Mein FILMSTARTS
Peter Dinklage
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Peter Dinklage
  •  Avengers 3: Infinity War

    Avengers 3: Infinity War

    26. April 2018 / 2 Std. 36 Min. / Abenteuer, Action
    Von Joe Russo, Anthony Russo
    Mit Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo
    Während die Avengers immer wieder damit beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschützen, mit denen ein einzelner Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass die größte Bedrohung in der Dunkelheit des Alls wartete: Thanos (Josh Brolin), eines der mächtigsten Wesen im Universum! Um noch mehr Macht zu bekommen, will er alle sechs Infinity-Steine sammeln. Die Artefakte würden ihm gottgleiche Kraft verleihen – die er einsetzen will, um auf einen Schlag die Hälfte der Weltbevölkerung zu vernichten. Iron Man (Robert Downey Jr.), Captain America (Chris Evans), Thor (Chris Hemsworth), Black Widow (Scarlett Johansson) und die restlichen Avengers erkennen, dass sie ihre Differenzen hinter sich lassen müssen, um überhaupt eine Chance gegen den galaktischen Zerstörer zu haben. Doch um die Welt zu retten, braucht die Heldentruppe noch weitere Unterstützung. Verbündete finden sie unter anderem in den Guardians Of The Galaxy um Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana) und Drax (Dave Bautista) sowie in Black Panther (Chadwick Boseman), dem neuen König von Wakanda…
  •  Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

    Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

    25. Januar 2018 / 1 Std. 56 Min. / Drama
    Von Martin McDonagh
    Mit Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell
    Die Tochter von Mildred Hayes (Frances McDormand) wurde vor Monaten ganz in der Nähe ihres Zuhauses vergewaltigt und ermordet, aber noch immer tut sich in dem Fall nichts. Von einem Hauptverdächtigen fehlt jedenfalls noch jede Spur und so langsam glaubt Mildred, dass die örtliche Polizei einfach ihre Arbeit nicht richtig macht. Und ganz anders als ihr Sohn Robbie (Lucas Hedges), der einfach nur sein Leben weiterleben möchte, kann sie das nicht akzeptieren. Darum lässt sie eines Tages an der Straße, die in ihren Heimatort Ebbing, Missouri führt, drei Werbetafeln mit provokanten Sprüchen aufstellen, die sich an Polizeichef William Willoughby (Woody Harrelson) richten. Klar, dass die Situation nicht lange friedlich bleibt. Als sich dann noch Officer Dixon (Sam Rockwell) einmischt, ein unreifes und gewalttätiges Muttersöhnchen, eskaliert die Lage…
  •  Angry Birds - Der Film

    Angry Birds - Der Film

    12. Mai 2016 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Familie, Komödie
    Von Clay Kaytis, Fergal Reilly
    Mit Christoph Maria Herbst, Anja Kling, Axel Stein
    Basierend auf der gleichnamigen megaerfolgreichen Handyspielreihe, deren verschiedene Teile zusammen bereits mehr als drei Milliarden Mal heruntergeladen wurden, handelt „Angry Birds“ von dem Außenseiter Red (Sprecher im Original: Jason Sudeikis / Deutsche Stimme: Christoph Maria Herbst), der wegen seiner ständigen plötzlichen Wutausbrüche zur Teilnahme an einem Anti-Aggressions-Kurs verdonnert wird. Dort trifft er auf den hyperaktiven Chuck (Josh Gad / Axel Stein) und den unberechenbaren Bomb (Danny McBride / Axel Prahl), die sich ebenfalls selbst nicht so richtig im Griff haben. Als ein Haufen grüner Schweine auf der Insel der flugunfähigen Vögel landet, werden diese zunächst freundlich begrüßt. Allerdings hegen die grünen Gäste finstere Absichten: Als die Schweine die gesamten Eier der Vögel stehlen, liegt es an Red und seinen neuen Kumpels, ihre ganze Wut rauszulassen und den ungeschlüpften Nachwuchs zurückzuholen…
  •  The Boss

    The Boss

    21. April 2016 / 1 Std. 39 Min. / Komödie
    Von Ben Falcone
    Mit Melissa McCarthy, Kristen Bell, Peter Dinklage
    Als Chefin eines Großunternehmens brachte es Michelle Darnell (Melissa McCarthy) zu Reichtum und Einfluss, aber als sie des Insider-Handels überführt wird, ist es mit ihrem bisherigen Leben vorbei – sie landet im Gefängnis, auch weil Feinde wie Ex-Lover Renault (Peter Dinklage) und Ex-Mentorin Ida (Kathy Bates) gerne bereit waren, gegen Michelle auszusagen. Als die Magnatin sechs Monate später entlassen wird, ist nichts mehr wie vorher und sie muss erst einmal Unterschlupf bei ihrer ehemaligen, mausgrauen Assistentin Claire (Kristen Bell) finden, der sie früher das Leben schwer machte. Michelle plant, sich zurück die Spitze ihrer alten Firma zu kämpfen, doch auf der Kinder-Wohltätigkeitsveranstaltung von Claires Tochter Rachel (Ella Anderson) kommt ihr eine neue Idee. Sie will dicke Geschäfte mit Süßwaren machen, sich mit Hilfe von Claire und den kleinen Pfadfinderinnen ein eigenes Brownie-Imperium schaffen...
  •  Pixels

    Pixels

    30. Juli 2015 / 1 Std. 46 Min. / Sci-Fi, Action, Komödie
    Von Chris Columbus
    Mit Adam Sandler, Michelle Monaghan, Kevin James
    Außerirdische nutzen real gewordene Versionen von Kultfiguren aus 80er-Jahre-Videospielen, um eine Invasion der Erde zu starten, da sie Aufnahmen jener alten Spiele zu Gesicht bekommen und diese als Kriegserklärung der Menschen missinterpretiert haben. Die Menschheit ist schnell überfordert von den angreifenden Videospielfiguren, das herkömmliche Militär ist machtlos. US-Präsident Will Cooper (Kevin James) erinnert sich an den einzigen, der vielleicht helfen könnte: sein Jugendfreund Sam Brenner (Adam Sandler). Dieser war in den 80ern ein Videospiel-Champion und weiß also bestens, wie man gegen Pac-Man, Donkey Kong und Co. besteht. Sam schart weitere Old-School-Arcade-Gamer (Josh Gad und Peter Dinklage) und eine Waffen-Spezialistin (Michelle Monaghan) um sich, um mit diesen einmal mehr die Videospielfiguren zu besiegen. Nur dieses Mal nicht in der Arcade-Halle, sondern in der wirklichen Welt...
    VoD DVD
  •  Taxi - nach dem Roman von Karen Duve

    Taxi - nach dem Roman von Karen Duve

    20. August 2015 / 1 Std. 38 Min. / Romanze, Komödie, Drama
    Von Kerstin Ahlrichs
    Mit Rosalie Thomass, Peter Dinklage, Stipe Erceg
    Die 80er Jahre: Die 25-jährige Alex (Rosalie Thomass) weiß nach ihrer abgebrochenen Ausbildung bei einer Versicherung nicht so recht, was sie mit ihrem weiteren Leben anfangen soll. So beschließt sie, sich vorerst als Taxifahrerin in Hamburg über Wasser zu halten. In der Stadt, in der sich alle darum bemühen, besonders abgebrüht und cool zu sein, geht es an vielen Ecken rau zu. Es wird geraucht, was das Zeug hält, und über Gott und die Welt, verstärkt aber über Beziehungen lautstark diskutiert. Alex hingegen wünscht sich Liebe und Freiheit und schläft so eines Tages mit Dietrich (Stipe Erceg). Das hat zwar nichts mit Liebe zu tun, doch der Sex ist immerhin ganz gut. Bei dem ungewöhnlichen Marc (Peter Dinklage) findet sie allerdings wenig später mehr als das. Doch kann Alex wirklich damit aufhören, vor ihrem eigenen Leben davonzufahren?
  •  The Angriest Man in Brooklyn

    The Angriest Man in Brooklyn

    12. Dezember 2014 / 1 Std. 24 Min. / Komödie, Drama
    Von Phil Alden Robinson
    Mit Robin Williams, Mila Kunis, Peter Dinklage
    Henry Altman (Robin Williams) geht grundsätzlich miesgelaunt durchs Leben, denn schließlich wird im chaotischen New York seine Geduld jeden Tag auf die Probe gestellt. Nicht zuletzt treibt den cholerischen Anwalt der zähfließende Verkehr im "Big Apple" täglich auf die Palme. Als er in einen Autounfall verwickelt wird und im Krankenhaus eine gefühlte Ewigkeit warten muss, reißt ihm endgültig der Geduldsfaden: Nachdem Dr. Gill (Mila Kunis) bei ihm ein gefährliches Hirn-Aneurysma diagnostiziert, möchte Henry unbedingt wissen, wie lange er noch zu leben hat, und brüllt die junge Ärztin an – so lange, bis diese genervt eine Zeit erfindet, die ihr von einem Magazin-Cover ins Auge springt: 90 Minuten! Völlig geschockt stürmt Henry aus dem Behandlungszimmer. In seinen vermeintlich letzten Minuten auf Erden möchte er unbedingt noch mit allen, die er jemals verletzt hat, ins Reine kommen und irrt von nun an tobend durch Brooklyn…
    VoD DVD
  •  Joe Albany - Mein Vater die Jazz-Legende

    Joe Albany - Mein Vater die Jazz-Legende

    11. Februar 2016 / 1 Std. 54 Min. / Biografie, Drama, Musik
    Von Jeff Preiss
    Mit John Hawkes, Elle Fanning, Lena Headey
    Amy-Jo Albany (Elle Fanning) lebt in den 1970er Jahren zusammen mit ihrem Vater Joe (John Hawkes) in einem heruntergekommenen Hotel in einer verkommenen Gegend von Hollywood. Er verbringt jedoch fast mehr Zeit mit Gefängnisaufenthalten, Drogenmissbrauch und Entzügen als mit der Erziehung seiner Tochter. Wenn er allerdings mal nicht auf Heroin ist, kümmert er sich liebevoll um das Mädchen und spielt herausragend Klavier. Jazz ist seine Leidenschaft, die ihn sogar mit berühmten Musikern wie Charlie Parker und Miles Davis zusammenkommen lässt. Der große Durchbruch bleibt ihm aber stets verwehrt. Da Amy-Jos Mutter Sheila (Lena Headey) selbst mit einem Alkoholproblem zu kämpfen hat, bleibt dem Teenager nur eine feste Stütze, wenn ihr Vater mal wieder abwesend ist: ihre Großmutter (Glenn Close).
  •  X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

    X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

    22. Mai 2014 / 2 Std. 12 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Bryan Singer
    Mit Hugh Jackman, James McAvoy, Michael Fassbender
    In der Zukunft stehen die Mutanten kurz vor dem Aussterben, weil sie von Killer-Robotern gejagt und getötet werden: den Sentinels. Aufgrund der Bedrohung arbeiten die einstigen Gegner Magneto (Ian McKellen) und Charles Xavier (Patrick Stewart) zusammen – ihr Plan sieht vor, den Terror durch die Sentinels gar nicht erst zuzulassen. Dazu schicken sie Wolverines (Hugh Jackman) Bewusstsein mit Hilfe von Kitty Pryde (Ellen Page) in die Vergangenheit, da sich sein Geist von den Folgen einer solchen Zeitreise erholen kann. In der Vergangenheit soll Wolverine eine Tat Mystiques (Jennifer Lawrence) verhindern, die den Bau der Sentinels erst möglich machte; der Eingriff würde also die Zukunft im Sinne der Mutanten verändern. Doch dafür muss Wolverine erst ein Team aus Mutanten zusammenstellen – was sich als schwierig erweist. Der junge Charles Xavier (James McAvoy) etwa ist in einem miserablen psychischen Zustand…
  •  Knights Of Badassdom

    Knights Of Badassdom

    18. August 2014 / 1 Std. 29 Min. / Abenteuer, Fantasy, Komödie
    Von Joe Lynch
    Mit Peter Dinklage, Steve Zahn, Ryan Kwanten
    Joe (Ryan Kwanten), Hung (Peter Dinklage) und Eric (Steve Zahn) sind nicht nur beste Freunde, sondern auch leidenschaftliche Live-Action-Rollenspieler. Als Joe von seiner Freundin verlassen wird und sich daraufhin in Selbstmitleid badet, haben seine Freunde eine Idee: Da ihr Spiel-Kumpane mittlerweile mehr dem Alkohol frönt und die gemeinsame Fantasy-Leidenschaft schleifen lässt, packen sie ihn in angetrunkenem Zustand ins Auto und fahren zum großen Live-Rollenspiel-Event "Evermore". Dort lernen sie die attraktive Rollenspiel-Kriegerin Gwen (Summer Glau) kennen. Gemeinsam wollen sie mit Hilfe eines auf eBay ersteigerten Zauberbuches Joes Rollenspiel-Charakter wiederbeleben – nichts ahnend, dass der Wälzer tatsächlich magische Kräfte besitzt und sie ungewollt echte blutrünstige Dämonen aus der Hölle beschwört haben…
  •  iLove - geloggt, geliked, geliebt

    iLove - geloggt, geliked, geliebt

    8. August 2014 / 1 Std. 31 Min. / Romanze, Komödie
    Von Kat Coiro
    Mit Justin Long, Evan Rachel Wood, Keir O'Donnell
    Sam (Justin Long) ist ein junger Comicbuchautor aus Brooklyn, der sich mit dem Verfassen von Romanversionen beliebter Filme über Wasser hält. Doch er hat größere Ambitionen und beginnt an einer persönlichen Geschichte zu schreiben. Als er die Kellnerin Birdie (Evan Rachel Wood) kennenlernt, verliebt er sich Hals über Kopf in sie, doch ist zu schüchtern, sie auszuführen. Auf Anraten seines Mitbewohners (Peter Dinklage) schaut er sich ihre Facebook-Seite an, um ihre Vorlieben herauszufinden. Daraufhin nimmt er Gitarrenstunden, versucht sich am Zubereiten französischer Gerichte und gibt an, ein hochbegabter Tänzer zu sein. Doch die Probleme beginnen erst richtig, als Birdie sich langsam in sein neues Ich verliebt und Sam immer mehr von Zweifeln geplagt ist, dass sie eigentlich nur von seinem Alter Ego und nicht seinem wahren Ich angezogen wird.
  •  Ice Age 4 - Voll verschoben

    Ice Age 4 - Voll verschoben

    2. Juli 2012 / 1 Std. 34 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Steve Martino, Mike Thurmeier
    Mit Arne Elsholtz, Thomas Fritsch, Otto Waalkes
    Manny (deutsche Stimme: Michael Iwannek), Diego (deutsche Stimme: Thomas Fritsch) und Sid (deutsche Stimme: Otto Waalkes) erleben ihr bisher größtes Abenteuer, als ein Kataklysmus den ganzen Kontinent in Bewegung setzt (scheinbar wegen dem ewig eichelsuchenden Nager Scrat) und gewaltige Stücke in den Ozean abdriften lässt. Vom Rest der Herde getrennt, nutzt das prähistorische Trio einen Eisberg als Schiffersatz. Dabei begegnen die Freunde allerlei exotischen Meeresbewohnern und müssen ihren gesamten Heldenmut aufbringen, um einige rücksichtslose Piraten zu bekämpfen. Währenddessen bringt Scrats Wiedersehen mit seiner Mutter ihn an Orte, an denen noch nie zuvor ein Hörnchen gewesen ist. Werden die Freunde ihrem Schicksal entkommen können und wohin führt sie diese globale Veränderung? Wird Scrat endlich seinen Hunger stillen und die Nuss behalten dürfen?
    VoD DVD
  •  Kein Mittel gegen Liebe

    Kein Mittel gegen Liebe

    6. Oktober 2011 / 1 Std. 46 Min. / Romanze
    Von Nicole Kassell
    Mit Kate Hudson, Gael García Bernal, Rosemarie DeWitt
    Die erfolgreiche Geschäftsfrau Marley (Kate Hudson) führt ein sorgenfreies und ausgelassenes Leben in ihrem stylishen Apartmenthaus im Herzen New Orleans. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihren besten Freunden, mit denen sie regelmäßig die Clubs der Stadt unsicher macht. Auch gegen Sex mit ihrem Lover hat die lebensfrohe Marley nichts einzuwenden. Eine feste Beziehung mit einem Mann passt ihr hingegen gar nicht in den Kram. Doch als Marley erfährt, dass sie an Krebs erkrankt ist, ändert sich ihre einstige Einstellung abrupt. Sie begreift, wie wichtig die große Liebe für ein erfülltes Leben ist. Und ein geeigneter Beziehungskandidat scheint auch schon gefunden - der schüchterne und durchaus attraktive Dr. Goldstein (Gael García Bernal) ...
    VoD DVD
  •  Pete Smalls Is Dead

    Pete Smalls Is Dead

    13. Juli 2012 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
    Von Alexandre Rockwell
    Mit Peter Dinklage, Lena Headey, Tim Roth
    Einst ein berühmter und erfolgreicher Drehbuchautor ist K.C. Munk (Peter Dinklage) inzwischen ein Wrack. Als er in einem dreckigen Waschsalon in einem trostlosen, amerikanischen Kaff sein Kleingeld zählt, entdeckt ihn sein Buchhalter, bei dem K.C. noch gewaltig in der Kreide steht: 10.000 Dollar. Er kann seine Schuld nicht einmal annähernd begleichen. Also nimmt der Buchhalter kurzerhand K.C.s geliebten Hund Buddha mit. Der gescheiterte Drehbuchautor sieht nur noch eine Lösung. Er muss zurück in das verhasste Los Angeles, um sich von seinem alten Freund Pete Smalls (Tim Roth) Geld zu leihen. Doch in der Stadt der Engel erfährt er, dass Pete gestorben ist und dessen letzter Film angeblich ein fast fertiges Meisterwerk. das einzige Problem: Das Werk ist nicht zu finden. K.C. begibt sich also auf eine verrückte Suche, die ihn quer durchs Land und schließlich nach Mexiko führt. Als es immer abstruser wird, stellt sich langsam die Frage, ob Pete Smalls wirklich nicht mehr am Leben ist.
  •  Der letzte Ritt des Ransom Pride

    Der letzte Ritt des Ransom Pride

    24. Mai 2012 / 1 Std. 24 Min. / Drama, Western
    Von Tiller Russell
    Mit Dwight Yoakam, Lizzy Caplan, Jon Foster
    Die vereinigten Staaten von Amerika, anfang des zwanzigsten Jahrhunderts: Revolverheld Ransom Pride (Scott Speedman) tötet den Sohn einer Schamanin. Nachdem der Kriminelle Ransom selbst getötet wird, bleibt seine Liebhaberin und Partnerin Juliette Flowers (Lizzy Caplan) zurück, die versprochen hat, seine Leiche in seinen Heimatort nach Mexiko zurückzubringen und ihn neben seiner Mutter zu begraben. Der Bruder von Pride, Camp Pride (Jon Foster), hilft ihr dabei auf der Reise. Da dies gegen den Willen von Ransoms Vater, der Reverent Early Pride(Dwight Yoakam) passiert, stellt dieser ihnen einen Killer (W. Earl Brown) und einen Psychopath (Jason Priestley) in den Weg, die damit beauftragt sind, Flowers zu töten und Champ zu bergen. Auch eine mysteriöse Frau (Cote de Pablo) macht Jagd auf die Leiche...
  •  Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

    Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

    31. Juli 2008 / 2 Std. 23 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Andrew Adamson
    Mit Ben Barnes, Georgie Henley, Skandar Keynes
    1941: Nach dem Ende des ersten Abenteuers im sagenumwobenen Land Narnia leben die Pevensie-Geschwister Lucy (Georgie Henley), Edmund (Skandard Keynes), Peter (William Moseley) und Susan (Anna Popplewell) wieder in London. Ihr Alltagsdasein hat jedoch ein jähes Ende, als sie durch magische Kräfte zurück nach Narnia transferiert werden. Dort ist aber viel mehr Zeit vergangen, sodass die Situation nicht mehr so ist, wie sie die Pevensies in Erinnerung haben. Die vier jungen Abenteurer geraten in eine Auseinandersetzung hinein, die zwischen Prinz Kaspian (Ben Barnes), dem rechtmäßigen Thronerben der Telemarer, und dem aktuellen Herrscher Miraz (Sergio Castelitto) tobt. Miraz soll nur so lange auf dem Thron sitzen, bis Kaspian alt genug ist, selbst zu regieren. Um die Macht nicht zu verlieren, will Miraz den Thronfolger Kaspian töten lassen. Der flüchtet jedoch und schließt sich mit den Pevensie-Geschwistern sowie den Narnianern zusammen, um Miraz in die Schranken zu weisen.
    VoD
  • Find me guilty

    Find me guilty

    Kein Kinostart / 2 Std. 04 Min. / Komödie, Krimi
    Von Sidney Lumet
    Mit Jeff Chena, Tim Cinnante, Vinny DeGennaro
    Es war einer der längsten Strafprozesse in der amerikanischen Justizgeschichte. Nach jahrelanger Ermittlung war gegen 20 Mitglieder der Lucchese-Familie Anklage erhoben worden. Aus den zahlreichen Verbrechen, die mit dem Familienclan in Verbindung gebracht wurden, hatten sich die Anklagebehörden auf 76 ganz unterschiedliche Fälle beschränkt. Sidney Lumets Film liegt die authentische Geschichte von Giacomo „Jackie Dee“ DiNorscio zugrunde, einem Mitglied der berüchtigten Familie. Selbst schon zu einer 30-jährigen Haftstrafe verurteilt, eröffnet sich ihm die Möglichkeit, die eigene Haftzeit mit einer Aussage gegen seine Freunde erheblich zu verkürzen. Enttäuscht vom Rechtssystem und seiner Bürokratie und ohne sich auf die Aufforderung zum Verrat einzulassen, beschließt der Gangster, sich selbst zu verteidigen.
  •  Baxter - Der Superaufreißer

    Baxter - Der Superaufreißer

    Kein Kinostart / 1 Std. 31 Min. / Komödie, Drama
    Von Michael Showalter
    Mit Elizabeth Banks, Michelle Williams, Justin Theroux
    Der Steuerberater Elliot Sherman (Michael Showalter) ist sein Leben lang vom Pech verfolgt, jedenfalls was Beziehungen betrifft. Er ist das was man einen "Baxter" nennt, also ein Mann mit dem sich hübsche Frauen einlassen, weil sie den, den sie wirklich lieben nicht haben können. Wenn dann der Traumtyp doch noch auftaucht, wird der bisherige Ersatzmann, oder auch Platzhalter am Altar stehen gelassen. Nachdem Elliot bereits von der High-School an bis zum College nur negative Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht machte, versucht er es diesmal mit der attraktiven Verlegerin Caroline Swann (Elizabeth Banks). Als bei der Hochzeit dann plötzlich Carolines früherer Jugendschwarm Bradley Lake (Justin Theroux) in der Kirche auftaucht, zieht Elliot erneut den Kürzeren. Während er um seinen erneuten Verlust trauert und kämpft merkt er nicht, dass seine Bürohilfe Cecil (Michelle Williams) ein Auge auf ihn geworfen hat.
  •  Living in Oblivion - Total abgedreht

    Living in Oblivion - Total abgedreht

    7. September 1995 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Tom DiCillo
    Mit Steve Buscemi, Catherine Keener, Dermot Mulroney
    Nick Reve (Steve Buscemi) ist ein Regisseur und er ist gerade dabei einen Low-Budget-Film zu drehen. Unglücklicherweise läuft es aber am Set nicht so richtig rund, wodurch sich die Produktion ein ums andere Mal verzögert. Es gibt sowohl Stress mit den Schauspielern als auch mit einem Crew-Mitglied. Der Protagonist Chad Palomino (James LeGros) nervt mit seinem arroganten Gehabe, die Darstellerin Nicole Springer (Catherine Keener) hat ein paar Probleme, der Zwerg Tito (Peter Dinklage) stellt sich als unberechenbarer Faktor heraus und ein Kameramann kommt mit einer Trennung nicht klar. Zu allem Überfluss geht während der Dreharbeiten die Nebelmaschine kaputt. Als dann auch noch Tito abhaut, scheint das ganze Projekt zum Scheitern verurteilt zu sein. Doch noch gibt Reve nicht auf und lässt kurzerhand seine Mutter für Tito einspringen…
  • Game Of Thrones

    Game Of Thrones

    läuft seit 2011 / 52min / Drama, Fantasy
    Von David Benioff, D.B. Weiss
    Mit Emilia Clarke, Kit Harington, Peter Dinklage
    In einem Land, wo sich die Sommer über Dekaden erstrecken und die Winter ein ganzes Leben dauern, brauen sich in allen Himmelsrichtungen Probleme zusammen, während zwei Familien sich ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel um die Macht liefern.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top