Mein FILMSTARTS
Desolation
20 ähnliche Filme für "Desolation"
  • Die Nacht des Jägers

    Die Nacht des Jägers

    16. März 1956 / 1 Std. 33 Min. / Thriller, Drama, Horror
    Von Charles Laughton, Robert Mitchum
    Mit Robert Mitchum, Shelley Winters, Lillian Gish
    Ben Harper (Peter Graves) hat eine Bank ausgeraubt und dabei zwei Männer getötet. Auf der Flucht vor der Polizei gelingt es ihm, die Beute bei seinen Kindern John (Billy Chapin) und Pearl (Sally Jane Bruce) zu verstecken. Doch kurz darauf wird er verhaftet und später zum Tode verurteilt. In der Zelle lernt er Reverend Harry Powell (Robert Mitchum) kennen, der für ein Bagatellvergehen im Gefängnis sitzt, in Wirklichkeit aber ein Serienmörder ist. Dieser erfährt von der Beute, kurz darauf wird Ben hingerichtet. Harry Powell stellt sich der Witwe vor und schafft es, sie dazu zu bringen, ihn zu heiraten. Bald darauf erfährt er, wo das Geld versteckt ist - für die Familie bedeutet das nichts Gutes.
    Pressekritiken
    4,8
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,5
  • Captivity

    Captivity

    7. Februar 2008 / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Horror, Drama
    Von Roland Joffé
    Mit Elisha Cuthbert, Daniel Gillies, Pruitt Taylor Vince
    In einem Club wird das junge Model Jennifer Tree (Elisha Cuthbert) von einem psychopathischen Killer betäubt und mit in sein Haus genommen. Dort sperrt der Entführer die schöne Frau in eine Hightechzelle, die so eingerichtet ist, dass sich Jennifer zunächst in einem Hotelzimmer wähnt. Als das Model erkennt, wie die Lage wirklich aussieht, fängt sie an zu randalieren - und wird wieder betäubt. Wer nun denkt, der Urlaubstrick wäre das einzige, was sich der Psychogeiselnehmer ausgedacht hat, irrt. Jennifer steht eine grausame Zeit bevor. Ob ihr Mitgefangener Gary (Daniel Gillies) bei der Flucht helfen kann?
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,0
  • Das zweite Gesicht

    Das zweite Gesicht

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Thriller, Drama, Horror
    Von Joseph Ruben
    Mit Macaulay Culkin, Elijah Wood, Wendy Crewson
    Ein Junge verbringt Zeit bei seiner Tante und seinem Onkel, wo er sich mit seinem gleichaltrigen Cousin anfreundet. Doch dieser zeigt zunehmend ein erschreckendes, gewalttätiges Verhalten...
    User-Wertung
    3,3
  • The New Daughter

    The New Daughter

    7. Januar 2011 / 1 Std. 48 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von Luiso Berdejo
    Mit Kevin Costner, Ivana Baquero, Samantha Mathis
    John James (Kevin Costner) ist ein liebevoller Vater, der gerade eine für ihn sehr schwere Scheidung hinter sich hat. Mit seinen beiden Kindern zieht er nun von der Stadt in eine einsame Farm, wo er hofft, Abstand von seinen Problemen zu bekommen und etwas neue Energie tanken zu können. Jedoch gefällt seiner Teenage-Tochter Louisa (Ivana Baquero) die neue Umgebung gar nicht, fängt sie doch schnell an, das junge Mädchen zu langweilen. Doch eines Tages findet sie eine Besonderheit in der Form der Natur und von da an ist Louisa nicht mehr dieselbe. Sie beginnt sich sehr seltsam zu benehmen und ängstigt damit ihren Vater und ihren Bruder. Als John der Sache auf den Grund gehen will, offenbart sich ihm, dass sie anscheinend doch nicht so alleine auf der Farm sind, wie er dachte. Etwas scheint sich in ihrer Umgebung aufzuhalten. Und schneller als ihm lieb ist, muss er für sein Leben und das seiner Familie kämpfen...
    User-Wertung
    2,3
  • The Mothman Prophecies - Tödliche Visionen

    The Mothman Prophecies - Tödliche Visionen

    25. April 2002 / 1 Std. 59 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von Mark Pellington
    Mit Richard Gere, Laura Linney, Debra Messing
    "Die Mothman Prophezeiungen" basieren auf dem gleichnamigen Roman von John A. Keel.John Klein (Richard Gere), Journalist bei der Washington-Post, muss den Tod seiner Frau verarbeiten, die bei einem tragischen Unglück starb. Sie verlor die Kontrolle über ihren Wagen, als sie von einer unheimlichen Vision heimgesucht wurde. Zwei Jahre später findet sich John in dem kleinen Nest Point Pleasant wieder, ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben, wie er hier hin gelangt ist und wozu. Erst als er Gordon Smallwood (Will Patton) trifft, der ihm von seinen Erscheinungen erzählt, kommt er dem Geheimnis näher. Gordon sieht die gleichen engelhaften Wesen mit Mottenflügeln, die schon seine Frau in den Tod trieben. Mit der Polizistin Connie Mills (Laura Linney) versucht er, das Rätsel von Point Pleasant zu lösen. Gelingt es ihm, bevor die Visionen ein neues Todesopfer fordern?
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,0
  • Die unglaubliche Geschichte des Mister C.

    Die unglaubliche Geschichte des Mister C.

    31. Mai 1957 / 1 Std. 21 Min. / Sci-Fi, Drama, Thriller
    Von Jack Arnold
    Mit Grant Williams, Randy Stuart, Paul Langton
    Scott Carey (Grant Williams) und seine Frau Louise (Randy Stuart) machen einen Bootsausflug. Sie geraten in einen radioaktiven Nebel, der Scott erwischt, während Louise unter Deck ist. Die Auswirken davon sind verheerend - aber anders, als erwartet: Scott beginnt zu schrumpfen! Bei der Größe eines Kindes angekommen wird er zur nationalen Kuriosität - sein Selbstbewusstsein und seine Ehe leiden. Doch der Schrumpfungsprozess ist längst nicht abgeschlossen. Der Mini-Mann wird immer kleiner, bis er die Größe eines Streichholzkopfes erreicht hat. Sein neues Leben erfordert einiges an Anpassungsbereitschaft. Scott wohnt in einem Puppenhaus, flüchtet vor der Hauskatze und schlägt sich mit Wassertropfen, Abwasserströmen und Ungeziefer herum...
    User-Wertung
    3,4
  • Jeepers Creepers

    Jeepers Creepers

    3. Januar 2002 / 1 Std. 31 Min. / Horror, Abenteuer, Drama
    Wiederaufführungstermin 23. Oktober 2003
    Von Victor Salva
    Mit Brandon Smith, Tom Tarantini, William Haze
    Da fährt man wie immer dieselbe Strecke nach Hause, ohne dabei an etwas Schlimmes zu denken, und was passiert? Man wird von einem blöden Truck abgedrängt, den man später wieder sieht aber unter wirklich mysteriösen Umständen. Und wenn man den Truckfahrer noch dabei beobachtet, wie er einen schweren Sack verschwinden lässt, erweckt dies bei den Geschwistern Trish und Darryl die Frage:" Wohin hat er den Sack geworfen und warum?". Doch dass sie bei der Suche nach einer Antwort in den Mahlstrom der Hölle geraten, können sie ja nicht wissen. Ein wirklicher Horrortrip.
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,5
  • Bug

    Bug

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von William Friedkin
    Mit Ashley Judd, Harry Connick Jr, Lynn Collins
    Agnes White (Ashley Judd) vermisst seit einigen Jahren ihren Sohn. Sie lebt von ihrem Ex-Mann Jerry Goss (Harry Connick junior) getrennt und fristet ein Dasein als Kellnerin. Ihr Zuhause ist äußerst bescheiden. Als sie den zurückhaltenden Peter Evans (Michael Shannon) kennenlernt, fühlt sie sich zunehmend zu ihm hingezogen. Das ändert sich auch nicht, als Evans ihr berichtet, dass er von Insekten befallen ist, die unter seiner Haut existieren. Er sei das Opfer eines militärischen Experimentes. Zum Beweis seiner abstrusen Theorie fügt er sich Verletzungen zu, um eines der Insekten aus seinem Körper herauszuziehen. Außerdem zeigt er Agnes die angeblichen Käfer unter dem Mikroskop. Dabei ist er in den Augen der Kellnerin so überzeugend, dass sie mit der Zeit keinen Zweifel an seiner Geschichte hegt. Je mehr sie sich auf Peter einlässt, desto stärker wird sie in seine Welt hineingezogen. Dabei steigert sich das Paar in immer bizarrere Maßnahmen hinein, die sie zur Abwehr der Insekten ergreifen.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
  • Turistas

    Turistas

    Kein Kinostart / 1 Std. 33 Min. / Horror, Thriller, Drama
    Von John Stockwell
    Mit Josh Duhamel, Melissa George, Olivia Wilde
    Eine Gruppe von sechs jungen Touristen ist mit ihren Rucksäcken in Brasilien unterwegs. Mitten im Dschungel verunglückt ihr Bus und sie sind gezwungen sich durch die Wildnis, bis zum nächsten Dorf, zu schlagen. Als plötzlich eine aus der kleine Gruppe verschwindet, ahnen die andern nicht, dass sie in die Hände von skrupellosen Organhändlern gefallen sind...
    Pressekritiken
    1,5
    User-Wertung
    3,0
  • Die Weiße Bestie

    Die Weiße Bestie

    29. Oktober 1983 / 1 Std. 24 Min. / Horror, Thriller, Drama
    Von Samuel Fuller
    Mit Kristy McNichol, Paul Winfield, Bob Minor
    Schauspielern Julie Sawyer (Kristy McNichol) fährt nachts versehentlich einen streunenden Hund an. Das Tier überlebt schwer verletzt, also nimmt Julie den weißen Schäferhund mit nach Hause und pflegt ihn dort gesund. Der auf den ersten Blick friedliche Vierbeiner erweist sich schon bald als dankbar und als wertvoller Wachhund für Julie. Doch ihre Tierliebe hat weitreichende Folgen, von denen Julie nichts ahnt. Als sie den Hund mit zum Filmset nimmt, greift dieser ohne ersichtlichen Grund eine schwarze Schauspielerin an. Hundetrainer Carruthers (Burl Ives) offenbart die schreckliche Wahrheit: Es handelt sich um einen im mehrfachen Sinne „weißen Hund“, von einem Rassisten darauf abgerichtet, Afroamerikaner zu töten…
    User-Wertung
    3,1
  • Mary Reilly

    Mary Reilly

    25. April 1996 / 1 Std. 48 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von Stephen Frears
    Mit Julia Roberts, John Malkovich, Glenn Close
    "Mary Reilly"ist eine Variante von "Dr. Jekyll und Mr. Hyde", in der sich Hausmädchen Mary Reilly (Julia Roberts) in beide Seiten des Mannes verliebt.Mary Reilly arbeitet als Haushaltshilfe bei Dr. Jekyll. In ihrer Kindheit litt sie unter der Gewalt ihres Vaters, nun wähnt sie sich in Sicherheit. Das Geborgenheitsgefühl hält so lange, bis Dr. Jekyll einen neuen Assistenten bei sich aufnimmt, Mr. Hyde. Sie glaubt zu wissen, wer der bösartige Neue wirklich ist, will ihren Dienstherren aber nicht anzeigen. Hin- und hergerissen zwischen zwischen Zuneigung und Abscheu harrt Marcy Reilly aus, bis die Situation immer bedrohlicher wird. Wie schafft sie sie es nur, Dr. Jekyll von Mr. Hyde zu befreien?
    User-Wertung
    3,2
  • Die Unzertrennlichen

    Die Unzertrennlichen

    9. Februar 1989 / 1 Std. 55 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von David Cronenberg
    Mit Jeremy Irons, Geneviève Bujold, Heidi von Palleske
    Nichts scheint die erfolgsverwöhnten Zwillingsbrüder Elliot und Beverly Mantle trennen zu können. Sie teilen sich von der lukrativen Arztpraxis bis zu ihren Geliebten alles. Doch in Wahrheit sind beide weit unterschiedlicher als der erste Eindruck vermuten lässt. Elliott ist der extrovertiertere, der die Forschungsarbeiten Beverlys zu seinem Vorteil ausnutzt und dem eher introvertierten Bruder sogar seine Freundinnen überlässt. Diese ahnen aufgrund der Ähnlichkeit nichts von dem Rollentausch. Eine Symbiose, wie sie stärker und verhängnisvoller nicht sein könnte. Als sich die Zwillinge mit der attraktiven Schauspielerin Claire einlassen, droht das fragile Arrangement der Beiden zu kippen, denn zum ersten Mal steht jemand zwischen ihnen ...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,1
  • Das  Haus der Vergessenen

    Das  Haus der Vergessenen

    9. Januar 1992 / 1 Std. 42 Min. / Horror, Thriller, Drama
    Von Wes Craven
    Mit Brandon Adams, Everett McGill, Wendie Robie
    Der 13-jährige Fool (Brandon Quintin Adams) bricht mit seinem älteren Kumpel LeRoy (Ving Rhames) in ein Haus ein, in dem sich angeblich Gold befindet. Doch das gehört ausgerechnet dem psychopathischen Geschwisterpaar Dad (Everett McGill) und Mom (Wendy Robie, wie sie sich gegenseitig nennen, die bevorzugt heranwachsende Kinder in ihrem Keller gefangen halten. Plötzlich scheint es kein Entkommen mehr aus der Festung zu geben...
    User-Wertung
    3,0
  • Something Wicked

    Something Wicked

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Drama, Thriller, Horror
    Von Darin Scott
    Mit Brittany Murphy, Julian Morris, Shantel VanSanten
    Das junge Paar Christine (Shantel VanSanten) und James (John Robinson) hat die Highschool hinter sich gebracht und freut sich auf eine gemeinsame, aussichtsreiche Zukunft. Die idyllische Beziehung wird von einem obsessiven Psychopathen (James Patrick Stuart) gestört, der Christine stalkt und verfolgt.
    User-Wertung
    3,0
  • No Exit - Verloren zwischen Albtraum und Wirklichkeit

    No Exit - Verloren zwischen Albtraum und Wirklichkeit

    Kein Kinostart / 1 Std. 29 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von John Suits
    Mit Ailsa Marshall, Kim Estes, Eve Sigall
    14 Menschen, darunter auch Tonya (Ailsa Marshall), befinden sich in einer abgesperrten Lagerhalle, ohne dass sie wissen, wie sie in die missliche Lage gekommen sind und was das Arrangement soll. Per Bildschirm werden sie von einem geheimnisvollen Fremden darüber informiert, dass sie Teilnehmer an einem Experiment sind. Diejenigen, die dabei nicht erfolgreich sind, werden als Tote aus der Halle gebracht, die anderen können sich darüber freuen, dass sie am Leben bleiben. Die Gefangenen wurden mit Halsbändern ausgestattet, mit deren Hilfe die Organisatoren des Experiments den jeweiligen Träger töten können. Die Bildschirmankündigung sorgt für Aufruhr unter den Versuchskaninchen, wobei Lee (Michael McLafferty) versucht, die Situation zu beruhigen. Das fällt allerdings schwer, nachdem das Licht kurz ausgegangen und die erste Leiche zu beklagen ist. Lauter der Mörder in den eigenen Reihen?
    User-Wertung
    3,0
  • Der Fänger

    Der Fänger

    11. Februar 1966 / 1 Std. 59 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von William Wyler
    Mit Terence Stamp, Samantha Eggar, Mona Washbourne
    Der Bankangestellte Freddie Clegg (Terence Stamp) hat die richtige Frau noch nicht gefunden, die ihn glücklich machen kann. Dafür war ihm finanzielles Glück Hold, sodass er aufgrund seines plötzlichen Reichtums ein sorgenfreies Leben ohne Job führen kann. In einem einsam gelegenen Landhaus verbringt der seltsame Clegg seine Zeit, die er nicht mehr alleine totschlagen möchte. Mit der Kunststudentin Miranda Gray (Samantha Eggar) hat er auch schon die richtige Frau gefunden, die ihn durchs Leben begleiten soll. Da Miranda das noch nicht weiß, entführt Freddie die ahnungslose Frau und sperrt sie in seinem Haus ein. Freddie ist davon überzeugt, dass Miranda ihn irgendwann lieben wird, sodass einer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Wege steht. Miranda kann die Pläne Cleggs überhaupt nicht einordnen und plant ihre Flucht.
    User-Wertung
    3,1
  • Memory - Wenn Gedanken töten

    Memory - Wenn Gedanken töten

    9. Februar 2007 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Drama, Horror
    Von Bennett Davlin
    Mit Billy Zane, Dennis Hopper, Tricia Helfer
    Der angesehene Neurologe Dr. Taylor Biggs (Billy Zane) ist während einer Vortragsreise nach Brasilien zufällig zugegen, als im Krankenhaus ein verwahrloster alter Mann eingeliefert wird, der im Amazonasgebiet gefunden wurde. Biggs behandelt den Unbekannten, kann seinen Tod aber nicht verhindern. Dabei kommt der amerikanische Arzt mit einer geheimnisvollen Substanz in Berührung, einer uralten Indianerdroge, die eine Reihe von bemerkenswerten Nebenwirkungen hat. Schon bald nach seiner Rückkehr in die USA wird Biggs von beunruhigenden Visionen geplagt, die seltsam real erscheinen. Als hätte er das Gesehene selbst erlebt. Doch die Flashbacks sind aus dem Jahr 1971, ein Jahr vor seiner Geburt. Die Droge hat genetisch gespeicherte Erinnerungen in seinem Gehirn freigesetzt, und diese Erinnerungen stammen von einem Serienkiller, der seit 30 Jahren sein Unwesen treibt…
    User-Wertung
    3,1
  • Jenseits der Träume

    Jenseits der Träume

    12. August 1999 / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Drama, Horror
    Von Neil Jordan
    Mit Annette Bening, Aidan Quinn, Stephen Rea
    Claire Cooper (Annette Bening) ist eine verheiratete Kinderbuch-Autorin, die zusammen mit ihrem Mann, dem Piloten Paul (Aidan Quinn), und ihrer gemeinsamen Tochter Rebecca (Katie Sagona) in einer kleinen Stadt wohnt. Seit ihrer frühesten Jugend plagen sie Visionen von einem kleinen Jungen, der von seinen Eltern misshandelt wurde und dessen Dorf geflutet wurde. Obwohl er sich befreien konnte, befindet er sich immernoch in der Gegend des neu enstandenen Sees und ist über die Jahre wahnsinnig geworden. Claire ist beunruhigt, denn in letzter Zeit werden die Visionen wieder stärker und der darin vorkommende See erinnert sie an ihre Wohngegend. Sie deutet ihre Visionen als schlechtes Omen, erntet dafür von ihrem Mann allerdings nur ein müdes Lächeln. Als Rebecca spurlos verschwindet und wenig später tot aufgefunden wird, ist für Claire eindeutig, dass ihre Visionen echt sind. Denn nur kurz zuvor hat auch der Junge in ihren Träumen ein Mädchen umgebracht...
    User-Wertung
    3,0
  • Wendigo - Dem Bösen geweiht

    Wendigo - Dem Bösen geweiht

    28. Juli 2002 / 1 Std. 31 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von Larry Fessenden
    Mit Patricia Clarkson, Jake Weber, Erik Per Sullivan
    George (Jake Weber) ist ein erfolgreicher Fotograf, der für eine New Yorker Werbeagentur arbeitet. Da er jedoch vollkommen ausgelaugt ist und am Stress zu zerbrechen droht, fährt er mit seiner Frau Kim (Patricia Clarkson) und seinem Sohn Miles (Erik Per Sullivan) für ein Wochenende in das ländliche Haus eines Freundes. Auf dem Weg dorthin baut George einen Unfall, bei dem ein Reh verletzt wird. Ein unheimlicher Einheimischer, der Otis (John Speredakos) heißt, hat den Unfall beobachtet und bezichtigt George, das Tier absichtlich angefahren zu haben. Nach einem heftigen Streit mit Otis, merken sie, dass er ihr Nachbar während des Wochenendes sein wird. Doch das ist nicht das Schlimmste, denn anscheinend geschehen merkwürdige und übersinnliche Dinge rund um das Ferienhaus. Und auch Miles scheint verändert. Bis sie die Bekanntschaft mit Wendigo machen müssen…
    User-Wertung
    3,0
  • Das Mädchen aus dem Jenseits

    Das Mädchen aus dem Jenseits

    13. Oktober 1977 / 1 Std. 53 Min. / Drama, Fantasy, Horror
    Von Robert Wise
    Mit Anthony Hopkins, Marsha Mason, John Beck
    Der sorgenfreie Bill Templeton (John Beck) und seine Frau Janice (Marsha Mason) führen ein glückliches Leben in einer kleinen mittelständischen, amerikanischen Vorstadt. Geplagt werden sie lediglich durch das Nachtleben ihrer Tochter Ivy (Susan Swift). Das elfjährige Mädchen leidet jede Nacht an schrecklichen Alpträumen. Wenn sie morgens aufwacht, kann sie sich nie daran erinnern. Schon bald stellen die Templetons fest, dass ihre Familie von einem seltsamen Mann namens Elliot Hoover (Anthony Hopkins) beobachtet wird. Zunächst halten sie den Mann für einen Sexualstraftäter, der es auf Ivy abgesehen hat. Doch als er zur Rede gestellt wird, berichtet er, dass seine eigene Tochter genau in dem Moment auf die Welt kam, in der Ivy geboren wurde. Jetzt ist Elliot überzeugt davon, dass die Seele seiner verstorbenen Tochter in Ivy weiter lebt und vor allem in der Nacht keine Ruhe findet.
    User-Wertung
    3,1
Back to Top