen aus, wie Miss Marple bei der Testamentseröffnung heimlich belauscht. Doch natürlich schenkt Inspector Craddock (Charles Tingwell) ihren Ausführungen keinen Glauben. Die Freizeit-Detektivin beginnt deshalb ihre eigenen Nachforschungen anzustellen und quartiert sich einem Reithotel ein, mitten unter den gierigen Verwandten, von denen einer ein Mörder ist. Es dauert nicht lange, bis sie auf eine zweite Leiche stößt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Man lebt nur zweimal

      James Bond 007 - Man lebt nur zweimal

      14. September 1967 / 1 Std. 57 Min. / Krimi, Action, Spionage
      Von Lewis Gilbert
      Mit Sean Connery, Tetsuro Tamba, Akiko Wakabayashi
      Als sowohl sowjetische als auch amerikanische Satelliten entführt werden, steht die Welt kurz vor einem 3. Weltkrieg. Nur der britische Geheimdienst in Person von James Bond erkennt, dass hier jemand ein falsches Spiel spielt. Eine Spur führt nach Japan und zur Verbrecherorganisation SPECTRE.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

      James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

      18. Dezember 1997 / 1 Std. 55 Min. / Spionage, Action, Krimi
      Von Roger Spottiswoode
      Mit Pierce Brosnan, Jonathan Pryce, Michelle Yeoh
      Der neueste aus dem Hause Bond - diesmal wieder mit Pierce Brosnan als 007: Bond kämpft gegen das Böse in Gestalt von Medienmogul Elliot Carver. Carver versucht, den asiatischen Zeitungs- und Fernsehmarkt zu monopolisieren, um damit die Macht über die Bilder zu gewinnen. Weil ihm die chinesische Regierung dabei im Wege steht, will er sie eliminieren. Daß es dabei zu einem Krieg zwischen England und China kommen könnte, nimmt er billigend in Kauf.(P.M.)
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Verlockende Falle

      Verlockende Falle

      27. Mai 1999 / 1 Std. 53 Min. / Krimi, Thriller, Romanze
      Von Jon Amiel
      Mit Sean Connery, Catherine Zeta-Jones, Ving Rhames
      Gin Baker (Catherine Zeta-Jones) ist Detektivin, spezialisiert auf Versicherungen. Sie kann ihren Chef Hector Cruz (Will Patton) davon überzeugen, dass der Millionendieb Robert MacDugal (Sean Connery) für den Raub eines Rembrandt-Gemäldes verantwortlich ist. Die kesse Gin gewinnt das Vertrauen des Gauner-Meisters, indem sie ihm vormacht, eine Diebin zu sein. Gemeinsam hecken sie den Plan aus, eine millionenschwere Maske aus einem Museum zu stehlen. MacDugals einziger Verbündeter Thibadeaux (Ving Rhames) besorgt die entsprechende Ausrüstung. Doch der Raub der antiken Maske bildet nur den Auftakt einer fruchtbaren Zusammenarbeit. In Kuala Lumpur lockt ein Jahrhundertcoup. Der ist hochriskant, verspricht aber ein Vermögen - und jede Menge Nervenkitzel...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,2
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mord im Orient-Express

      Mord im Orient-Express

      6. März 1975 / 2 Std. 08 Min. / Krimi, Thriller
      Von Sidney Lumet
      Mit Albert Finney, Lauren Bacall, Jacqueline Bisset
      Im Jahre 1930 wird in den USA ein kleines Mädchen namens Daisy Armstrong entführt. Obwohl ihre wohlhabenden Eltern ohne Zögern das Lösegeld bezahlen, wird sie kurze Zeit später tot aufgefunden. Fünf Jahre später macht sich der berühmte Orient-Express im winterlichen Istanbul auf den Weg nach London. Mit an Bord ist auch der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot (Albert Finney), der gerade einen Fall abgeschlossen hat und die Türkei schnellstmöglich verlassen will. Im Speisewagen wird er von dem amerikanischen Multimillionär Samuel Ratchett (Richard Widmark) angesprochen. Dieser erhält seit einigen Wochen regelmäßig Morddrohungen und bietet dem berühmten Detektiv stolze 15 000 Dollar, wenn er sich bereit erklärt, ihn zu bewachen. Zunächst interessiert er sich nicht für den Fall, doch nachdem der Zug im Schnee steckenbleibt und am darauffolgenden Morgen die Leiche von Ratchett gefunden wird, ändert Poirot seine Meinung. Da niemand den Zug verlassen kann, muss der Mörder noch im Orient-Express sein...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Miss Marple: Vier Frauen und ein Mord

      Miss Marple: Vier Frauen und ein Mord

      Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Komödie, Krimi, Thriller
      Von George Pollock
      Mit Charles 'Bud' Tingwell, Windsor Davies, Margaret Rutherford
      Miss Marple (Margaret Rutherford) wird als Schöffin bei einer Gerichtsverhandlung eingesetzt. Hierbei wird verhandelt, ob der Angeklagte wirklich seine eigene Zimmervermieterin ermordet hat. Doch die findige Detektiven traut dem Szenario nicht und mietet sich selbst in der Pension des Tatorts ein. Hier trifft sie auf eine Laien-Schauspieltruppe. Schnell findet sie Hinweise, dass der wahre Mörder unter den Mimen weilt. Doch je näher Miss Marple dem Täter kommt, desto gefährlicher wird es auch für die hartnäckige Dame...
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • King of New York

      King of New York

      10. Dezember 2013 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Abel Ferrara
      Mit Christopher Walken, David Caruso, Laurence Fishburne
      Nachdem der legendäre Gangster Frank White (Christopher Walken) nach einer langen Haftstrafe zu seiner Gang zurückkehrt, beginnt er kontinuierlich, sein Revier auf gewaltsame Weise zurückzuerobern. Er möchte das lukrative Alltagsgeschäft aus Prostitution und Drogenhandel wieder unter seine Kontrolle bringen. Doch irgendwann scheint sich Franks korrupte Persönlichkeit zu wandeln. Er fängt an, im Rahmen seiner Möglichkeiten Gutes zu tun, und spendet Teile der Erlöse aus dem Drogengeschäft an wohltätige Zwecke. Eine Gruppe von Polizisten um Roy Bishop (Victor Argo) hält dieses Verhalten für einen gerissenen Trick und beginnt am Rande der Legalität gegen Frank zu arbeiten, um ihm endgültig das Handwerk zu legen. Zwischen dem Gangster und der Polizei entbrennt ein Kampf, der mit Waffengewalt geführt wird.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Romeo Is Bleeding - Ein Alptraum aus Sex und Gewalt

      Romeo Is Bleeding - Ein Alptraum aus Sex und Gewalt

      6. Oktober 1994 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Peter Medak
      Mit Gary Oldman, Juliette Lewis, Lena Olin
      Jack Grimaldi (Gary Oldman) ist Polizist und der Abteilung rund um das amerikanische Zeugenschutzprogramm zugeteilt. Doch anstatt die Zeugen zu verstecken und ihre Sicherheit zu gewährleisten, verkauft der korrupte Grimaldi sämtliche Informationen über die Klienten an den Mafioso Don Falcone (Roy Scheider). Auch im Privatleben ist Jack nicht ehrlich und unterhält eine vor seiner Frau Natalie (Annabella Sciorra) verborgene Affäre mit der jungen Sheri (Juliette Lewis). Eines Tages verlangt Falcone Informationen über die Russin Mona Demarkov (Lena Olin), die dem Programm zugeteilt worden ist. Doch der hat Gefallen an der Zeugin gefunden und liefert dem Mafiaboss mit Verzögerung fehlerhafte Infos, um der zwilichtigen Mona in der Zwischenzeit zur Flucht zu verhelfen. Doch Falcone erfährt von dem Betrug und reagiert alles andere als verständnisvoll...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Flawless - Ein tadelloses Verbrechen

      Flawless - Ein tadelloses Verbrechen

      Kein Kinostart / 1 Std. 48 Min. / Thriller, Drama, Krimi
      Von Michael Radford
      Mit Demi Moore, Michael Caine, Lambert Wilson
      Im London der frühen 1960er Jahre sind es die Männer, die in der Geschäftswelt den Ton angeben. So gehört zwar Laura Quinn (Demi Moore) zu den besten Angestellten der Diamond Corporation, wurde aber schon mehrmals bei Beförderungen zugunsten männlicher Kollegen übergangen. Auch der kurz vor der Rente stehende Hausmeister Mr. Hobbs (Michael Caine) ist enttäuscht von dem Großkonzern. Als er zufällig erfährt, dass Laura als Bauernopfer entlassen werden soll, um geschädigte Firmenbeziehungen zu kitten, wendet er sich mit einem Racheplan an sie: Mit ihrer Hilfe will er aus dem Firmentresor Diamanten stehlen – nur eine kleine Menge, deren Fehlen nicht einmal bemerkt werden würde, aber dennoch genug, um beide reich zu machen. Nach anfänglichen Zweifeln willigt Laura ein und bereitet sich mit Hobbs auf den Coup vor. Doch der Plan von Hobbs hat noch einen Teil, den Laura nicht kennt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dolan's Cadillac

      Dolan's Cadillac

      Kein Kinostart / 1 Std. 29 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Jeff Beesley
      Mit Christian Slater, Wes Bentley, Emmanuelle Vaugier
      Robinson (Wes Bentley) ist ein friedliebender, gesetzestreuer Lehrer, bis seine Frau Elizabeth (Emmanuelle Vaugier) zufällig einen Mord beobachtet. Bei dem Killer handelt es sich ausgerechnet um Jimmy Dolan (Christian Slater), den skrupellosesten und unantastbarsten Unterweltboss von Las Vegas. Elizabeth ist bereit auszusagen. Doch jeder, der sich gegen Dolan stellt, muss mit tödlichen Konsequenzen rechnen – und Elizabeth bildet keine Ausnahme von dieser Regel. Nach ihrem Tod ist Robinson am Boden zerstört und versucht zunächst sämtliche ihm zur Verfügung stehenden legalen Wege, um Dolan zur Verantwortung zu ziehen. Ohne handfeste Beweise bleibt der Gangster jedoch auf freiem Fuß und kann sich weiter ungestört seinem Menschenhändlerring widmen. Verfolgt vom Geist seiner verstorbenen Frau, verwandelt Robinson sich in eine von Rache besessene Maschine und zwingt sich, seine physischen und psychischen Grenzen zu überschreiten. Als die beiden Männer endlich mitten in der Wüste aufeinandertreffen, stehen sie sich in einem zermürbenden Zweikampf gegenüber – das ultimative Duell in der glühenden Sonne. Wird der Cadillac, der Dolan bisher als Schutzpanzer diente, nun zu seinem Grab?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Miss Marple: Mörder Ahoi

      Miss Marple: Mörder Ahoi

      1 Std. 29 Min. / Komödie, Krimi, Thriller
      Von George Pollock
      Mit Margaret Rutherford, Lionel Jeffries, Charles 'Bud' Tingwell
      Wieder einmal sieht sich Miss Marple (Margaret Rutherford) mit einem plötzlichen Todesfall konfrontiert. Als Nachfahrin des Gründers eines Fonds, der ein Segelschulschiff finanziert und so schwer erziehbaren und gestrauchelten Jugendlichen einen sprichwörtlichen Ankerplatz bietet, muss sie mit ansehen, wie ein Mitglied des Verwaltungsrates völlig überrascht sein Leben aushaucht. Oder sollte man sagen „ausniest“? Denn irgendwas scheint mit seinem Schnupftabak nicht gestimmt zu haben.
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die 39 Stufen

      Die 39 Stufen

      12. Dezember 1947 / 1 Std. 25 Min. / Krimi, Komödie, Spionage
      Von Alfred Hitchcock
      Mit Robert Donat, Madeleine Carroll, Lucie Mannheim
      Während einer Zaubershow mit dem Gedächtnis-Wunder Mr. Memory kommt es zu einem Schusswechsel. In dem Tumult finden Richard Hannay und Annabelle Smith zueinander. Smith berichtet, dass sie verfolgt wird und erklärt Hannay das sie verfolgt wird. Sie spricht auch von den geheimnisvollen „39 Stufen“ und geheimen Dokumenten die sich eine ausländische Macht angeeignet habe. Hanny kann nicht nachvollziehen, was Smith versucht zu erklären. Am nächsten Tag ist die Frau tot und hält eine schottische Landkarte mit einem markierten Ort in der leblosen Hand. Hannay macht sich auf den Weg nach Schottland. Die Polizei glaubt das Hannay der Mörder von Smith ist und verfolgt ihn. Es beginnt eine turbulente Flucht auf der Hannay die junge Frau Pamela kennen lernt. Nach einigem Hin und Her beginnt Pamela Hannay zu vertrauen und er weiht sie in die geheimen Verschwörungen ein. Die beiden versuchen den Mord und das Mysterium der 39 Stufen aufzuklären. Einige Zeit später trifft das Duo in London zum zweiten Mal auf Mr. Memory. Hannay bekommt eine Ahnung, inwiefern der Mensch mit dem genialen Gedächtnis in die Verschwörung verwickelt ist.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Million Dollar Hotel

      The Million Dollar Hotel

      10. Februar 2000 / 2 Std. 02 Min. / Drama, Krimi, Thriller
      Von Wim Wenders
      Mit Mel Gibson, Gloria Stuart, Amanda Plummer
      Ein heruntergekommenes Hotel im chaotischen Downtown, L.A., ist der Zufluchtsort vieler Menschen, denen es am nötigen Kleingeld für eine bessere Unterkunft fehlt. In dem dunklen, bescheidenen Hotel spielt sich auch der Großteil vom Dasein des unterdurchschnittlich intelligenten und liebestrunkenen Tom (Jeremy Davies) ab, der heimlich in das schöne Straßenmädchen Eloise (Milla Jovovich) verliebt ist. Kurz bevor er ihr seine Liebe gestehen will, wird der stadtbekannte Junkie Israel Goldkiss (Tim Roth), ein Freund Toms, tod aufgefunden. Obwohl alles nach Selbstmord aussieht,wird der FBI-Agent Skinner (Mel Gibson) mit Ermittlungen in der Sache beauftragt. Denn "Izzy" war der Sohn eines vermögenden Medien-Moguls (Harris Yulin) und der hat diverse Zweifel am angeblichen Selbstmord seines Sohnes. Skinner ist für seine unorthodoxen Ermittlungsmethoden bekannt und hat schnell eine Reihe von Hotelgästen unter Verdacht, zu denen auch Tom gehört...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top