Mein FILMSTARTS
    Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile
    20 ähnliche Filme für "Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile"
    • 127 Hours

      127 Hours

      17. Februar 2011 / 1 Std. 34 Min. / Drama, Thriller, Abenteuer
      Von Danny Boyle
      Mit James Franco, Amber Tamblyn, Kate Mara
      Mit „127 Hours“ verfilmte Oscar-Preisträger Danny Boyle die schockierende Geschichte des Bergsteigers und Abenteurers Aron Ralston – gespielt von James Franco – der 2003 in einen Canyon in Utah stürzte und zur Amputation seines unter einem Felsen eingeklemmten rechten Armes gezwungen war. Fünf Tage steckte der delierende Ralston fest, ehe sein Überlebenswille ihn dazu trieb, sich mit einer Verzweiflungstat aus der Felsspalte zu befreien...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,1
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt

      Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt

      31. Oktober 2013 / 2 Std. 09 Min. / Biografie, Drama, Thriller
      Von Bill Condon
      Mit Benedict Cumberbatch, Daniel Brühl, Anthony Mackie
      Daniel Domscheit-Berg (Daniel Brühl) ist Julian Assanges (Benedict Cumberbatch) engster Vertrauter und Mitarbeiter. Gemeinsam entwickeln sie die Internet-Website WikiLeaks und verändern damit die weltweite Informationsverteilung. Die Macher von WikiLeaks sehen die Seite als Enthüllungsplattform für Menschen, die anonym geheime Informationen veröffentlichen wollen, um politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Korruption aufzudecken oder aber Verbrechen aufzuklären. Assange und Domscheit-Berg sind damit überaus erfolgreich und werden fast über Nacht zu weltbekannten Aktivisten. Als sie jedoch den größten Fund an geheimen Dokumenten der amerikanischen Geschichte machen, geraten die beiden in Streit über die Grundausrichtung ihrer Arbeit. Sie stehen verstärkt im Blickpunkt der Öffentlichkeit, aber auch im Dauer-Fokus von Regierungen und Geheimdiensten und so stellt sich bald die Frage, wie weit man bei der Veröffentlichung von geheimen Dokumenten gehen darf - und welchen Preis man dafür zu zahlen bereit ist.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kill The Messenger

      Kill The Messenger

      10. September 2015 / 1 Std. 52 Min. / Biografie, Drama, Thriller
      Von Michael Cuesta
      Mit Jeremy Renner, Robert Patrick, Robert Pralgo
      Gary Webb (Jeremy Renner) ist ein aufstrebender Journalist bei den San Jose Mercury News. Die Freundin eines Kokainschmugglers, Coral Baca (Paz Vega), liefert ihm einen Hinweis darauf, dass die CIA in Drogengeschäfte verwickelt ist, die in Lateinamerika ihren Anfang nahmen. Webb beginnt, Alan Fenster (Tim Blake Nelson) zu beschatten, den Anwalt des Drogenbarons Ricky „Freeway“ Ross (Michael Kenneth Williams). Wichtige Informationen erhält Webb auch durch einen inhaftierten Gesinnungsgenossen Freeways, Norwin Meneses (Andy Garcia), den er in Nicaragua aufsucht. So kommt der Journalist einer unheilvollen Allianz auf die Spur: Anhand zahlreicher Dokumente versucht er zu belegen, dass die CIA in den 1980ern nicaraguanische Contra-Rebellen stärkte, indem sie ihnen half, Kokain in die USA zu schmuggeln. Unterstützt von seiner Kollegin Anna Simons (Mary Elizabeth Winstead) münden Webbs Thesen in die Artikelserie Dark Alliance, die 1996 veröffentlicht wird und rasch für Aufsehen sorgt: Neidische Journalisten starten eine Schmutzkampagne, Gangster und Geheimdienst gehen gegen Webb vor...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Journalistin

      Die Journalistin

      11. September 2003 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Biografie, Drama
      Von Joel Schumacher
      Mit Cate Blanchett, Ciarán Hinds, Gerard McSorley
      "Die Journalistin" basiert auf dem wahren Fall der couragierten Journalistin Veronica Guerin, die sich in Irland mit der Dubliner Mafia anlegte.1996: Veronica Guerin (Cate Blanchett) hat sich durch ihre kompromisslose Arbeit einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Ihr neues Thema ist der organisierte Drogenhandel in Dublin, zu dem sie über ihren Hauptinformanten Traynor (Ciaran Hinds) Zugang bekommt. Gefährlich wird es für Guerin, als sie den heimlichen Drogen-Baron John Gilligan (Gerard McSorley) enttarnt. Der brutale Gangboss setzt einen Attentäter auf sie an. Als Warnung wird Guerin allerdings zunächst nur ins Bein geschossen. Auch ihre Familie mit Mann Jimmy (Paul Ronan) und Sohn Cathal (Simon O’Driscoll) werden bedroht. Anfänglich lässt sich Guerin davon nicht einschüchtern...
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Silkwood

      Silkwood

      6. April 1984 / 2 Std. 11 Min. / Drama, Biografie, Thriller
      Von Mike Nichols
      Mit Meryl Streep, Kurt Russell, Cher
      Karen Silkwood (Meryl Streep) arbeitet wie ihr Freund Drew Stephens (Kurt Russell) und ihre Freundin Dolly Peliker (Cher) in der Plutonium-Fabrik "Kerr-McGee" in Cimarron, Oklahoma. Tagtäglich werden sie nach der Arbeit auf Strahlenbelastung kontrolliert. Als eines Tages der Zeiger bei Karen ausschlägt, glaubt man zuerst an einen technischen Fehler. Nach und nach stellt sich allerdings heraus, dass der Störfall am Wochenende wohl doch nicht so harmlos war, wie man glauben machen wollte. Da Karen überzeugte Gewerkschafterin ist, geht sie der Sache nach und bittet um Aufklärung. Allerdings stößt sie auf erbitterten Widerstand von Seiten der Fabrikleitung und Karen wittert, dass sie ein Bauernopfer für den Profit geworden ist. Sie hat nur noch eine Chance - der Weg an die Öffentlichkeit, doch genau das will die Konzernleitung um jeden Preis verhindern...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dahmer

      Dahmer

      Kein Kinostart / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Drama, Biografie
      Von David Jacobson
      Mit Jeremy Renner, Bruce Davison, Matt Newton
      Die wahre Geschichte des berühmt-berüchtigten Serienkillers Jeffrey Dahmer...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der gute Hirte

      Der gute Hirte

      15. Februar 2007 / 2 Std. 47 Min. / Thriller, Biografie, Drama
      Von Robert De Niro
      Mit Matt Damon, Angelina Jolie, Robert De Niro
      "Skull And Bones Society" - diese geheime Bruderschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die künftigen Führungskräfte der amerikanischen Gesellschaft heranzuzüchten. Yale-Student Edward Wilson (Matt Damon) tritt 1939 bei. Bald wird Wilson von Bill Sullivan (Robert DeNiro) für den Office Of Strategy Service (OSS) rekrutiert. Der ausgewiesene Patriot und kühle Analytiker gehört später auch zu den Gründungsvätern der CIA, die aus dem OSS hervorgeht. Über die Jahre verändert die Arbeit beim mächtigsten Geheimdienst der Welt Wilsons Wesen. Er vertraut niemandem mehr, nicht einmal seiner eigenen Familie. Seine Frau Margaret (Angelina Jolie) hat er nur aus Pflichtbewusstsein geheiratet, weil sie von ihm schwanger war. Das prägt ihre unterkühlte Beziehung über die Zeit. Und auch sein Verhältnis zum geliebten Sohnemann Edward jr. (Eddie Redmayne) leidet unter Wilsons beruflicher Verpflichtung, die unter anderem die Untersuchung einer undichten Stelle in der CIA mit sich bringt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Open Water

      Open Water

      30. September 2004 / 1 Std. 20 Min. / Drama, Thriller, Biografie
      Von Chris Kentis
      Mit Blanchard Ryan, Daniel Travis, Saul Stein
      Susan (Blanchard Ryan) und Daniel (Daniel Travis) stehen mit beiden Beinen fest im Leben. Beide haben einen festen Job und gehen in ihrer Arbeit voll auf, wobei nur leider die Beziehung oftmals zu kurz kommt. Ein gemeinsamer Urlaub soll alles wieder ins rechte Licht rücken und so entschließt man sich, einen romantischen Urlaubstrip auf einer karibischen Trauminsel zu buchen. Die Farbe des Wassers lädt zu einem Tauchgang ein, also fährt das junge Paar mit einer Tauchergruppe aufs offene Meer hinaus - nicht ahnend, dass dieser Tauchgang schon bald zu ihrem schlimmsten Albtraum werden wird…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dangerous Minds - Wilde Gedanken

      Dangerous Minds - Wilde Gedanken

      4. Januar 1996 / 1 Std. 39 Min. / Thriller, Drama, Krimi
      Von John N. Smith
      Mit Michelle Pfeiffer, George Dzundza, Courtney B. Vance
      Ex-Marine Louanne Johnson (Michelle Pfeiffer) tritt nach der Trennung von ihrem Ehemann eine Stelle als Englischlehrerin an der Parkmont High School mitten in einem Problemviertel an. Anfangs begegnen ihr die Schüler mit Ablehnung und Schweigen. Das ändert sich, als sie mit äußerst unkonventionellen Lernmethoden das Vertrauen der Teenager gewinnt. So beginnt die selbstbewusste Frau sich neu zu kleiden und den Schülern auf gleicher Augenhöhe zu begegnen, was den Respekt für die neue Lehrerin unter der Gemeinschaft schnell anwachsen lässt. Mit überraschenden Mittel, wie Songtexten von Bob Dylan, bringt Louanne den Schülern die Wirkung von Poesie und Lyrik bei. Bei ihrem Vorgesetzten, dem Direktor George Grandey (Courtney B. Vance), stoßen ihre Methoden auf große Skepsis und er droht ihr mit Kündigung, sollte sie sich nicht ändern. Als sie sich dann in private Dinge ihres Schülers Emilio (Wade Dominguez) einmischt, droht sie Situation endgültig aus dem Ruder zu laufen...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Hollywood-Verschwörung

      Die Hollywood-Verschwörung

      15. Februar 2007 / 2 Std. 06 Min. / Thriller, Biografie, Drama
      Von Allen Coulter
      Mit Ayumi Iizuka, Ben Affleck, Diane Lane
      Louis Simo (Adrien Brody) ist ein Privatdetektiv und hat gerade einen ganz besonderen Fall angenommen. Er muss den Tod des berühmten Schauspielers George Reeves (Ben Affleck) untersuchen, der unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist. Je tiefer Simo im Leben des Verstorbenen herumstochert, desto mehr Zwielichtiges kommt über den Superman-Mimen ans Licht. So fördert Simo zutage, dass Reeves eine Affäre mit der Ehefrau des Studio-Bosses Eddie Mannix (Bob Hoskins) hatte. Doch dann trennte er sich von jener und war kurz davor, Leonore Lemmon (Robin Tunney) zu heiraten, wäre nicht der Todesfall dazwischen gekommen. Es gibt Ungereimtheiten im offiziellen Polizeibericht und es scheint, als ob nicht nur eine Person hier ein doppeltes Spiel spielen würde. Und die öffentliche Version des Selbstmordes zweifelt Simo immer stärker an...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Beautiful and Twisted

      Beautiful and Twisted

      1 Std. 26 Min. / Drama, Thriller, Biografie
      Von Christopher Zalla
      Mit Rob Lowe, Paz Vega, Candice Bergen
      Verfilmung des Lebens von Millionär Ben Novack Jr., der 2009 kaltblütig ermordet wurde, und des nachfolgenden Kriminalfalls.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Auto Focus

      Auto Focus

      26. Juni 2003 / 1 Std. 46 Min. / Thriller, Biografie, Drama
      Von Paul Schrader
      Mit Greg Kinnear, Willem Dafoe, Rita Wilson
      Der Erfolg der TV-Serie "Ein Käfig voller Helden" bringt Bob Crane (Gregg Kinnear) in den 60er Jahren großen Ruhm ein. Als Hauptdarsteller des beliebten Formates genießt er die angenehmen Seiten des Lebens. Die Freundschaft zu dem Videotechniker John Carpenter (Willem Dafoe) scheint schließlich der Beginn eines unaufhaltsamen Abstiegs in Cranes Leben zu sein, denn Carpenter verführt ihn nicht nur dazu, seine sexuellen Phantasien auszuleben, sondern diese auch auf Video zu dokumentieren. Cranes Leidenschaft wird zur Sex-Sucht. Sein Privat- und Berufsleben entgleitet ihm gänzlich, nachdem die erfolgreichen Serie, welche sechs lange Jahre produziert wurde, eingestellt wird. Crane bemüht sich verzweifelt, einerseits sein Leben wieder in den Griff zu bekommen, andererseits aber die Sexsucht weiter auszuleben. Das erweist sich als Gibt für seinen psychischen Zustand.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Devil's Double

      The Devil's Double

      9. Oktober 2012 / 1 Std. 49 Min. / Biografie, Drama, Thriller
      Von Lee Tamahori
      Mit Dominic Cooper, Ludivine Sagnier, Raad Rawi
      Irak im Jahre 1987: Der Soldat Latif Yahia (Dominic Cooper) wird aufgrund seiner frappierenden Ähnlichkeit gezwungen, das Double von Saddam Husseins Sohn Uday (ebenfalls Dominic Cooper) zu spielen. Sollte er sich weigern, droht die Ermordung seiner gesamten Familie. Um die Sicherheit seiner Familie zu gewährenleisten, fügt sich Latif seinem Schicksal und übernimmt die Aufgabe, die viele seiner Landsleute als ehrenvoll ansehen würden. Doch es fällt ihm gar nicht leicht, seinen offenbar psychopathischen Auftraggeber im Alltag zu begleiten oder gar glaubwürdig zu imitieren. Uday ist ein menschenverachtender Sadist. Als sich Latif dann auch noch in eine der zahlreichen Liebschaften von Husseins Sohn verliebt, sieht er keine andere Möglichkeit mehr, als diesem albtraumhaften Szenario zu entfliehen. Basiert auf einer wahren Begebenheit.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Engel des Bösen - Die Geschichte eines Staatsfeindes

      Engel des Bösen - Die Geschichte eines Staatsfeindes

      24. Februar 2011 / 1 Std. 51 Min. / Drama, Biografie, Krimi
      Von Michele Placido
      Mit Kim Rossi Stuart, Filippo Timi, Moritz Bleibtreu
      Renato Vallanzasca (Kim Rossi Stuart) zählt zu den berühmt-berüchtigtsten Gangstern der jüngeren italienischen Geschichte. Von Feinden gefürchtet, von Frauen verehrt – mit seinem Ehrenkodex wurde der von Kindesbeinen auf kriminelle Charismatiker zu einer Art europäischem John-Dillinger-Pendant. In den 1970ern brachte der auch als „schöner René“ bekannte Mann die kriminelle Szene um Mailand unter seiner Kontrolle, führte die Behörden mit perfekt orchestrierten Raubzügen immer wieder an der Nase herum und schockierte mit grausamen Morden. Selbst stählerne Zellentüren konnten den legendären Ausbrecherkönig nicht halten...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tag der Abrechnung - Der Amokläufer von Euskirchen

      Tag der Abrechnung - Der Amokläufer von Euskirchen

      26. Oktober 1994 / 1 Std. 33 Min. / Thriller, Drama, Biografie
      Von Peter Keglevic
      Mit Christoph Waltz, Cornelia Froboess, Christian Redl
      1994: Nachdem der Widerspruch von Erwin Makolajczyk (im Film gespielt von Christoph Waltz) gegen einen schriftlichen Strafbefehl über 7.200 Mark wegen schwerer Körperverletzung abgewiesen wird, richtet er ein Blutbad an...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Cloud Atlas

      Cloud Atlas

      15. November 2012 / 2 Std. 45 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
      Von Lana Wachowski, Tom Tykwer, Lilly Wachowski
      Mit Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent
      Ein alter Mann, genannt Zachry (Tom Hanks), erzählt einer Gruppe, die um ein Lagerfeuer herumsitzt, eine lange Geschichte. Diese beschäftigt sich mit den Figuren aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen und dennoch sind deren Schicksale allesamt miteinander verknüpft: Ein gebrechlicher Doktor (Hanks) trifft im Jahre 1849 auf einen Anwalt (Jim Sturgess) und einen ausgebrochenen Sklaven (David Gyasi); zwei Komponisten (Jim Broadbent, Ben Wishaw) konkurrieren 1936 miteinander in Cambridge; um 1970 nimmt es eine Journalistin (Halle Barry) mit dem Chef eines Kernkraftwerks (Hugh Grant) auf; 2012 muss ein vom Glück verlassener Buchverleger mit seinem Leben zurechtkommen (Broadbent); 2144 kommt es in „Neo Seoul“ zu einer Affäre zwischen einer Sklavenarbeiterin (DoonaBae) und einem Rebell (Sturgess), der ihr das Leben gerettet hat, und im 24. Jahrhundert verbündet sich schließlich Zachry mit einer reisenden Forscherin (Berry) auf der Suche nach einer bahnbrechenden, alles verändernden Entdeckung... Basiert auf David Mitchells drittem Roman, der 2006 in Deutschland unter dem Titel „Der Wolkenatlas“ veröffentlicht wurde.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gone Girl - Das perfekte Opfer

      Gone Girl - Das perfekte Opfer

      2. Oktober 2014 / 2 Std. 29 Min. / Thriller, Krimi, Drama
      Von David Fincher
      Mit Ben Affleck, Rosamund Pike, Neil Patrick Harris
      Ein warmer Sommermorgen in Missouri: Nick (Ben Affleck) und Amy Dunne (Rosamund Pike) wollten heute eigentlich ihren fünften Hochzeitstag feiern, doch die Frau ist plötzlich verschwunden. Als sie nicht wieder auftaucht, gerät Nick ins Visier der ermittelnden Polizisten Rhonda Boney (Kim Dickens) und Jim Gilpin (Patrick Fugit). Der ehemalige Journalist, der inzwischen nur noch ein bisschen unterrichtet und dazu mit seiner Schwester Margo (Carrie Coon) eine Bar betreibt, besteht zwar auf seine Unschuld, verstrickt sich aber immer mehr in ein Netz aus Lügen und Verrat. Nach und nach tauchen Indizien auf, die darauf hindeuten, dass Amy Angst vor ihrem Mann hatte. Doch auch die Weste der Verschwundenen ist nicht so rein wie angenommen. Durch den Fund ihres Tagebuchs kommen dunkle Dinge ans Licht, die niemand jemals von der vermeintlich perfekten Frau erwartet hätte. Ob Amy überhaupt noch am Leben ist, bleibt weiterhin unklar…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,2
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Black Swan

      Black Swan

      20. Januar 2011 / 1 Std. 43 Min. / Drama, Thriller
      Von Darren Aronofsky
      Mit Natalie Portman, Mila Kunis, Vincent Cassel
      Ernsthafte Hoffnungen macht sich Nina (Natalie Portman) nicht auf die Hauptrolle als zugleich weißer und schwarzer Schwan in der ambitionierten Neuauslegung von Tchaikovskys "Schwanensee". Als ihr exzentrischer Ballett-Regisseur Thomas (Vincent Cassel) ihr den Part trotzdem anbietet, ist sie ganz fassungslos vor Glück. Doch bald merkt Nina, dass professioneller und privater Druck Tag für Tag rapide ansteigen. Zuhause steht sie ständig unter der Aufsicht ihrer herrischen Mutter (Barbara Hershey), die ihr eigenes Scheitern als Tänzerin mit der Karriere ihrer Tochter kompensiert wissen will. Und dann ist da noch Thomas’ neuer Ensemble-Darling Lily (Mila Kunis), die wie ein düsterer Gegenentwurf zur eingeschüchterten Hauptdarstellerin auftritt. Die Premiere naht – und Nina entwickelt zunehmend paranoide Züge...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Savages

      Savages

      11. Oktober 2012 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Thriller
      Von Oliver Stone
      Mit Taylor Kitsch, Aaron Taylor-Johnson, Blake Lively
      Die gegensätzlichen, aber guten Freunde Ben (Aaron Johnson) und Chon (Taylor Kitsch) betreiben zusammen ein exklusives Geschäft, bei dem sie ausgewählte Kunden mit erstklassigem Marihuana versorgen. Die beiden sind glücklich mit ihrem Job und ihrem Leben, zu dem auch die O genannte Ophelia (Blake Lively) gehört, mit der beide gleichzeitig eine Beziehung führen. Ihre Arbeitsteilung hat sich bewährt: Ben sorgt für Hilfsorganisationen, O kümmert sich um die Finanzen und Chon passt auf, dass sie nicht in Ärger geraten. Doch als das mexikanische Baja-Kartell den beiden ein Angebot unterbreitet, das sie unvorsichtigerweise ausschlagen, geht der Wahnsinn los: Ophelia wird entführt. Ben und Chon starten eine Rettungsaktion, bei der die beiden vor nichts zurückschrecken...Der Film basiert auf dem gleichnamigen Kriminalroman von Don Winslow (deutsch: "Zeit des Zorns").
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ruhet in Frieden - A Walk Among The Tombstones

      Ruhet in Frieden - A Walk Among The Tombstones

      13. November 2014 / 1 Std. 54 Min. / Thriller, Krimi, Drama
      Von Scott Frank
      Mit Liam Neeson, Dan Stevens, Boyd Holbrook
      Matthew Scudder (Liam Neeson) ist ein ehemaliger Cop und trockener Alkoholiker. Er verbringt seinen Ruhestand damit, seinen Freunden für Geld Gefälligkeiten zu erweisen. Diese führen ihn oft tief in die Unterwelt von New York. So wird er auch angeheuert, als es im Big Apple zu einer ganzen Reihe von Entführungsfällen kommt, denen die Polizei machtlos gegenüber zu stehen scheint. Zögerlich hilft er dabei auch einem Heroinschmuggler (Dan Stevens), dessen Frau entführt und bestialisch ermordet wurde. Scudder hat dabei keine Skrupel, auch die Grenzen des Gesetzes zu übertreten, um Gerechtigkeit walten zu lassen und hat als unlizensierter Privatermittler Zugang zu Bereichen, die der Polizei stets verschlossen sind. Während er die Täter der schrecklichen Verbrechen jagt, geht er an die Grenze des moralisch Vertretbaren und droht so, selbst zu einem der Monster zu werden, gegen die er eigentlich ankämpft...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top