Mein FILMSTARTS
    Europäischer Filmpreis: "Melancholia" bester Film, Wim Wenders' "Pina" beste Doku
    Von Jan Görner — 04.12.2011 um 02:44
    facebook Tweet

    Mit acht Nominierungen führte Lars von Triers "Melancholia" das Favoritenfeld des diesjährigen Europäischen Filmpreises an. Am Ende wurde das Endzeit-Drama des streitbaren Dänen bei der Preisverleihung am Samstagabend (3.12.) im Berliner Tempodrom in drei Kategorien ausgezeichnet - darunter auch als bester Film. Regie-Ikone Wim Wenders siegte in der Sparte beste Dokumentation mit seinem Tanzfilm "Pina".

    Bester europäischer Film, beste Regie, beste Hauptdarstellerin, bestes Drehbuch: Lars von Triers "Melancholia" war in fast allen Kernkategorien des diesjährigen Europäischen Filmpreises vertreten. Trotzdem war der dänische Skandal-Regisseur bei der Preisverleihung nicht zugegen. Ihm entging, wie sein Endzeit-Drama in Berlin neben den Trophäen für die beste Kamera (Manuel Alberto Claro) und das beste Szenenbild (Jette Lehmann) auch als Europas bester Film 2011 ausgezeichnet wurde.

    Aber auch die namhafte Konkurrenz war stark. So schnappte Tilda Swinton für ihre Leistung in "We Need to Talk About Kevin" der ebenfalls nominierten Kirsten Dunst den Preis als beste Hauptdarstellerin weg. Als besten Hauptdarsteller zeichnete die Jury Colin Firth für seine Leistung in "The King’s Speech" aus. Beide bereits mit dem Oscar geadelten Schauspieler waren nicht angereist. Als beste Regisseurin wurde die Dänin Susanne Bier für ihr bereits Oscar-prämiertes Drama "In einer besseren Welt" ausgezeichnet. Der Drehbuch-Preis ging an Jean-Pierre und Luc Dardenne ("Der Junge mit dem Fahrrad").

    Die französische Schauspiel-Legende Michel Piccoli ("Das Gespenst der Freiheit") wurde mit einem Spezialpreis der Jury geehrt. Der 85-Jährige erntete für seinen Auftritt minutenlange Standing Ovations. Außerdem erhielt der britische Regisseur Stephen Frears ("Die Queen") eine Auszeichnung für sein Lebenswerk. Der dänische Exportschlager Mads Mikkelsen ("Casino Royale") erhielt einen Preis für seinen Beitrag zum internationalen Kino.

    Auch der deutsche Film ging nicht leer aus. Zwar musste sich Tom Tykwers "Drei" in der Kategorie bester Schnitt "The King’s Speech" geschlagen geben, dafür konnte Wim Wenders' für "Pina", seine 3D-Hommage an die Choreographin Pina Bausch, den Prix ARTE für die beste Dokumentation mit nach Hause nehmen. Wenders ist seines Zeichens Präsident der Europäischen Filmakademie, die die Preisträger kürt. Via Internet wählte das Publikum zudem "The King’s Speech" zum beliebtesten europäischen Film des Jahres.

    Die weiteren Preisträger sind:

    Beste Filmmusik:
    Ludovic Bource – "The Artist"

    Bester Erstlingsfilm:
    Hans Van Nuffel – "Adem"

    Bester Kurzfilm:
    Terry Gilliam – "The Wholly Family"

    Bester Animationsfilm:
    Tono Errado, Javier Mariscal, Fernando Trueba – "Chico & Rita"

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    3 Engel für Charlie Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Festivals & Preise
    "Systemsprenger" im Oscarrennen: Die Konkurrenz ist so groß wie nie
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 8. Oktober 2019
    Oscarkampagne für "Avengers 4: Endgame": Disney schickt den Marvel-Blockbuster ins Rennen
    NEWS - Festivals & Preise
    Montag, 23. September 2019
    Oscarkampagne für "Avengers 4: Endgame": Disney schickt den Marvel-Blockbuster ins Rennen
    Emmys 2019: "Game Of Thrones" verfehlt denkbar knapp den Rekord
    NEWS - Festivals & Preise
    Montag, 23. September 2019
    Emmys 2019: "Game Of Thrones" verfehlt denkbar knapp den Rekord
    Alle Kino-Nachrichten Festivals & Preise
    Die besten Filme im Kino
    Forrest Gump
    Forrest Gump
    4,6
    Von Robert Zemeckis
    Mit Tom Hanks, Gary Sinise, Robin Wright
    Trailer
    Der König der Löwen
    Der König der Löwen
    4,0
    Von Jon Favreau
    Trailer
    Joker
    Joker
    3,8
    Von Todd Phillips
    Mit Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz
    Trailer
    Good Boys
    3,7
    Von Gene Stupnitsky
    Mit Jacob Tremblay, Keith L. Williams, Brady Noon
    Trailer
    Dem Horizont so nah
    3,6
    Von Tim Trachte
    Mit Luna Wedler, Jannik Schümann, Luise Befort
    Trailer
    Alle besten Filme im Kino
    Back to Top