Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
The Factory
20 ähnliche Filme für "The Factory"
  • Cannibal

    Cannibal

    Kein Kinostart / 1 Std. 56 Min. / Thriller, Drama
    Von Manuel Martín Cuenca
    Mit Antonio de la Torre, Olimpia Melinte, María Alfonsa Rosso
    In Granada gibt es keinen angeseheneren Schneider als Carlos (Antonio de la Torre). Doch der talentierte Mann ist insgeheim ein Mörder. Die blonde Rumänin Alexandra (Olimpia Melinte) zieht eines Tages in das Apartment über dem von Carlos, der sich von ihrer Musik, ihren lauten Streitereien und von ihrer Erscheinung magisch angezogen fühlt. Doch als Alexandra in sein Apartment eindringt, um ihn um Hilfe zu bitten und bei ihm herumzustöbern, fühlt sich Carlos von ihr bedrängt und bringt sie kurzerhand um. Bald darauf taucht Alexandras ihr zum Verwechseln ähnelnde Schwester Nina (ebenfalls Olimpia Melinte) bei Carlos auf und fragt ihn nach Alexandra. Obwohl Carlos sich nach seinem Mord an Alexandra eigentlich bedeckt halten möchte, kann er Nina nicht widerstehen und entscheidet sich ihr bei der Suche nach dem Mörder ihrer Schwester zu helfen, wobei er lebensverändernde Erfahrungen macht und sogar beginnt, seine mörderischen Taten zu bereuen...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Das Parfum

    Das Parfum

    14. September 2006 / 2 Std. 27 Min. / Drama, Thriller
    Von Tom Tykwer
    Mit Ben Whishaw, Dustin Hoffman, Alan Rickman
    Jean-Baptiste Grenouille (Ben Whishaw) besitzt ein Ausnahmetalent. Er hat die beste Nase Frankreichs und kann Millionen von Gerüchen meilenweit erschnuppern. Als ihn eines Tages der Parfumeur Giuseppe Baldini (Dustin Hoffman) entdeckt und zum Gesellen macht, geht für Grenouille ein Traum in Erfüllung. Er lernt das Handwerk des Parfumeurs, muss aber schnell feststellen, dass die Mittel von Baldini beschränkt sind. Er geht also in eine große Stadt, um eine besondere Technik erlernen zu können, mit der man sämtliche Düfte festhalten kann. Seine Arbeit nimmt eine dunkle Wendung, als er sich für die Gerüche von Menschen zu interessieren beginnt...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • The Tourist

    The Tourist

    16. Dezember 2010 / 1 Std. 43 Min. / Thriller, Drama
    Von Florian Henckel von Donnersmarck
    Mit Angelina Jolie, Johnny Depp, Timothy Dalton
    Um den emotionalen Ballast einer gescheiterten Liebesbeziehung abzuwerfen, hat sich der schüchterne Amerikaner Frank (Johnny Depp) auf einen Trip quer durch Europa begeben. Auf dem Zugabschnitt zwischen Paris und Venedig begegnet er der umwerfend attraktiven Elise (Angelina Jolie), deren unerwartete Avancen er mit Freuden erwidert. Hätte er doch bloß gewusst, worauf er sich mit der Femme Fatale eingelassen hat! Am Tag nach dem Schäferstündchen findet er sich als Gejagter in einem heftigen Duell zwischen brutalen Russen und einer hart durchgreifenden Polizei-Mannschaft wieder. Ihm bleibt bloß eine einzige Möglichkeit, um sich aus dem Gefecht zu ziehen – er muss die untergetauchte Elise aufspüren und den brandgefährlichen Irrtum aufdecken...
    Pressekritiken
    1,9
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • State of Play - Stand der Dinge

    State of Play - Stand der Dinge

    18. Juni 2009 / 2 Std. 07 Min. / Thriller, Drama
    Von Kevin Macdonald
    Mit Russell Crowe, Ben Affleck, Jason Bateman
    Ein schwarzer Kleinkrimineller wird erschossen, die Fachreferentin vom Politikaufsteiger Stephen Collins (Ben Affleck) vor einen Zug gestoßen - ein Zusammenhang zwischen den beiden Todesfällen ist nicht ersichtlich. Chefredakteurin Cameron Lynne (Helen Mirren) setzt ihren Starreporter Cal McAffrey (Russell Crowe) auf seinen alten Freund Collins an. Hin- und hergerissen zwischen der persönlichen Verbundenheit mit dem Politiker und mit dessen Frau Anne (Robin Wright Penn) sowie seinem professionellen Wissensdurst beginnt McAffrey zusammen mit der Online-Journalistin Della Frye (Rachel McAdams) die Recherche. Zunächst fällt es den beiden Reportern nicht leicht, zusammenzuarbeiten. Doch bald ist ihre unterschiedliche Berufsauffassung das kleinste Problem. Sie finden heraus, dass der Fall viel größere Kreise zieht, als vermutet...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Mindscape

    Mindscape

    3. Juli 2014 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Drama
    Von Jorge Dorado
    Mit Mark Strong, Taissa Farmiga, Brian Cox
    Detektiv John Washington (Mark Strong) hat eine einzigartige Fähigkeit, die ihn zu einem begehrten Mitarbeiter der Polizei macht: Er kann die Gedanken und Erinnerungen anderer Menschen lesen. Als Kriminalpsychologe nutzt er seine besondere Gabe, um die Opfer oder Täter von Verbrechen dabei zu unterstützen, sich an Details des Tatvorgangs zu erinnern oder diese selber ans Licht zu bringen. Als er den Fall der 16-jährigen Anna (Taissa Farmiga) übernimmt, muss er herausfinden, ob es sich bei der jungen Teenagerin um eine Soziopathin handelt oder ob Anna Opfer eines schlimmen Traumas ist. Zur Lösung des Rätsels taucht John Washington tief in die Gedankenwelt von Anna ein – dabei nagt eine Frage besonders stark an dem Psychologen: Ist das junge Mädchen tatsächlich dazu fähig, einen Menschen zu ermorden?
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Captivity

    Captivity

    7. Februar 2008 / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Horror, Drama
    Von Roland Joffé
    Mit Elisha Cuthbert, Daniel Gillies, Pruitt Taylor Vince
    In einem Club wird das junge Model Jennifer Tree (Elisha Cuthbert) von einem psychopathischen Killer betäubt und mit in sein Haus genommen. Dort sperrt der Entführer die schöne Frau in eine Hightechzelle, die so eingerichtet ist, dass sich Jennifer zunächst in einem Hotelzimmer wähnt. Als das Model erkennt, wie die Lage wirklich aussieht, fängt sie an zu randalieren - und wird wieder betäubt. Wer nun denkt, der Urlaubstrick wäre das einzige, was sich der Psychogeiselnehmer ausgedacht hat, irrt. Jennifer steht eine grausame Zeit bevor. Ob ihr Mitgefangener Gary (Daniel Gillies) bei der Flucht helfen kann?
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,0
    Zum Trailer
  • Die Möbius-Affäre

    Die Möbius-Affäre

    1. August 2013 / 1 Std. 48 Min. / Thriller, Drama
    Von Eric Rochant
    Mit Jean Dujardin, Cécile de France, Tim Roth
    Im Auftrag des russischen Geheimdienstes FSB soll der überaus erfolgreiche Spion Grégory Lioubov (Jean Dujardin) gegen den zwielichtigen russischen Oligarchen Ivan Rostovsky (Tim Roth) ermitteln. Um belastendes Material zu beschaffen, rekrutiert er die gewitzte Finanzjongleurin Alice (Cécile de France). Alice soll für ihn als Undercover-Agentin bei Rostovsky unterkommen, welcher sein Imperium von Monaco aus lenkt. Doch schon nach kurzer Zeit ist sich Grégory nicht mehr sicher, wem er noch trauen kann. Auch Alice kommt als Informationsleck in Frage und so entscheidet er sich, gegen seine oberste Regel eine Affäre mit der kühlen Bankerin zu beginnen, um an Informationen zu kommen. Er findet heraus, dass nicht nur Russland hinter Rostovsky her ist, sondern auch die CIA mitmischt. Bald entbrennt ein Machtkampf zwischen den beiden Nationen.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Das blaue Zimmer

    Das blaue Zimmer

    2. April 2015 / 1 Std. 16 Min. / Krimi, Thriller, Drama
    Von Mathieu Amalric
    Mit Mathieu Amalric, Léa Drucker, Stéphanie Cléau
    Julien Gahyde (Mathieu Amalric) führt eine scheinbar perfekte Ehe mit seiner bezaubernden Frau Delphine (Léa Drucker). Gemeinsam haben sie eine Tochter (Mona Jaffart), leben in einem großzügigen Einfamilienhaus und sind nicht zuletzt dank Juliens erfolgreicher Karriere als Vertreter für Landwirtschaftsmaschinen finanziell abgesichert. Doch all das macht den Familienvater nicht mehr glücklich. Um seinem Alltag zu entfliehen, hat er eine heimliche Affäre mit der attraktiven Apothekerin Esther (Stéphanie Cléau), der Frau eines ehemaligen Schulkameraden, begonnen. Regelmäßig treffen sich die beiden für gemeinsame Stunden in einem Hotelzimmer – bis eines Tages alles aus dem Ruder läuft und Julien sich plötzlich in Untersuchungshaft wiederfindet. Man wirft ihm vor, Delphine ermordet zu haben...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Swimming Pool

    Swimming Pool

    14. August 2003 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Drama, Erotik
    Von François Ozon
    Mit Keith Yeates, Charlotte Rampling, Ludivine Sagnier
    Die Kriminalautorin Sarah Morton (Charlotte Rampling) steckt in einer schweren Krise, die auch Depressionen mit sich bringt. Zur Ablenkung folgt sie einem Tipp ihres Verlegers und reist über die Sommermonate nach Frankreich in ein Landhaus. Die Ruhe in der französischen Abgeschiedenheit tut ihr gut. Doch mit der Erholung scheint es schnell vorbei zu sein, was an der ebenso jungen wie hübschen Julie (Ludivine Sagnier) liegt. Sie behauptet, die Tochter von Sarahs Verleger zu sein und stört Sarah mit der Unruhe, die sie ins Landhaus bringt. Bald jedoch arrangiert sich Sarah mit der neuen Bewohnerin. Sie hat nichts mehr gegen die vielen Liebhaber, die zu sexuellen Abenteuern nach Hause kommen. Die Autorin beginnt, sich mit dem jungen, aufregenden Mädchen zu unterhalten. Alle Informationen, die ihr dabei in die Hände geraten, schreibt sie auf. Was Sarah nicht ahnt, ist das mörderische Potenzial in Julie...
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Metro - Im Netz des Todes

    Metro - Im Netz des Todes

    22. November 2013 / 2 Std. 06 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von Anton Megerdichev
    Mit Sergei Puskepalis, Anatoliy Belyy, Svetlana Khodchenkova
    Es scheint ein ganz normaler Freitag in Moskau zu sein: Morgens ist es eisig kalt, aber die Verkehrswelt ist in Ordnung. Nur einige Stunden später kommt es zur Katastrophe und aus dem Moskwa, dem riesigen Fluss der Hauptstadt Russlands, dringt auf einmal jede Menge Wasser über das undicht gewordene Deckenwerk in das Innere der Kanäle ein. Es gibt nur einen Mann, der die russische Bevölkerung vor den Geschehnissen hätte warnen können, doch ausgerechnet der hockt in einer Ausnüchterungszelle und ist kaum ansprechbar. Die beiden Rivalen Garin (Sergei Puskepalis) und Konstantinov (Anatoly Bely), die um die Gunst der wunderschönen Irina (Svetlana Khodchenkova) kämpfen, sind scheinbar die einzigen, die dazu fähig sind, eine Gruppe der Überlebenden aus den tödlichen Schächten zu führen...
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Die Klavierspielerin

    Die Klavierspielerin

    11. Oktober 2001 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Thriller
    Von Michael Haneke
    Mit Isabelle Huppert, Annie Girardot, Benoît Magimel
    Erika Kohut (Isabelle Huppert) ist eine Klavierprofessorin am Wiener Konservatorium. Obwohl sie bereits langsam auf die 40 zuschreitet, steht sie immer noch unter der Fuchtel ihrer Mutter (Annie Girardot) und wohnt mit ihr zusammen in einer kleinen Mietwohnung. Nach dem Tod des Vaters teilen sich Erika und ihre Mutter sogar das Ehebett. Neben der Musik, die auch einen großen Teil von Erikas Privatleben einnimmt, interessiert diese sich für den Besuch von Videokabinen in Sexshops und das Verstümmeln ihres eigenen Körpers. Sie ist unfähig, gesunde Beziehungen zu knüpfen. Auf menschliche Nähe reagiert sie mit Wut und Abscheu, die Liebe ist ihr fremd - bis sie den Schwachstromstudenten Walter Klemmer (Benoît Magimel) kennenlernt. Da Erikas soziales Umfeld von ihrer Mutter bestimmt wird, bewirbt sich Walter, der ebenfalls Klavier spielt, für die Meisterklasse der Professorin, um in ihre Nähe zu gelangen. Nach einigen vergeblichen aufdringlichen Annäherungsversuchen von Seiten Walters kommt es zu einer ersten sexuellen Interaktion. Hier wird klar, dass sich die Vorstellungen der Beiden darüber, wie eine Beziehung funktionieren kann, sehr stark unterscheiden. In einem Brief klärt Erika Walter über ihre masochistischen Phantasien auf...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Zum Geburtstag

    Zum Geburtstag

    19. September 2013 / 1 Std. 23 Min. / Drama, Thriller
    Von Denis Dercourt
    Mit Mark Waschke, Marie Bäumer, Sylvester Groth
    Seit 30 Jahren sind Finanzberater Paul (Mark Waschke) und Biologieprofessorin Anna (Marie Bäumer) ein Paar und inzwischen glücklich verheiratet. Begonnen hat die Beziehung auf ungewöhnliche Weise: Weil Annas damaliger Freund Georg (Sylvester Groth) als Jugendlicher mit seiner Familie wegziehen musste, vereinbarte er mit Paul, ihm Anna zu überlassen, solange er fort ist. Doch nun ist Georg nach all den Jahren als Pauls Chef zurückgekehrt. Zunächst behauptet Georg, sich gar nicht an Anna erinnern zu können, doch es häufen sich seltsame Ereignisse: So tauchen nach kurzer Zeit pikante Bilder von Paul zusammen mit seiner Sekretärin auf, die jedoch gefälscht sind. Als ihm dann auch noch wirtschaftliche Misserfolge der Bank angelastet werden, weiß Paul, dass die Vergangenheit Anna und ihn endgültig eingeholt hat. Welches Spiel treibt Georg mit ihnen und was will er damit bezwecken? Paul fällt es immer schwerer, seine Lebenslüge bezüglich ihrer Ehe vor Anna geheimzuhalten.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Lösegeld

    Lösegeld

    7. Januar 2011 / 2 Std. 05 Min. / Drama, Thriller
    Von Lucas Belvaux
    Mit Yvan Attal, Anne Consigny, André Marcon
    Als der einflussreiche Industrielle Stanislas Graff (Yvan Attal) eines Morgens vor seinem Haus entführt wird, beginnt für ihn ein mehrwöchiger Alptraum. Von seinen Entführern gedemütigt und gequält, erträgt Graff sein Martyrium ohne Gegenwehr und ohne Klage. Abgeschnitten von der Außenwelt und von seinen Entführern nur dürftig mit Informationen versorgt, wartet Graff darauf, dass die Kaution gezahlt wird, die sein Leben rettet. Er ahnt nicht, dass zur gleichen Zeit seine bisherige Welt in Stücke bricht – und nicht alle sind daran interessiert, ihn zu befreien. Die Ermittlungen von Polizei und Presse bringen perfekt gehütete Geheimnisse ans Licht, und nicht nur seine Familie muss erfahren, dass er weit davon entfernt ist, die Person zu sein, als die sie ihn zu kennen glaubten.
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Der Schrecken der Medusa

    Der Schrecken der Medusa

    8. November 1980 / 1 Std. 45 Min. / Drama, Thriller
    Von Jack Gold
    Mit Richard Burton, Lino Ventura, Lee Remick
    John Morlar (John Morlar) schaut sich gerade eine im Fernsehen eine Sendung an, als die Nachricht veröffentlicht wird, dass amerikanische Astronauten in der Umlaufbahn des Mondes gefangen sind. Plötzlich, fast im selben Moment, bemerkt Morlar eine weitere Person in seinem Zimmer, als es schon zu spät ist und er mit heftigen Schlägen auf den Kopf niedergestreckt wird. Als Polizeiinspektor Brunel (Lino Ventura) am Tatort ankommt, sieht alles nach einem schrecklichen Mord aus, doch dann merkt er, dass das vermeintliche Opfer gar nicht tot ist. Natürlich wird der verletzte Morlar direkt ins Krankenhaus gebracht und an lebenserhaltende Systeme angeschlossen. Durch verschiedene Geräte, bemerken die Ärzte, dass Morlars Gehirn besondere Aktivitäten aufweist, sogar telekinetische Elemente soll es beinhalten, durch die außenstehende Personen und Ereignisse beeinflusst werden. Bald merkt Brunel, dass mit Morlar etwas nicht stimmt und er nicht die Opferrolle einnimmt, die anfangs vermutet wurde…
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Die untreue Frau

    Die untreue Frau

    10. März 1972 / 1 Std. 38 Min. / Drama, Thriller
    Von Claude Chabrol
    Mit Stéphane Audran, Michel Bouquet, Michel Duchaussoy
    Das Ehepaar Hélène (Stéphane Audran) und Charles Desvallees (Michel Bouquet) leben das gelangweilte Leben der Versailler Oberschicht. Das Einzige, was die beiden noch halbwegs interessiert und zusammenhält ist ihr Sohn Michel. Hélène unternimmt jedoch in letzter Zeit immer wieder Reisen nach Paris, was die Eifersucht Charles' weckt. In seiner Paranoia heuert er einen Privatdetektiv an, der herausfinden soll, ob sich Hélène heimlich mit einem anderen Mann trifft und eine Affäre vor ihm verheimlicht. Die Erkenntnisse des Detektivs sind entlarvend: Hélène trifft sich heimlich mit dem Autor Victor Pégala (Maurice Ronet). Der Detektiv übergibt Charles ein Foto des Nebenbuhlers und sogleich macht sich Charles auf nach Paris, um den Konkurrenten aufzusuchen und zur Rede zu stellen. Doch was sagt man dem Liebhaber der eigenen Ehefrau? Eine Katastrophe bahnt sich an.
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Bully - Diese Kids schockten Amerika

    Bully - Diese Kids schockten Amerika

    27. Oktober 2004 / 1 Std. 51 Min. / Drama, Thriller
    Von Larry Clark
    Mit Brad Renfro, Nick Stahl, Rachel Miner
    Der Schüler Bobby Kent (Nick Stahl) hat um sich herum eine Atmosphäre aus Angst und Gewalt aufgebaut. Sie bildet ein Gegengewicht zur Beziehung zu seinem Vater (Ed Amatrudo), der seinem Sohn keinen Freiraum lässt. Bobbys Freunde haben nichts zu lachen, wenn ihm irgendwas mal wieder nicht passt. Marty Puccio (Brad Renfro) erfährt das am eigenen Leib. Obwohl er mit Bobby befreundet ist, nutzt dieser seine Macht gegenüber Marty gnadenlos aus. Bobbys Demonstrationen der Stärke gehen sogar so weit, dass er Martys Freundin Lisa Connelly (Rachel Miner) und deren Bekannte Ali Willis (Bijou Phillips) vergewaltigt. Aber damit hat er den Bogen ordentlich überspannt, denn jetzt wollen Marty, Lisa und Ali zurückschlagen. Gemeinsam schmieden sie einen Plan, um Bobby in die Falle zu locken. Nie wieder soll er in der Lage sein, sie zu demütigen.
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Inland Empire - Eine Frau in Schwierigkeiten

    Inland Empire - Eine Frau in Schwierigkeiten

    26. April 2007 / 2 Std. 52 Min. / Thriller, Drama, Fantasy
    Von David Lynch
    Mit Laura Dern, Justin Theroux, Jeremy Irons
    Kingsley Stewart (Jeremy Irons) ist ein geschätzter Regisseur, der gerade am Remake eines Liebesdramas arbeitet. Es wurde bisher nie fertig, da beide Hauptdarsteller beim Dreh einem Mord zum Opfer fielen. Stewart engagiert nun die beiden Schauspieler Devon Berk (Justin Theroux) und Nikki Grace (Laura Dern), die sich von der Rolle ein Comeback erhoffen. Schon zu Beginn der Dreharbeiten wird klar, dass hier irgendetwas nicht stimmt und im Verlauf des Films, der sehr subjektiv aus der Perspektive Laura Derns erzählt wird, verschwimmen Realität und Fiktion, Wahn und Wirklichkeit immer mehr...
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Murder in the First

    Murder in the First

    16. Mai 1996 / 2 Std. 02 Min. / Drama, Thriller
    Von Marc Rocco
    Mit Christian Slater, Kevin Bacon, Gary Oldman
    San Francisco, 1941: Henri Young (Kevin Bacon) ist einer von vier Ausbrechern, die bei ihrer Flucht von Alcatraz geschnappt werden. Da zwei seiner Begleiter sterben und der dritte ihn bei der Gefängnisleitung anschwärzt, steckt der sadistische stellvertretende Direktor Milton Glenn (Gary Oldman) ihn allein und nackt ins sogenannte „Loch“ – eine kleine, nasse Steinzelle in fast vollkommener Dunkelheit. Als Henri nach drei Jahren psychischer und physischer Folter wieder in den regulären Haftbetrieb überführt wird, ersticht er vor zweihundert Zeugen jenen Mitgefangenen, der ihn einst denunzierte. Er wird des Mordes angeklagt und bekommt den jungen Pflichtverteidiger James Stamphill (Christian Slater) zur Seite gestellt, der die Zustände in Alcatraz ohne Rücksicht auf seine eigene Karriere aufdecken will. Vor Gericht trifft Stamphill auf den Staatsanwalt William McNeil (William H. Macy), dessen Leute mit aller Macht verhindern wollen, dass die Haftbedingungen an die Öffentlichkeit geraten…
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Under Suspicion - Mörderisches Spiel

    Under Suspicion - Mörderisches Spiel

    3. Mai 2001 / 1 Std. 51 Min. / Krimi, Thriller, Drama
    Von Stephen Hopkins
    Mit Gene Hackman, Morgan Freeman, Monica Bellucci
    Puerto Rico. Beim Joggen findet der angesehene Rechtsanwalt Henry Hearst (Gene Hackman) die Leiche eines Kindes. Er meldet den Vorfall der Polizei. Captain Victor Benezet (Morgan Freeman) leitet die Untersuchungen. Es handelt sich bereits um die zweite Kinderleiche innerhalb von 16 Tagen. Während eines großen Festes befragt Benezet Hearst, mit dem er auch befreundet ist. Bei der Befragung jedoch verstrickt sich Hearst zunehmend in Widersprüche, was Benezet aufmerksam macht. Benezet hakt nach und verhört im Nebenzimmer auch Hearsts Frau Chantal (Monica Bellucci). Hearst gerät immer mehr unter Druck. Er versucht seine widersprüchlichen Aussagen damit zu erklären, dass seine Ehe gescheitert sei und er sich regelmäßig mit jungen Mädchen vergnüge. Weil dies nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollte, habe er gelogen. Doch Benezet ist noch immer misstrauisch...
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Le Sniper

    Le Sniper

    Kein Kinostart / 0 Std. 03 Min. / Thriller, Drama
    Von Yoann Garel
    Mit David D'Ingéo, Julie Delaunay
    Ein Scharfschütze nimmt seine Position auf einem Pariser Hochhaus ein, um sein Ziel ins Visier nehmen zu können. Doch während er, Musik hörend, alles vorbereitet, wagt er durch seine Linse Blicke in die Wohnungen verschiedenster Menschen zu werfen. Somit wird ein skrupelloser Killer zu einem interessierten Voyeur des Alltags...
    User-Wertung
    3,0
Back to Top