Mein FILMSTARTS
Die 5. Welle
facebookTweet
Die 5. Welle
Starttermin 14. Januar 2016 (1 Std. 52 Min.)
Mit Chloë Grace Moretz, Nick Robinson, Alex Roe mehr
Genres Sci-Fi, Abenteuer
Produktionsland USA
Zum Trailer
Jetzt online ansehen auf
Pressekritiken
2,3 3 Kritiken
User-Wertung
3,0176 Wertungen - 31 Kritiken
Filmstarts
2,0

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Aliens haben mehrere Angriffswellen auf die Erde geschickt und die Weltbevölkerung so weit dezimiert, dass nur wenige Menschen übrig blieben. Welchen Grund die Außerirdischen hatten, weiß niemand. Vier Wellen mussten die Erdbewohner bereits ertragen und die fünfte, apokalyptische, steht kurz bevor. Cassie (Chloë Grace Moretz) verlor ihre Familie und Freunde bei den Angriffen, ihr kleiner Bruder Sam (Zackary Arthur) wurde entführt. Sie schaffte es bisher, zu überleben, weil sie streng eine goldene Regel befolgte: vertraue niemandem. Denn die außerirdischen Invasoren können sich als Menschen tarnen und so ist jede Begegnung mit einem anderen Menschen eine potentielle Gefahr. Also bleibt Cassie allein – bis sie andere Überlebende trifft: den mysteriösen Evan Walker (Alex Roe), die Scharfschützin Ringer (Maika Monroe) und Ben Parish alias Zombie (Nick Robinson), auf den Cassie stand, als die Highschool-Welt noch heil war…
Originaltitel

The 5th Wave

Verleiher Sony Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2016
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 2 Trivias
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Als VOD
ab
Alle VOD-Angebote
Auf DVD/Blu-ray
Die 5. Welle
Die 5. Welle (DVD)
Neu ab 2.50 €
Die 5. Welle - Steelbook (+ Digital Copy)
Die 5. Welle - Steelbook (+ Digital Copy) (Blu-ray)
Neu ab 18.26 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,0
lau
Die 5. Welle
Von Carsten Baumgardt
Achtung Apokalypse: Jugendbuchautor Rick Yancey landete 2013 mit „Die fünfte Welle“ einen gut rezensierten Bestseller, dem ein Jahr später mit „Das unendliche Meer“ die erste Fortsetzung folgte, ehe die Weltuntergangstrilogie noch 2016 mit dem dritten Band „The Last Star“ abgeschlossen werden soll. Im Zentrum der Bücher steht die 16-jährige Cassie, die sich inmitten einer Alieninvasion ihrer Haut erwehren muss, und es überrascht angesichts der gegenwärtigen Schwemme von Teenager-Franchises nicht, dass die dramatischen Erlebnisse der Schülerin nun auch ins Kino kommen. Ob nach dem Reihenauftakt allerdings auch Teil 2 und 3 das Licht der Leinwand erblicken werden, bleibt abzuwarten, denn der unter der Regie von J Blakeson entstandene Film „Die 5. Welle“ entpuppt sich als wenig überzeugende Mischung: Was als Science-Fiction-Abenteuer mit viel Potential beginnt, mutiert in der zweiten Hälfte...
Die ganze Kritik lesen
Die 5. Welle Trailer DF 2:23
Die 5. Welle Trailer DF
54 637 Wiedergaben
Die 5. Welle Trailer (2) OV 2:29
14 983 Wiedergaben
Die 5. Welle Trailer (3) OV 2:26
5 700 Wiedergaben

Interview, Making-Of oder Ausschnitt

FILMSTARTS-Interview zu "Die 5. Welle" mit Chloe Moretz, Nick Robinson, Alex Roe und Liev Schreiber 5:10
FILMSTARTS-Interview zu "Die 5. Welle" mit Chloe Moretz, Nick Robinson, Alex Roe und Liev Schreiber
1 577 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Chloë Grace Moretz
Chloë Grace Moretz
Rolle : Cassie Sullivan
Nick Robinson
Nick Robinson
Rolle : Ben Parish
Alex Roe
Alex Roe
Rolle : Evan Walker
Liev Schreiber
Liev Schreiber
Rolle : Colonel Vosch
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • The Hollywood Reporter
  • Variety
  • Empire UK
3 Pressekritiken

User-Kritiken

Ragnaroek8 ..
Hilfreichste positive Kritik

von Ragnaroek8 .., am 15/01/2016

4,0stark

Mein Sohn und ich haben beide das Buch gelesen und waren uns am Ende einig. Wir haben noch nie einen Film gesehen, wo die... Weiterlesen

amlug
Hilfreichste negative Kritik

von amlug, am 15/01/2016

3,0solide

Die Tribute von Panem-Reihe ist (hoffentlich) abgeschlossen und schneller als der Wind, ist auch schonwieder die nächste... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
6% (2 Kritiken)
13% (4 Kritiken)
23% (7 Kritiken)
13% (4 Kritiken)
26% (8 Kritiken)
19% (6 Kritiken)
31 User-Kritiken

Bilder

27 Bilder

Wissenswertes

Buchtrilogie für junge Menschen

Wie die „Twilight“ oder „Panem“-Filme basiert auch „Die fünfte Welle“ auf einer Buchreihe für Jugendliche. Seit 2013 wurden zwei Bände veröffentlicht, „Die fünfte Welle“ und „Das unendliche Meer“. In den USA erscheint im Mai 2016 der dritte und letzte Band, „The Last Star“.

Fan-Favorit

Chloë Grace Moretz, als Hit Girl in „Kick-Ass“ bekannt geworden, war Fan-Favoritin für die Rolle der Heldin Cassie Sullivan, bevor sie dann tatsächlich verpflichtet wurde.

Aktuelles

Die 30 meistgeklickten Filme 2016 auf FILMSTARTS
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 28. Dezember 2016

Die 30 meistgeklickten Filme 2016 auf FILMSTARTS

Die 30 meistgeschauten Trailer 2016 auf FILMSTARTS
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 23. Dezember 2016

Die 30 meistgeschauten Trailer 2016 auf FILMSTARTS

Welche 30 Trailer haben die FILMSTARTS-Leser im Jahr 2016 am meisten interessiert?
Quiz: Erkennt ihr diese 50 Filme nur an den Aliens?
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 11. November 2016

Quiz: Erkennt ihr diese 50 Filme nur an den Aliens?

Echte Science-Fiction-Fans sind bei diesem Quiz gefragt. Doch aufgepasst: Manchmal versteckt sich das Alien auch in Menschengestalt....
19 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Knarfe1000

    Wo bleibt die Rezension?

  • Perres S.

    Warum ist dieser Müll vor Creed oder The Big Short in den meist erwarteten Filmen?

  • Maja95

    Ich finde den Film auch super! Ich fände es schade wenn keine Fortsetzungen verfilmt würden. Der Film verbindet Science-Fiction mit Romantik und lässt den Zuschauer (zumindest mich und eine Freundin) immer wieder über plötzliche Wendungen und staunen. Von mir gäbe es definitiv 5 Sterne!

  • st. S.

    gleich am anfang wird behauptet, dass es 350 milliarden vögel auf der erde gibt, und dass damit auf jeden menschen 75 vögel kommen.
    machen wir die gleiche rechnung auf mit 7 milliarden menschen, sind es blos 42 vögel.
    so betrachtet, stammt dieses drehbuch aus den 70er jahren, so öde wie es ist, könnten
    es auch die 80er sein.
    aus der zeit des "kalten krieg" stammt auch die bewaffnung sowie die strategie,
    hätte man (leider teuer) den film in den 70er-jahren angesiedelt, wäre er trotzdem
    mist - weil das drehbuch langweilig und vorhersehbar ist.

Kommentare anzeigen
Back to Top