Mein FILMSTARTS
    The Visit
    20 ähnliche Filme für "The Visit"
    • Dracula Untold

      Dracula Untold

      2. Oktober 2014 / 1 Std. 32 Min. / Action, Fantasy, Horror
      Von Gary Shore
      Mit Luke Evans, Sarah Gadon, Dominic Cooper
      Die Heimat des Adligen Vlad Tepes (Luke Evans) wird vom gnadenlosen Sultan Mehmed (Dominic Cooper) bedroht, der als gefürchteter Eroberer die Lande unsicher macht. Um seine Frau Mirena (Sarah Gadon), seinen Sohn Ingeras (Art Parkinson) und sein geliebtes Volk zu beschützen, lässt sich der junge Prinz auf eine uralte, mystische Macht ein und muss das wohl größtmögliche Opfer bringen, das von einem Menschen verlangt werden kann: seine Seele. Schließlich wird Vlad Tepes zum ersten Vampir, den die Menschheit je gekannt hat. Als Dracula bekämpft er seine Feinde und setzt alles daran, sein Land und seine Familie aus den Klauen des Sultans zu befreien. Während seine Lieben dem Tod entgehen, ist der Prinz fortan verflucht, als Toter unter den Lebenden zu weilen und seinen Blutdurst an den Kehlen der Menschen zu stillen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,1
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Warm Bodies

      Warm Bodies

      21. Februar 2013 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Romanze, Horror
      Von Jonathan Levine
      Mit Nicholas Hoult, Teresa Palmer, Analeigh Tipton
      Nach einer Seuche ist der Großteil der amerikanischen Bevölkerung zu Zombies geworden und wandelt stöhnend durch die Straßen auf der Suche nach menschlicher Beute. Diese hat sich zum Schutz in einer Stadt verbarrikadiert und versucht, dem Schrecken durch die Untoten zu entgehen. Als sich der Zombie R (Nicholas Hoult) eines Tages in Richtung Stadt auf Nahrungssuche begibt, sieht er das menschliche Mädchen Julie (Teresa Palmer), das von einigen Untoten angegriffen wird. Kurzentschlossen retter er sie und versteckt sie in seinem Zuhause, einer alten Boeing 747. Bald merkt Julie, dass R anders ist als die übrigen Zombies. Durch den Verzehr von Gehirnen hat er die Erinnerungen seiner Opfer übernommen und ist dadurch zu Gefühlen fähig. Außerdem ist er mehr und mehr in der Lage, vollständige Sätze zu sprechen und verweigert fortan sogar den Verzehr von Menschenfleisch, um wieder menschlicher zu werden. Obwohl R und Julie erste zarte Bande knüpfen, muss sie zurück in die Stadt und lässt R mit gebrochenem Herzen zurück. Getrieben von dem Wunsch, sie wiederzusehen, fasst er den Plan, sich in die Stadt einzuschleichen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Chronicle - Wozu bist du fähig?

      Chronicle - Wozu bist du fähig?

      19. April 2012 / 1 Std. 24 Min. / Drama, Horror, Sci-Fi
      Von Josh Trank
      Mit Dane DeHaan, Alex Russell, Michael B. Jordan
      Die drei Teenager Andrew (Dane DeHaan), Steve (Michael B. Jordan) und Matt (Alex Russell) machen eine äußerst ungewöhnliche Entdeckung. Auf einem Feld finden die drei jungen Männer ein in der Erde vergrabenes Objekt. Der Fund scheint einen mirakulösen Einfluss auf die Halbstarken zu haben, denn schon kurz nach der Begegnung verfügen sie über ungewöhnliche Kräfte. Anfangs völlig überrascht von ihren neuen Fähigkeiten, probieren sich die Jugendlichen erst einmal aus und treiben ihre Späße. Doch als einer der drei Jugendlichen anfängt, seine Macht zu missbrauchen, entbrennt ein großer Streit unter den jungen Männern. Andrew steigen seine Kräfte zu Kopf. Steve und Matt setzen alles daran, ihren Freund wieder zur Besinnung zu bringen, doch Andrew widersetzt sich und beginnt, seine Allmachtsfantasien auszuleben...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • I Spit on Your Grave

      I Spit on Your Grave

      5. Mai 2011 / 1 Std. 47 Min. / Horror, Thriller
      Von Steven R. Monroe
      Mit Sarah Butler, Chad Lindberg, Daniel Franzese
      Schriftstellerin Jennifer Hills mietet sich eine einsame Blockhütte im Wald um in Ruhe ihr neues Buch schreiben zu können. Doch die junge hübsche Frau ahnt nicht, dass eine Gruppe brutaler Einheimischer ein Auge auf sie geworfen hat. Eines Nachts überfallen sie Jennifer in ihrer Hütte. Sie quälen und vergewaltigen sie dann mehrmals. Bevor sie jedoch die fast zu Tode gequälte Frau endgültig töten können fällt sie kraftlos in einen reißenden Fluss und wird weggespült. Entgegen aller Chancen überlebt Jennifer und hat ab sofort nur noch ein Ziel: Rache! Alles was die Männer ihr angetan haben, wird sie ihnen heimzahlen - nur diesmal viel viel härter!
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Stephen Kings Es

      Stephen Kings Es

      Kein Kinostart / 3 Std. 12 Min. / Horror, Fantasy
      Von Tommy Lee Wallace
      Mit Tim Curry, Harry Anderson, Dennis Christopher
      In einer amerikanischen Kleinstadt führt ein namenloses Grauen sein Unwesen. Auf dessen Rechnung gehen mehrere Morde kleiner Kinder. Doch sieben Jugendliche schaffen es, dem unheimlichen Wesen zu entkommen und es in die Flucht zu schlagen. 30 Jahre später beginnen allerdings die Begebenheiten sich zu wiederholen. Bill Denborough (Richard Thomas) und seine sechs Jugendfreunde finden sich daraufhin wieder zusammen, um "Es" endgültig zu töten und die Stadt von ihrem unheimlichen Fluch endlich zu befreien.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • It Follows

      It Follows

      9. Juli 2015 / 1 Std. 40 Min. / Horror
      Von David Robert Mitchell
      Mit Maika Monroe, Keir Gilchrist, Daniel Zovatto
      Die 19-Jährige Jay (Maika Monroe) hat Sex mit Hugh (Jake Weary), ihrem Date. Doch hätte sie vorher gewusst, was der Beischlaf für Folgen haben wird, wäre sie nicht zu dem jungen Mann auf den Rücksitz geklettert. Als sie, noch benommen vom Chloroform und an einen Stuhl gefesselt, wieder aufwacht, erklärt ihr Jay reumütig, dass er einen verstörenden Hintergedanken hatte: Er sei von einem Geist verfolgt worden, den er loswerden und zu diesem Zweck transferieren wollte – ein Ziel, dass er mit dem Sex erreicht habe. Jay glaubt Hugh zunächst nicht, sieht den Geist aber bald mit eigenen Augen, er hat sich in unterschiedlichen Erscheinungen an ihre Fersen geheftet: als nackte Frau, großer Mann und kleines Kind. Um ihn loszuwerden, müsse Jay mit einer anderen Person schlafen. Ob der heimgesuchten jungen Frau ein anderer Ausweg gelingt? Verzweifelt bittet sie ihre Schwester Kelly (Lili Sepe) und ihre Freunde Yara (Olivia Lucardi) und Paul (Keir Gilchrist) um Hilfe…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,1
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Psycho

      Psycho

      7. Oktober 1960 / 1 Std. 49 Min. / Thriller, Horror
      Von Alfred Hitchcock
      Mit Anthony Perkins, Janet Leigh, John Gavin
      Das Pärchen Marion Crane (Janet Leigh) und Sam Loomis (John Gavin) ist arm. Als sich für Marion die Gelegenheit bietet, schnell an Geld zu kommen, greift sie zu. Ihr Chef hat ihr nämlich 40.000 Dollar anvertraut, die sie auf der Bank einzahlen soll. Doch Marion entschließt sich, mit dem Geld Phoenix so rasch wie möglich zu verlassen. Auf ihrer planlosen Flucht gerät sie nachts in ein abgelegenes Motel, das der junge Norman Bates (Anthony Perkins) leitet: "Bates Motel ... Twelve cabins, twelve vacancies." Bates erscheint Marion sympathisch. Er erzählt ihr, dass er mit seiner Mutter in dem viktorianischen Herrenhaus nebenan wohne. Marion spürt, dass seine Mutter wohl ziemlich eigenwillig und Bates gegenüber äußerst dominant ist...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      4,4
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Grave Encounters

      Grave Encounters

      25. September 2012 / 1 Std. 32 Min. / Horror
      Von Colin Minihan, Stuart Ortiz
      Mit Sean Rogerson, Ashleigh Gryzko, Merwin Mondesir
      2003 gingen Lance Preston (Sean Rogerson) und seine Crew der Geisterjäger-Reality-TV-Serie "Grave Encounters" für eine Episode in die verlassene Collingwood-Psychiatrie, von wo seit Jahren über ungeklärte Phänomene berichtet wird. Sie schließen sich für eine Nacht im Hospital ein, denn für eine gute Sendung macht man alles. Doch schnell müssen sie feststellen, dass sie es mit einer Macht zu tun haben, die alles, was sie bisher erlebt haben, in den Schatten stellt. Das Gebäude ist nicht einfach nur verflucht oder von Geistern besessen, es lebt selbst und macht keine Anstalten seine neuen Bewohner jemals wieder gehen zu lassen. Verloren in einem Labyrinth von schier endlosen Gängen und Korridoren und terrorisiert von den Geistern früherer Patienten gleiten Preston und seine Crew selbst immer tiefer in den Wahnsinn. Jahrelang wurden die Aufnahmen, die in dieser Nacht entstanden, zurückgehalten, erst jetzt ist die Welt reif für ihre Veröffentlichung.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gremlins - Kleine Monster

      Gremlins - Kleine Monster

      26. Oktober 1984 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Horror, Komödie
      Von Joe Dante
      Mit Zach Galligan, Phoebe Cates, Hoyt Axton
      Zu Weihnachten erhält Billy (Zach Galligan) von seinem Vater, dem erfolglosen Erfinder Rand Peltzer (Hoyt Axton) ein süßes Pelztier. Doch der Inhaber des kleinen Ramschladens in Chinatown, in dem Rand den sogenannten Mogwai erstanden hat, gibt drei wichtige Regeln mit auf den Weg, die unbedingt eingehalten werden müssen: Das Tier darf nicht grellem Licht ausgesetzt werden, nicht mit Wasser in Berührung kommen und niemals nach Mitternacht gefüttert werden. Billy tauft das süße Pelzknäuel auf den Namen Gizmo und ist völlig verzückt. Doch dann kommt Gizmo doch mit Wasser in Kontakt, woraufhin fünf weitere Tierchen entstehen - und die sind weit weniger süß und niedlich als der erste Mogwai. Das Unheil nimmt seinen Lauf, denn schnell werden die Tiere zu einer ernsten Gefahr für die Kleinstadt Kingston Falls...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Frankenweenie

      Frankenweenie

      24. Januar 2013 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Komödie, Horror
      Von Tim Burton
      Mit Charlie Tahan, Winona Ryder, Martin Landau
      Victor und sein Hund Sparky sind beste Freunde. Doch eines Tages wird Sparky von einem Auto angefahren und stirbt. Der Tod seines geliebten Hundes macht Victor sehr zu schaffen, weshalb er die Macht der Wissenschaft nutzt, um ihn nach Frankensteins Art wieder ins Leben zu rufen - leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis. Sparky ist zwar quicklebendig, sieht jedoch nicht mehr aus wie der niedliche Hund von einst. Zunächst versucht Victor, seine eigene Kreatur zu verstecken, doch als es dem neuen Sparky gelingt, aus dem Haus zu kommen, geraten Viktors Mitschüler, die Lehrer sowie die gesamte Stadt in Panik. Und nicht nur das: Victors Klassenkameraden versuchen sich ebenfalls an dem gefährlichen Experiment und bringen damit weiteres Unheil über den kleinen Ort. Nun liegt es an Victor, das Chaos zu beseitigen und den Menschen klarzumachen, dass Sparky trotz seines gewöhnungsbedürftigen Aussehens immer noch der gleiche friedliche Hund ist, der er immer war.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Collection - The Collector 2

      The Collection - The Collector 2

      16. Mai 2013 / 1 Std. 22 Min. / Action, Horror
      Von Marcus Dunstan
      Mit Josh Stewart, Emma Fitzpatrick, Christopher McDonald
      Der "Collector" (Randall Archer) ist zurück und verbreitet einmal mehr Angst und Schrecken. Arkin (Josh Stewart) entkommt auf einer Party nur mit größter Not einer neuen Falle des Killers. Doch der maskierte Serienmörder hat dafür schon längst ein anderes Opfer für seine Kollektion im Auge: die junge und äußerst hübsche Elena (Emma Fitzpatrick). Diese wird vom Sammler versteckt festgehalten. Arkin, der nach dem Anschlag im Krankenhaus liegt, ist aus der Sache jedoch auch noch lange nicht heraus. Statt sich von seinem Schock erholen zu können, wird er von Elenas Vater dazu gezwungen, sich auf die Suche nach dessen Tochter zu begeben. Da er schon einmal mit dem Killer zu tun hatte, soll er sein Wissen nun nutzen, um Elena aus den Fängen des „Collectors“ zu befreien. Dabei muss er sich aber gehörig in Acht nehmen, da der Killer eine kleine Überraschung vorbereitet hat - an dem Ort, wo er das Mädchen festhält…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Cloverfield

      Cloverfield

      31. Januar 2008 / 1 Std. 21 Min. / Sci-Fi, Horror, Thriller
      Von Matt Reeves
      Mit Michael Stahl-David, Lizzy Caplan, Jessica Lucas
      Rob (Michael Stahl-David) wird wegen eines lukrativen Jobs aus New York wegziehen, seine Freunde geben ihm zu Ehren eine Überraschungsabschiedsparty. Bruder Jason (Mike Vogel) soll den ganzen Abend mit der Digitalkamera dokumentieren - worauf er aber keine Lust hat und diese Mission deswegen an seinen Kumpel Hud (T.J. Miller) abtritt. Anstatt knackige Statements für die Doku aufzunehmen, interessiert sich Hud jedoch vielmehr für die Dekolletés der weiblichen Partygäste. Die Feierlaune verfliegt aber schnell, als gewaltige Explosionen die Stadt erschüttern...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hocus Pocus - Drei zauberhafte Hexen

      Hocus Pocus - Drei zauberhafte Hexen

      6. Januar 1994 / 1 Std. 36 Min. / Fantasy, Komödie, Familie
      Von Kenny Ortega
      Mit Bette Midler, Sarah Jessica Parker, Kathy Najimy
      Vor 300 Jahren haben die Sanderson-Schwestern Leute verhext und wurden dafür zum Tode verurteilt. Jetzt ist Halloween im Jahre 1993 und Max Dennison (Omri Katz) geht mit seiner kleinen Schwester Dani (Thora Birch) auf Süßigkeiten-Jagd. Dabei entzündet er versehentlich die Kerze, mit der die Hexen zurück ins Leben gerufen werden. Max, Dani und Allison (Vinessa Shaw) haben nun die schwierige Mission, die restlichen Kinder vor den Hexen zu beschützen. Die wollen die Seelen der Kids dazu benutzen, ewige Jugend zu erlangen und sich außerdem die Macht in der Stadt sichern. Gut, dass Max und seine Mädels auf die Hilfe einer sprechenden Katze und eines freundlichen Zombies bauen können...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Chucky - Die Mörderpuppe

      Chucky - Die Mörderpuppe

      15. Juni 1989 / 1 Std. 27 Min. / Horror
      Von Tom Holland (II)
      Mit Catherine Hicks, Chris Sarandon, Alex Vincent
      Als Andy Barclay (Alex Vincent) zu seinem sechsten Geburtstag eine Puppe geschenkt bekommt, ahnt weder er noch seine Mutter Karen (Catherine Hicks), was für Konsequenzen das hat. Denn bei dem Spielzeug handelt es sich nicht um einen normalen Gegenstand, sondern ausgerechnet um die Puppe, in die der Geist des, bei seiner Flucht scheinbar getöteten, Serienkillers Charles Lee Ray (Brad Dourif) gefahren ist. Chucky, so nennt sich die Puppe, hat das Morden auch noch nicht satt und nimmt im bis dahin wohlbehüteten Heim der Barclays neue Fahrt auf. Das erste Opfer ist die Babysitterin Andys, die aus dem Fenster fällt und stirbt. Da Chucky auch danach fröhlich weiter tötet und Andy immer in der Nähe ist, fällt der Verdacht auf den kleinen Jungen. Seinen Aussagen, dass die Puppe die Morde begangen hat, glaubt ihm natürlich niemand, bis Andys Mutter herausfindet, dass Chucky ohne Batterien funktioniert hat. Jetzt versucht sie, gemeinsam mit Polizist Mike Norris Chucky das Handwerk zu legen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blair Witch Project

      Blair Witch Project

      25. November 1999 / 1 Std. 18 Min. / Horror
      Von Daniel Myrick, Eduardo Sanchez
      Mit Heather Donahue, Michael C. Williams, Joshua Leonard
      Im amerikanischen Burkittsville (Maryland) existiert die Legende von einer im Wald hausenden Hexe. Die drei Studenten Heather Donahue (Heather Donahue), Josh Leonard (Joshua Leonard) und Mike Williams (Michael C. Williams) planen eine Dokumentation über diese Legende und machen sich mit einer Videokamera ausgerüstet auf den Weg in den Wald, in dem die Hexe existieren soll. Informationen über den Aufenthaltsort der Hexe haben die drei in Burkittssville durch Befragungen der Bürger erhalten. Im Wald stoßen die drei auf unterschiedliche Zeichen, die mit der Legende verbunden sind. Während sie sich immer weiter von der Zivilisation entfernen, mehren sich merkwürdige Ereignisse. Sie hören nachts im Zelt Geräusche unbekannter Herkunft und finden am nächsten Morgen Steinhaufen, die zuvor noch nicht dagewesen sein sollen. Während die drei Studenten immer mehr die Orientierung im Wald verlieren, geraten sie zunehmend in einen Strudel aus Panik und Horror. Der Film besteht aus dem später aufgefundenen Material der drei Studenten, die niemals wieder aus dem Wald zurückgekehrt sind.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bram Stoker´s Dracula

      Bram Stoker´s Dracula

      11. Februar 1993 / 2 Std. 08 Min. / Drama, Horror, Romanze
      Von Francis Ford Coppola
      Mit Gary Oldman, Winona Ryder, Keanu Reeves
      Im 15. Jahrhundert wendet sich der rumänische Prinz Vlad Dracul (Gary Oldman) vom Christentum ab, weil seine Frau Elisabeta (Winona Ryder) exkommuniziert wurde, nachdem sie sich aus Trauer über eine Falschmeldung vom Tode Draculs das Leben genommen hatte. Dracul wird zum Vampirdasein verdammt. So überdauert er als unsterblicher Blutsauger die Jahrhunderte. Weil Dracul im Bild der Ehefrau (Winona Ryder) des englischen Anwalts Jonathan Harker (Keanu Reeves) seine einst exkommunizierte Frau Elisabeta zu erkennen glaubt, macht sich Dracul in Gestalt eines attraktiven Mannes auf den Weg nach London. Dort lässt er seinen Charme spielen, um die scheinbare Wiedergeburt Elisabetas in seinen Bann zu ziehen, während er deren Freundin Lucy Westenra (Sadie Frost) das Blut aussaugt. Aber Dracul hat die Rechnung ohne Vampirjäger Prof. Abraham van Helsing (Anthony Hopkins) gemacht, der ihm auf den Fersen ist.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Fog – Nebel des Grauens

      The Fog – Nebel des Grauens

      28. August 1980 / 1 Std. 29 Min. / Horror
      Von John Carpenter
      Mit Adrienne Barbeau, Jamie Lee Curtis, Janet Leigh
      Kurz vor der Feier ihres hundertjährigen Bestehens wird die scheinbare Idylle des kalifornischen Küstenortes Antonio Bay empfindlich gestört. Es kommt zu mysteriösen Ereignissen: Pünktlich zur Geisterstunde hupen Autos von selbst, Benzin läuft aus den Zapfsäulen, Telefone klingeln wie verrückt und ein unheimlicher Nebel zieht auf. Offensichtlich hängt dies alles mit einer verhängnisvollen Begebenheit zusammen, die die Gründung der Stadt erst ermöglichte: Einst wurden dem Schiff „Elizabeth Dane“, dessen reicher Kapitän Blake (Rob Bottin) beabsichtigte, eine Lepra-Kolonie zu gründen, aus Geldgier absichtlich falsche Leuchtturmsignale gesendet, so dass es in den Fluten des Meeres versank und alle Besatzungsmitglieder den Tod fanden...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Poltergeist

      Poltergeist

      23. September 1982 / 1 Std. 54 Min. / Horror, Fantasy
      Von Tobe Hooper
      Mit Craig T. Nelson, JoBeth Williams, Heather O'Rourke
      Die junge Carol Anne Freeling (Heather O'Rourke) scheint durch einen Fernseher mit fremdartigen Wesen Kontakt aufnehmen zu können. Diese besuchen auch bald daraufhin das Haus der Familie und spielen ihnen einige harmlose Streiche, wie das Verrücken von Stühlen und das Verbiegen von Besteck. Doch bei diesen harmlosen Späßen bleibt es nicht lange, denn plötzlich tut sich im Kinderzimmer der Familie ein gigantischer Strudel auf und zieht Carol Anne in eine Zwischenwelt. Auch der Baum im Garten, vor dem sich der Sohn schon immer gefürchtet hat, wird plötzlich lebendig und versucht den Jungen zu entführen. Die Freelings beschließen, einige Wissenschaftler zu Rate zu ziehen, doch auch diese werden von den Phänomenen so stark mitgenommen, dass sie das Medium Tangina (Zelda Rubinstein) zu Hilfe holen müssen. Diese schafft es, durch den Fernseher zu Carol Anne Kontakt aufzunehmen. Doch zurückholen kann sie sie vorerst nicht. Und warum die Familie von den Phänomenen verfolgt wird, bleibt auch lange unklar, bis schließlich der Vater Steve (Craig T. Nelson) auf den entscheidenden Hinweis stößt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Others

      The Others

      10. Januar 2002 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Drama, Horror
      Von Alejandro Amenábar
      Mit Nicole Kidman, Elaine Cassidy, Christopher Eccleston
      Im England des Jahres 1945 bewohnen Grace (Nicole Kidman) und ihre Kinder Anne (Alakina Mann) und Nicolas (James Bentley) einen abgelegenen viktorianischen Landsitz. Die Kinder haben eine mysteriöse Lichtallergie, weswegen kein Tageslicht ins Haus gelangen darf. Lärm ist auch nicht erwünscht, sonst wird die migräneanfällige Hausherrin ungemütlich. Die Finsternis, nur durch Kerzenschein erhellt, vertreibt regelmäßig das Dienstpersonal, doch die neuen Hausangestellten (Fionnula Flanagan, Eric Sykes, Elaine Cassidy) lassen sich davon nicht beeindrucken - auch nicht von Annes Geschichte, ihre Mutter sei wahnsinnig geworden oder ihrer Klage, ein Geist lebe in den Gemäuern...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Final Destination

      Final Destination

      21. September 2000 / 1 Std. 38 Min. / Fantasy, Horror
      Von James Wong
      Mit Devon Sawa, Ali Larter, Kerr Smith
      Alex (Devon Sawa) ist eigentlich mit seiner Klasse auf dem Weg von New York nach Paris. Schon im Flugzeug sitzend, hat er eine Vision, dass der Flieger abstürzt. Er verlässt die Maschine – und mit ihm fünf weitere Schüler und eine Lehrerin. Als das Flugzeug kurze Zeit später wirklich abstürzt, sind alle geschockt. Damit nicht genug. Schon bald nach der Beerdigung der Opfer sterben die Überlebenden des Fluges - einer nach dem anderen und zumeist auf höchst skurrile Weise. Visionär Alex gerät zunehmend in Verdacht, verantwortlich zu sein. Das FBI ist ihm bereits auf den Fersen. Alex hat den Ernst der Lage realisiert und meint ein Muster zu erkennen: Er versucht den Tod höchstpersönlich auszutricksen – allerdings hat der noch einige Gemeinheiten auf Lager.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top